Anzeige

Anzeige

Spanien schafft die Maut ab ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Spanien schafft die Maut ab ...

      ... oder richtiger: die Lizenzen laufen aus. Ob und wann es zu einer Neuvergabe kommt, ist noch nicht bekannt.

      Mehr darüber: campofant.com/spanien-schafft-die-maut-ab/
      Viele Grüße, Tom
      ..
      "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!"
      (Hoffmann von Fallersleben)
      "Es ist nicht reicher, wer mehr hat, sondern derjenige, der weniger braucht."
      ..
      2018:
      CP Municipal de Loupian, CP Bagatelle, CP Le Neptune, CP Les Tropiques, CP Blue Bayou, CP du Port d'Arciat, CP Le Rivage, CP des Chevrets, CP Lakolk, KNAUS CP Oyten, CP de l'Ile Verte, CP Le Moulin de Kermaux
      2019:
      CP Trittenheim/Mosel; SP Pocking, CP Nordsee/Büsum, CP Lakolk Strand-Rømø/DK, CP Rangau, CP Bad Griesbach, CP Fährhaus Melk/A, CP Mesteri/H, ThermalCP Papa/H, CP Heviz/H, CP Napfeny/H, CP Putterersee/A, CP Staufeneck, CP Paartal, SP Weingut Bornerhof
      2020:
      CP Mosel; CP Büsum; CP Melk; CP Szeged/H; CP Enigma/SRB; CP Chalkidiki/GR; CP Athens/GR; CP Nafplio/GR, CP Peloponnes/GR;
    • Sparen ist immer gut. Wir reisen auch für die Gegend Malaga etc. lieber über die Atlantikroute an. Ist zwar 40 km mehr, aber weniger Ballungsgebiete ( Barcelona, Vallencia etc.)
      Ich finde, es fährt sich auch besser.
      Ob mehr oder weniger Maut in Spanien ist fast egal, das meiste lässt du in Frankreich.
      Alternativ Landstraßen hab ich nach einem halben Tag meist satt. Selbst solo. Im Rentenalter soll es mir Recht sein.
      Grüße aus de(r) Pfalz

      l---L--OlllllllO¬
      =~~~==oo==
      ()_) ()_)--{}-)_) & :0-0: = :ok
    • ............wir fahren nur ca. 40 km Autopista in Espana, von daher ist mir das event. wegfallen der Gebühr eigentlich Latte ;)

      Ich hätte mir so einen Bericht über France gewünscht :thumbsup:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Ich hab mal irgendwo gelesen, dass es eh ein einheitlich, europaweit gleiches System geben soll. Und in diesem Zusammenhang wurde auch geschrieben das das System in Deutschland durch die schönen Verträge mit Telecom etc., nochmal richtig Geld den Steuerzahler kosten wird.
      Na alles im 'grünen' Bereich? ;)
    • grüne Tomate schrieb:

      Ich hab mal irgendwo gelesen, dass es eh ein einheitlich, europaweit gleiches System geben soll. Und in diesem Zusammenhang wurde auch geschrieben das das System in Deutschland durch die schönen Verträge mit Telecom etc., nochmal richtig Geld den Steuerzahler kosten wird.
      Angedacht ist ein europaweit technisch einheitliches System, auf dem Weg dahin sind wir bereits.
      Es wird kompatibel zu den bekannten Tele- und Videomautsystemen sein, wie sie bereits z.b. in Frankreich, Spanien, Österreich usw. zum Einsatz kommen. Daher ist auch für das deutsche PKW-Mautsystem der österreichische Betreiber ausgewählt worden.
      Ich bin mir daher nicht sicher, ob die jetzt bereits geschlossenen Verträge tatsächlich eine Fehlinvestition waren - bleibt abzuwarten.

      l200auto schrieb:

      x-file schrieb:

      Dann geh mal los und lege mal europaweit private Firmen zusammen ?(
      das steht nicht in meiner Stellenbeschreibung :_whistling: dafür gibts hochbezahlte - meist überbezahlte Politiker.
      ...
      Überbezahlt? Dann hätten wir dort sicher besseres "Personal", wer Geld verdienen will, geht sicher nicht in die Politik.
      Viele Grüße, Tom
      ..
      "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!"
      (Hoffmann von Fallersleben)
      "Es ist nicht reicher, wer mehr hat, sondern derjenige, der weniger braucht."
      ..
      2018:
      CP Municipal de Loupian, CP Bagatelle, CP Le Neptune, CP Les Tropiques, CP Blue Bayou, CP du Port d'Arciat, CP Le Rivage, CP des Chevrets, CP Lakolk, KNAUS CP Oyten, CP de l'Ile Verte, CP Le Moulin de Kermaux
      2019:
      CP Trittenheim/Mosel; SP Pocking, CP Nordsee/Büsum, CP Lakolk Strand-Rømø/DK, CP Rangau, CP Bad Griesbach, CP Fährhaus Melk/A, CP Mesteri/H, ThermalCP Papa/H, CP Heviz/H, CP Napfeny/H, CP Putterersee/A, CP Staufeneck, CP Paartal, SP Weingut Bornerhof
      2020:
      CP Mosel; CP Büsum; CP Melk; CP Szeged/H; CP Enigma/SRB; CP Chalkidiki/GR; CP Athens/GR; CP Nafplio/GR, CP Peloponnes/GR;
    • Überbezahlt? Dann hätten wir dort sicher besseres "Personal", wer Geld verdienen will, geht sicher nicht in die Politik.
      Viele Grüße, Tom
      ..

      Richtig Tom - für das was sie machen sind sie noch überbezahlt. Es gibt halt nix besseres für die Politik. Oder doch :_whistling: :?:
      Mautsystem ala Österreich - woher weist Du das.
      Wäre ja okay - Videomaut etc. und extra Maut für besonderes dann ( was auch immer das dann wird )
    • @I200auto
      Waren früher deine Beiträge noch inhaltlich interessant, sind sie heute nur noch von Neid geprägt und unerträglich. Du musst ein sehr enttäuschter Mensch sein.
      Politiker sind faul und reich.
      Dieben soll man die Hand abhacken. Du bist einfach nur schlimm und peinlich.
      Grüße aus de(r) Pfalz

      l---L--OlllllllO¬
      =~~~==oo==
      ()_) ()_)--{}-)_) & :0-0: = :ok
    • x-file schrieb:

      @I200auto
      Waren früher deine Beiträge noch inhaltlich interessant, sind sie heute nur noch von Neid geprägt und unerträglich. Du musst ein sehr enttäuschter Mensch sein.
      Politiker sind faul und reich.
      Dieben soll man die Hand abhacken. Du bist einfach nur schlimm und peinlich.
      Ohh - kannst mir das auch gern per PN schreiben und persönlich werden.
      Ich habe vielleicht eine andere Meinung wie Du aber das gehört nicht in den Thread.
      Weder Neid noch Enttäuschung zeichnen mich aus aber eben eine eventuell abweichende Meinung von deiner.
      Damit nur gut. Das ist Demokratie .
      LG andreas
    • @l200auto, eigene Meinung zu haben und zu vertreten gehört unbestritten zu Demokratie. Eigene Meinung vertreten zu dürfen, das ist Demokratie.
      Alles bzw. alle über einen Kamm zu scheren widerspricht dem aber. Abgesehen vom Unrecht, das man vielen, vielleicht sogar den meisten, damit tut.
      Gruß, Geo
      Im Endeffekt · einen tollen Urlaub gehabt!
    • Hallo Geo,

      zugegeben - verallgemeinern und alle über einen Kamm scheren war etwas wage von mir. Da bin ich lernfähig. :w
      Wie auch mit x-file können wir die Standpunkte gern via PN klären denn im Thread haben diese meist nix zu suchen.
      Unrecht antun -- oh ja. Wahre Worte.
      Anderes Thema halt.
      LG andreas

      P.S. - gern via PN erreichbar dazu. Schönes WE euch. :ok