Anzeige

Anzeige

Copilot Navigatiosapp

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Marwin schrieb:

      Tach Zusammen.
      Ich nutze die Sygic App in der Europa-Version. Navigieren tut sie gut, aber nach 1 Std. hat sie keine Lust mehr und schaltet sich einfach ab. ?(
      Sehr ärgerlich wenn sie die Navigation unterbricht wenn man sie braucht. Neues Starten der App brachte keine Besserung.


      Da bin ich mit Google Maps besser beraten, und das für lau.
      Moin,
      ich fahre ja nun auch seit einige Zeit mit dieser Version ( Premium)
      Eigentlich habe ich keine Probleme bei der Navigation.
      Nur in der letzten Woche, nach dem Kartenupdate, hat die SW 2-3 mal rumgezickt.
      Ist aber jetzt wieder o.k.

      Google Maps ist, wenn man nicht vorher zu Hause die Regionen aus dem Netz zieht, nicht kostenlos.
      Eine dauerhafte Verbindung, mit entsprechendem Datenvolumen muss vorhanden sein.
      Und was sind heute € 10,99 :rolleyes:

      Gruß Thomas
      --------------------------------------------------------------------------------
      Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, sieht nur eine Seite ...
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Das verbrennt der
      Ford Ranger Wildtrak 4x4 - 10-Gang Automatik - 2.0 l BI-Turbo 212 PS- 3,5 to Anh-Last
      GUCKST DU HIER
    • Marwin schrieb:

      @Toby
      Und wie hast Du das Problem gelöst? :_whistling:
      Moin,
      hat sich anscheinend von selbst "repariert" ?!?!?

      Nach ein paar Abstürzen und Neustart der SW ging alles. :rolleyes:
      Bei anderer SW hilft auch oft ein neustart des Gerätes :saint:

      Gruß Thomas
      --------------------------------------------------------------------------------
      Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, sieht nur eine Seite ...
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Das verbrennt der
      Ford Ranger Wildtrak 4x4 - 10-Gang Automatik - 2.0 l BI-Turbo 212 PS- 3,5 to Anh-Last
      GUCKST DU HIER
    • Ich Persönlich finde Magic Earth Navigation&Karten gut die App+Karten ist extern auf der SD-Karte gespeichert. Diese App braucht nicht so viele Daten und bricht nicht gleich zusammen wenn mal kein Empfang da ist.Habe keine Lust mehr auf ein Navi das immer mal wieder Probeme macht und das 200€ und mehr Kostet.
    • Marwin schrieb:

      Tach Zusammen.
      Ich nutze die Sygic App in der Europa-Version. Navigieren tut sie gut, aber nach 1 Std. hat sie keine Lust mehr und schaltet sich einfach ab. ?(
      Sehr ärgerlich wenn sie die Navigation unterbricht wenn man sie braucht. Neues Starten der App brachte keine Besserung.
      Da bin ich mit Google Maps besser beraten, und das für lau.
      Ok das hatte ich aber noch nie, bei mir läuft die app täglich und das Stundenlang.
    • Hallo,
      nun habe ich mal die Sygic App in der Europa-Version installiert.
      Funktioniert, bis auf verschiedene Funktionen die ich nicht finde, ganz o.k.

      Für meine Reise nach Murcia wird z.B. in der Eifel die mögliche AB gewählt und auch die AP7 um Valencia genommen. Das ist schon mal gut. Wenn das Navi da den kürzesten Weg wählt, fährt man mitten durch die Stadt oder in der Eifel durch "schöne" Landschaften. Das muss mit WW am Haken ja nicht sein.

      Probiere jetzt wie ich in Lyon den blöden Tunnel umfahre. Bin dort immer mit der A46 gut gefahren.

      Was ist denn, wenn Strassen rot markiert sind ?

      Gruss Axel R
    • Tach , laut einem Ideengeber habe ich die App deinstalliert und wieder neu installiert.
      Super, jetzt schaltet die sich nach 15 min. ab. :xwall:
      Ich werde die jetzt ein drittes Mal reanimieren.
      Ich frag mich warum die nicht auf meinem
      IPHONE IOS 12.4.4 funktionieren will??
      Liebe Grüße vom Niederrhein
      Mein nächster Zugwagen ist ein Lada, oder besser doch ein Volvo

      Marwin
    • waldhaus schrieb:

      Hallo,
      nun habe ich mal die Sygic App in der Europa-Version installiert.
      Funktioniert, bis auf verschiedene Funktionen die ich nicht finde, ganz o.k.

      Für meine Reise nach Murcia wird z.B. in der Eifel die mögliche AB gewählt und auch die AP7 um Valencia genommen. Das ist schon mal gut. Wenn das Navi da den kürzesten Weg wählt, fährt man mitten durch die Stadt oder in der Eifel durch "schöne" Landschaften. Das muss mit WW am Haken ja nicht sein.

      Probiere jetzt wie ich in Lyon den blöden Tunnel umfahre. Bin dort immer mit der A46 gut gefahren.

      Was ist denn, wenn Strassen rot markiert sind ?

      Gruss Axel R
      kürzeste route- auswahl geht natürlich meist gar nicht...fahrt durch wohngebiete und andere "schöne straßen" vorprogrammiert.
      bin immer mit "schnellster route" unterwegs... gucke mir die route mal kurz vor fahrtbeginn an, wenn mir die nicht gefällt, setze ich elegant ein zwischenziel durch einfaches drücken und kurz halten auf dem bildschirm...
      so sind die geschmäcker eben verschieden.. wenn mir kein stau angezeigt wird, fahr ich in lyon lieber schuss gradeaus durch :)
      gruß aus ostwestfalen
      klaus

      ps: welche funktionen vermisst du denn, vielleicht gibts die nicht oder ein anderer hat die schon gefunden....?
    • Zwischenziele setzt man einfach dich antippen der Karte, dann wird der Ortsname/ Straßenname angezeigt mit einenm blauen i , dort drautippen und aus den möglichen optionen auswählen.

      Sobald man eine route geplant hat, rechts unten auf die 3 striche menu tippen, dann auf Route, dann Routeneinstellungen und dort Route speichern.
    • Moin,
      Mal was zu lesen........
      ..............für die langen Winterabende

      GUCKST DU HIER

      Gruß Thomas
      --------------------------------------------------------------------------------
      Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, sieht nur eine Seite ...
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Das verbrennt der
      Ford Ranger Wildtrak 4x4 - 10-Gang Automatik - 2.0 l BI-Turbo 212 PS- 3,5 to Anh-Last
      GUCKST DU HIER
    • Great Danes Sweet Giants schrieb:

      Zwischenziele setzt man einfach dich antippen der Karte, dann wird der Ortsname/ Straßenname angezeigt mit einenm blauen i , dort drautippen und aus den möglichen optionen auswählen.
      und wenn man es noch einfacher haben will... einfach aus der navigation zu einem ziel einfach neue suche eingeben... ergebnis kann man dann auswählen: als zwischenziel oder neue route....
      und wenn ich mal ganz viel zeit hab oder eine komplizierte route plane z.b. auch mit der vespa, dann nehme ich auch schon mal den online-routenplander von sygic.. die erstellte route kann man dann ganz elegant an das smartphone senden. funzt tadellos.... der routenplaner ist sonderbarerweise etwas versteckt hier..
      gruß aus ostwestfalen
      klaus
    • Benutzer online 1

      1 Besucher