Anzeige

Anzeige

VORZELT BEFESTIGEN

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • VORZELT BEFESTIGEN

      Guten Morgen ihr Lieben,

      wir haben uns jetzt für unseren neuen Weinsberg 420Qd für ein Teilvorzelt entschieden, es soll das Dorema Mistral Ripstop werden.
      Das Aufbauvideo haben wir uns angeschaut, dabei file der Begrill Quick Lock Pads. Ich dachte wenn ich das Zelt in die Kederschiene ziehe und abspanne würde das reichen. Mein Mann will aber auch nichts anbohren am neuen WW.
      Ich bitte um eure Hilfe.

      LG Tina
    • Hallo,

      Die Stangen zum Abspannen des Dachhimmels müssen ja irgendwie am Ww befestigt werden.
      Kann man entweder mit festen Ösen (anschrauben) oder eben mit den Quick Look Pads (klemmen) erreichen.
      Ich würde die Quick Look Pads vorziehen bzw. ich habe ein ähnliches System von Isabella (Fix ON II).

      Gruß
      Weinsi
    • Hallo,
      ich benutze seid Jahren die Quick Look Pads und hatte schon verschieden Ausführungen. Bisher gab es auch beim größten Sturm nie irgendwelche Probleme.
      Der Vorteil ist einfach, das man keine festen Ösen am WW anbringen muss.
      Viel Spaß mit dem "Neuen".

      Gruß schloppi :w
      Adam hatte keine Schwiegermutter, er lebte im Paradies !
    • kaktus63 schrieb:

      Ich habe direkt bei Dorema angerufen, für dieses Zelt brauche ich keine weiteren Befestigungen.

      Ist halt alles neu für mich, aber trotzdem euch vielen Dank.

      LG Tina

      hätte mich auch gewundert, das wird nur eingezogen, mit dem Gestängebügel stabilisiert und abgespannt.