Anzeige

Anzeige

Dachklima in Italien montieren lassen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Dachklima in Italien montieren lassen

      Hallo zusammen
      Hat jemand Erfahrung mit dem nachträglichen Einbau einer Dachklima in Italien, Raum Gardasee?
      Würde mir beim nächsten Urlaub dort gerne auf dem Platz eine Klima montieren lassen. Gemäss Aussagen einiger Bekannten sind die Preise dort für die gleichen Produkte+Arbeit (professionelle Montage ist ja wieder ein anderes Thema) ca. 1000 Euro günstiger als bei uns in der Schweiz :(
      Hilfe erwünscht! :prost:
    • Hallo plangenegger,
      such mal das Forum durch. Da gibt es schon Threads dazu.
      Ich hab beim Alten Wohnwagen die Klima an der Adria gekauft und montieren lassen und beim Neuen letztes Jahr ebenso! Die Monteure vor Ort haben das perfekt erledigt und der Preis ist wesentlich günstiger wie in D und CH.Kabel wurden Unterflur verlegt. Die Jungs machen den ganzen Sommer über nichts anderes wie Klimas montieren und Wohnwagen reparieren. Erfahrung haben die Monteure also vor Ort genug. Die montieren das alles auf der Parzelle. Kein Aufwand und kein Stress für den Urlauber.

      Grüße
      Andreas
      Grüße
      Andreas
    • plangenegger schrieb:

      günstiger als bei uns in der Schweiz
      Hallo ,

      in der Schweiz ist leider alles teuer . Eigentlich schade , den sonst ist es echt schön da und wir würden mal mehr als nur eine Nacht auf der Durchreise da mal bleiben und ein paar Tage in der Schweiz unseren Urlaub verbringen .

      Man muss wirklich alles an Lebensmittel und Getränke von Deutschland oder den angrenzenden Nachbarländer mitbringen , wenn man nicht gerade zu den oberen 10.000 gehört ;(

      LG Seadancer
    • Aus Garantie-gründen würde ich persönlich das nicht machen, aber jeder wie er will.
      Ich habe meine Klimaanlage selbst eingebaut und hatte trotzdem Garantie und dabei sehr viel Geld gespart.

      @ Seadancer.
      Ich als Schweizer-Rentner kaufe in der Schweiz bei Aldi und Lidl ein, die du bei uns bald überall findest und dort sehr günstig einkaufen kannst!

      Gruss Andi