Anzeige

Anzeige

Domestic Klima J2200 Lüfter !!!!

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Domestic Klima J2200 Lüfter !!!!

      Sehr geehrtes Domestic Team
      Zur Zeit verweilen wir in Italien, da die Temperaturen angestiegen sind haben wir unsere Domestic J2200 in Betrieb genommen. Die Klima wurde von Fendt in unseren neuen Wohnwagen bei der Bestellung eingebaut.
      Der Wohnwagen ist jetzt 3 1/2 Jahre. während der Garantie haben wir unseren Händler aufmerksam gemacht, das die Klima beim anlaufen richtig den Wohnwagen in vibration versetzt, oder auch beim ausschalten. Die Auskunft des Händlers das ist nichts alles ist in Ordnung.
      Nun habe ich einen sehr dicken Hals. Wir mussten hier den Domestic Service in Ca,Savio ordern. Da die Klima nur warme luft produzierte. Als der Service kam das erste was er sagte, ist uns bekannt. Das ist eine Schwachstelle von Domestic. Hätte ich besser eine Truma Klima gekauft? Nun der Lüfter unter dem Verdampfer wurde ausgetauscht. Die Bemerkung der Servicestelle billiger China schrott. Was mich in den Ferien 360 Euro gekostet hat. Kann das wirchlich sein? Zeigt sich da Domestic Kulanz? Wir waren der Meinung mit Domestic ein Deutsch Qualitätsprodukt erworben zu haben. Da die Klima ja stolze 2200 Euro gekostet hat. Für umgehende Antwort wäre ich Dankbar.

      Traugott

      Email rene@schwaegler.ch
      Dateien
    • Traugott schrieb:

      Sehr geehrtes Domestic Team
      Zur Zeit verweilen wir in Italien, da die Temperaturen angestiegen sind haben wir unsere Domestic J2200 in Betrieb genommen. Die Klima wurde von Fendt in unseren neuen Wohnwagen bei der Bestellung eingebaut.
      Der Wohnwagen ist jetzt 3 1/2 Jahre. während der Garantie haben wir unseren Händler aufmerksam gemacht, das die Klima beim anlaufen richtig den Wohnwagen in Vibration versetzt, und auch beim ausschalten. Die Auskunft des Händlers das ist nichts alles ist in Ordnung.
      Nun habe ich einen sehr dicken Hals. Wir mussten hier den Domestic Service in Ca,Savio ordern. Da die Klima nur warme Luft produzierte. Als der Service kam das erste was er sagte, ist uns bekannt. Das ist eine Schwachstelle von Domestic. Hätte ich besser eine Truma Klima gekauft? Nun der Lüfter unter dem Verdampfer wurde ausgetauscht. Die Bemerkung der Servicestelle billiger China Schrott. Was mich in den Ferien 360 Euro gekostet hat. Kann das wirklich sein? Zeigt sich da Domestic Kulanz? Wir waren der Meinung mit Domestic ein Deutsch Qualitätsprodukt erworben zu haben. Da die Klima ja stolze 2200 Euro gekostet hat. Für umgehende Antwort wäre ich dankbar.

      Traugott
    • Benutzer online 1

      1 Besucher