Anzeige

Anzeige

Zusätzliche Steckdose am Heck Doppelstockbett LMC 530k Musica

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Zusätzliche Steckdose am Heck Doppelstockbett LMC 530k Musica

      Hallo zusammen, wir möchten gerne am oberen Bett des Heck Dopelstockbettes unseres LMC 530k eine zusätzliche 230V Steckdose einbauen.
      Berker Steckdose mit allem Zubehör (Berührungsschutzdose etc) habe ich. Die 2 Fragen die sich mir stellen sind a) wo baue ich die Steckdose am besten ein und b) wo zapfe ich den Strom ab ?
      Meine momentan favorisierte Lösung ist, den Strom von der Steckdose über der Sitzecke abzuzweigen und hinter der Schiebetür zum Bett durchzuführen.
      Eine Alternative ist wahrscheinlich aus dem Doppelboden im Heck, da kann ich aber im Kabelstrangsalat nicht erkennen, was die 230V Leitung ist.
      Habt ihr Tipps für mich ? Vielen lieben Dank
    • Hi,
      normalerweise sind die 230V Kabel bei LMC in der Farbe Weiss gehalten, dann finden sich diese schon mla einfacher. In der Regel müsstest du die weissen Kabel verfolgen und einen Verteilerpunkt finden (sehen in der Regel wie kleine Mehrfachsteckdosen aus). Hier einen freien Port suchen und dort dann vorher besorgten Stecker einstecken.
      Gruß Thorsen
      PS: Messen musst du in jedem Fall die Spannung, ohne passendes Gerät nicht wirklich sicher.
      Hier könnte Ihre Werbung stehen
    • Leitplankenschubser schrieb:

      Hi,
      normalerweise sind die 230V Kabel bei LMC in der Farbe Weiss gehalten, dann finden sich diese schon mla einfacher. In der Regel müsstest du die weissen Kabel verfolgen und einen Verteilerpunkt finden (sehen in der Regel wie kleine Mehrfachsteckdosen aus). Hier einen freien Port suchen und dort dann vorher besorgten Stecker einstecken.
      Gruß Thorsen
      PS: Messen musst du in jedem Fall die Spannung, ohne passendes Gerät nicht wirklich sicher.
      Danke Thorsten, werde mal nach weissem Kabel und Verteilerdosen suchen.