Anzeige

Anzeige

Verfärbung GFK Sterckeman Evolution Comfort

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Verfärbung GFK Sterckeman Evolution Comfort

      Servus Zusammen,

      ich hätte da mal eine Frage ob jemand das gleiche Problem hat wie ich.
      Bei meinem Sterckeman Evolution Comfort 470 cp (Bj. 2010) hat sich in den Jahren das GFK merklich verfärbt (siehe Bild).
      Hat hier irgendwer auch solche Verfärbungen am GFK?
      Ist das irgendwie bedenklich bezüglich Dichtigkeit oder nur ein "Schönheitsfehler" den man wieder "auffrischen" kann?


      IMG_20190611_194807-1.jpg

      Für eure Antworten schon einmal vielen Dank im Voraus.

      Grüße

      Pit
      PIT :0-0:
    • Servus,
      mir geht es ja nicht nur um die Verfärbung und matte Oberfläche sondern ob dies irgendwie ein Anzeichen dafür ist, dass das GFK beschädigt ist.
      Auf dem Dach ist ja schließlich alles i.O. (schön weiß und glatt).
      Vielleicht hat ja jemand einen Hinweis ,welches Pflegemittel in Frage kommen würde die Farbe bzw. die Oberfläche zu reinigen und zu versiegeln?

      Grüße
      Pit
      PIT :0-0:
    • Ich dachte ja auch, dass es was mi der Sonneneinstrahlung zu tun haben könnte aber der Wagen steht größtenteils im Schatten und wie man im Bild auch sieht ist das ja nicht betroffen....?
      Naja, dann muss ich wohl damit leben :rolleyes:

      Grüße
      Peter
      PIT :0-0: