Anzeige

Anzeige

Vivo 530K Klimaanlage nachrüsten. Was habt ihr verbaut?

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Vivo 530K Klimaanlage nachrüsten. Was habt ihr verbaut?

      Hallo zusammen,

      wir haben einen VIVO 530K Baujahr 2018. Wir sind aktuell am überlegen, ob wir und im Winter (da fallen hoffentlich die Preise) eine Klimaanlage zulegen. Ich bin aktuell noch unschlüssig, ob wir eine Staufach- oder Dachklimaanlage kaufen werden?! Bisher habe ich auch keinen LMC Wohnwagen gesehen, der eine Klimaanlage verbaut hat. Daher meine Frage:

      Habt ihr eine Klimaanlage? Dach- oder Staufach? Welches Modell?!

      Wichtig ist, dass ich eigentlich kein Dachfenster für die Klima opfern möchte, sondern dann eher zusätzlich einen neuen Dacheinschnitt bevorzuge. Laut meinem LMC Händler, würde die Garantie dadurch nicht erlischen?

      Vielleicht könnt ihr mir eure Erfahrungen/Modelle mitteilen.

      Vielen Dank
    • Moin,
      unser Grundriss ist im Style 582 K ein anderer. Wir haben eine Staufachklima wg. unserem Schlafdach genommen.
      Hierzu haben wir den Werkseitig verbauten Wassertank (unter der Sitzbank Heizung/Kleiderschrank) unter das Doppelbett versetzt.
      Die Truma Comfort RC kam dann unter die Sitzbank.
      Ein Schlauch im Kleiderschrank hochgeführt und der pustet mit verstellbarer Düse zur Sitzecke. Der zweite Schlauch wird hinter dem Schrank unter dem Doppelbett zum Kleiderschrank neben dem Doppelbett beim Eingang geführt und pustet oben aus der Blende über der Schranktür mit verstellbarer Düse Richtung Küche. Der dritte Schlauch geht unter der Sitzbank Richtung Doppelbett und wird am TV Platz nach oben geführt (zusätzlich verkleidet) und pustet mit verstellbarer Düse zum Elternbett (höhe knapp unter Deckenschränke). Hier war noch die Option weiter nach oben in den Dachschränken über der Sitzecke zu gehen um dann ganz oben nach hinten zum Doppelbett zu gehen oder an er Stirnseite Richtung Kühlschrank.

      So war die Lösung ok.

      In unserem vorherigen WW einem Hobby 495 war auch eine Staukastenklima in "ECO" Variante verbaut, also alle Zuleitungen unten. Das war im Bereich des Kopfes schon manchmal grenzwertig, da warme Luft oben und kalte unten.

      Ebenfalls empfinde ich die Klima bzw. den Kompressor definitiv nicht leise und man nimmt es schon war, daher würde ich auch nie über einer Schlafen wollen.
    • Hallo, hat der eine Klimavorbereitung? Wenn nein kannst du zwar eine Dachanlage verbauen, aber es könnte Probleme geben wegen der Dichtigkeitsgarantie. Ohne die Verstärkung des Dach durch die Vorbereitung entfällt das.

      Ab Werk ist die Anlage auf dem Dach, ziemlich in der Mitte, die ist von Truma, eine Aventa 1700. Bin sehr zufrieden und die Analge ist ausreichend für den 530K.
      You don't need to be a magican to disappear, you just need a camper! :0-0:
      Grüße
      Heiko
    • Hallo, ich habe den 530k Modelljahr 2019.
      Bei mir ist eine Dometic Freshjet 2200 auf dem Dach in der Mitte zwischen Klo und Kleiderschrank, dort anstatt dem Fenster.
      Die Dachverstärkung habe ich ab Werk mitbestellt. Mein Händler meinte ohne kann man keine Klimaanlage (Dach) verbauen, wenn man das trotzdem machen würde ohne Verstärkung ab Werk würde jegliche Garantie erlöschen.
      Ich bin mit der Anlage sehr zufrieden auch was die Lautstärke betrifft, sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, regelt sie das Gebläse runter.
      Temperaturen von 22C bei Außentemperaturen von 32C und mehr sind überhaupt kein Problem.

      Und allgemein sind wir sehr zufrieden mit dem Wohnwagen.
    • kartwinner12 schrieb:

      Hallo, ich habe den 530k Modelljahr 2019.
      Bei mir ist eine Dometic Freshjet 2200 auf dem Dach in der Mitte zwischen Klo und Kleiderschrank, dort anstatt dem Fenster.
      Die Dachverstärkung habe ich ab Werk mitbestellt. Mein Händler meinte ohne kann man keine Klimaanlage (Dach) verbauen, wenn man das trotzdem machen würde ohne Verstärkung ab Werk würde jegliche Garantie erlöschen.
      Ich bin mit der Anlage sehr zufrieden auch was die Lautstärke betrifft, sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, regelt sie das Gebläse runter.
      Temperaturen von 22C bei Außentemperaturen von 32C und mehr sind überhaupt kein Problem.

      Und allgemein sind wir sehr zufrieden mit dem Wohnwagen.
      530K von 2016 mit Truma Aventa / Dach! Läuft seit Kauf problemlos... Würde sowas nur mit deinem LMC Händler abklären und das ganze eintragen lassen zwecks Garantie. In ein paar Jahren hat jeder das vergessen, was nicht geschrieben ist.