Anzeige

Anzeige

DK Emmerbolle Strand Camping Erfahrungen gesucht

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • DK Emmerbolle Strand Camping Erfahrungen gesucht

      Hallo, war jemand schon mal auf diesem Platz und kann berichten? Vor allem würde mich interessieren wie es mit Hunden da aussieht. Konnte nirgends lesen ob es da etwas wie ein Hundestrand in unmittelbarer Nähe gibt.

      Oder fällt sonst noch jemand ein guter Platz an Ost/Nordsee in Dänemark ein? 2 Kinder (6 und 3) und Hund? Am liebsten mit Hallenbad oder Pool? Wir gehen ja normal ins Meer baden, aber bei schlechtem Wetter ist das eine echte Option.
      Grüße Matthias
    • Der Platz macht lt Website doch einen guten Eindruck.

      Allgemein sind Hunde in DK kein Problem. Nur um die blauen Flaggen, auch in Verlängerung vom Parkplatz aus, falls diese dort stehen, ist rechts und links ein Begehverbot meist nur im Hochsommer von je 100m einzuhalten, also direkt am Strand. Durch Dünen hindurch gilt es nicht.

      Es kommt halt oft auf die Jahreszeit an.

      Grundsätzlich ist an der Nordsee mehr Platz für Alle. Hvidbjerg Strand empfehle ich hier einmal. Total super für die Kids, die sieht man aufgrund Angebote den ganzen Tag nicht. Hunde sind willkommen.

      Nachteil: da 6 Sterne Platz, etwas teurer in der Vor- und Nachsaison, aber das bezahlen wir gerne.

      In der Hauptsaison aber erheblich teurer. Aber es ist dort fast schöner als zu Hause.

      Gruß
      Michael
    • Maflix schrieb:


      Oder fällt sonst noch jemand ein guter Platz an Ost/Nordsee in Dänemark ein? 2 Kinder (6 und 3) und Hund? Am liebsten mit Hallenbad oder Pool? Wir gehen ja normal ins Meer baden, aber bei schlechtem Wetter ist das eine echte Option.
      Wenn es etwas preiswerter als Hvidbjerg Strand und ein Platz mit weniger Trubel sein soll, dann passt für euch bestimmt auch ein weiterer Dänemark-Klassiker: Nr. Lyngvig Camping. Hallenbad vorhanden (nutzbar von Mai bis Oktober), freie Stellplatzwahl, keine Parzellierung. Viel Platz und damit ideal für Hund und Kinder. Wir sind im Herbst über den 3.Oktober mal wieder da. Letzte Jahr im Herbst: Hvidbjerg Strand. War auch sehr gut - wird uns auf Dauer nur leider zu teuer.

      VG,
      Michael
    • Moin!

      Wir waren auf unserer Ostertour 2019 ein paar Tage dort.

      Völlig ruhig, Platz quasi leer (die Dänen fahren alle Ostermontag nach Hause ^^). Ein paar Deutsche Dauercamper waren noch da, ein Holländer und zwei/drei Zelter.

      Zur Poollandschaft kann ich nix sagen, sah aber alles sehr gepflegt aus. Kleiner Streichelzoo war auch dort. Wir standen aber unten vorne gen Wasser am alten Waschhaus. Da sagt der Name schon alles. Das Neuere am Eingang hatte aber auch teilweise offen, der Rest war noch im Wintermodus.

      Duschen bzw. Zugang zu den Familienbädern via Chipkarte. Brötchenservice, deutschsprachige Chefin und im Sommer auch ein kleiner Laden/Kiosk. Wir hätten auch das Behinderten Bad noch kostenlos nutzen dürfen weil eben alles leer war.

      Hund am Strand ist problemlos möglich gewesen. Nach links kommt dann aber dahinter irgendwann Privatbesitz und nach rechts wird es dann schnell unsandig! ;)

      Langeland generell hat uns auch super gefallen muss ich sagen!

      Hier mal ein paar Bilder.

      Gruß, René
      Dateien
      :w Gruß aus Minden :w
    • Benutzer online 1

      1 Besucher