Anzeige

Anzeige

Stützlast bei Tandemachser

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hm, den beiden Achsen isses aber ziemlich schnuppe, ob an der AHK 25 oder 150 kg Stützlast anliegt..... Die merken den Unterschied nicht.
      Was sie merken, sind verschiedene AHK - Höhen.

      Gruß, der Feger
      Der Weg ist das Ziel, auch wenn es keinen Weg mehr gibt, sondern nur noch eine Richtung.....
    • Feger schrieb:

      Was sie merken, sind verschiedene AHK - Höhen.
      Die Höhe passt, ich hab den ja schon rumgezogen und da war nix komisch mit der Höhe der AHK.
      Schön, dann muss ich mich ja nicht Sorgen wegen der Stützlast, bloss schauen das sie stimmt!


      Sooo, er lange, dicke stand auf dem Lift, daher konnte ich die Stützlast nicht kontrollieren.

      Dafür mal einiges eingeräumt und mich gefreut das der Händler zwar teuer ist, dafür auch alles was nicht funktioniert repariert
      - neuer Wasserhahn im Heckbad
      - neue Truma Duocontrol mit Filtern
      - neue Moskitonetze an den Dachfenstern
      - 2 neue Leselampen über dem Esstisch da die Originalen offenbar Probleme mit den Schaltern haben
      - Gastest neu
      - Bremsen geteste und für schlecht befunden, daher werden sie neu eingestellt
      - neuer Kabelstecker an der Deichsel und neues Kabel zum Amarok
      - alles getestet und was nicht in Ordnung ist wird ersetzt

      Werd bloss noch selber die Matratze ersetzen, die stinkt und hab heute mal beim blauen Schweden probegelegen.
      Wie zuschneiden kenn ich ja schon von der matratzenauflagen;
      Das neue Mass anzeichnen, neues Keramikküchenmesser ansetzen, schneiden und schon ist die neue Matratze fertig,
      Darauf die schon vorhandene Memoryfoam Matratzenauflagen ebenfalls vom blauen Schweden und ab in die Heia.


      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September Spanien/Portugal/Bretagne???