Anzeige

Anzeige

Höhe Luftvorzelte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Höhe Luftvorzelte

      Wir haben uns nun einen Wohnwagen bestellt und liebäugeln stark mit einem Luftvorzelt... aber auf der Datenübersicht unseres Wohnwagens steht 258 Gesamthöhe... - Die Luftvorzelte sind aber immer nur für Höhen von bis zu 250 cm geeignet.

      Ist unser Wohnwagen wirklich so hoch? Wir haben kein Modell mit Hubbett oder so... ist das ein Druckfehler??? - denn auch bei der Ansicht haben wir deutlich höhere gesehen (durch deutlich größere Reifen!)
      Auch unser alter war wahrscheinlich ähnlich hoch, zum befestigen der Pads für die Stangen brauchte ich immer einen Hocker... Ist aber schon weg, deshalb kann ich da nicht mehr messen...

      Ach ja wir haben einen Caravelair antares 496 - den wahrscheinlich sonst kein Mensch kennt, bzw. sogar hat ^^

      Hat noch jemand dieses Problem mit einem Luftzelt?

      Bei anderen Zelten mit Umlaufmaß ist es ja anders - aber an sich wollen wir weg von der "Dauercamper-Vorhang-Optik"

      Danke, LG
      Irina
      :0-0:

      ohje, dieses Jahr Pra delle Torri mit gleichem Stellplatz wie im Letzten Jahr -wir werden nun offiziell alt ;) :P

      Bevor uns das passiert, haben wir uns lieber von einem Rad des Wohnwagens auf der Autobahn überholen lassen =O und waren dann zumindest mit anderem Wohnwagen auf dem Platz!
    • Bei Kampa kann man die Moto Version bestellen.
      Ich hab ein Dorema am Puccini und das passt gut
      Gesamthöhe ist vom Boden gemessen die höchste Stelle, evtl. der Kamin oder weitere Aufbauten. Messe doch an der Kederleiste runter, dann weißt du es.
      Grüße aus de(r) Pfalz

      l---L--OlllllllO¬
      =~~~==oo==
      ()_) ()_)--{}-)_) & :0-0: = :ok
    • SBO_Roedelsee schrieb:

      Die Angabe 258 ist in unserem Fall jedoch die Gesamthöhe gewesen. Nicht die Höhe der Kederleiste.
      Das macht Sinn!

      Die Luftzelte von Dorema sind für Kederleistenhöhe von 2.55 geeignet und das war einer der Gründe warum ich so eins habe und sehr zufrieden bin!

      Eure Kederleiste wird wohl auch so um 2.40-2.50 sein, falls nicht, dann im schlimmsten Fall die WoMO versionen die sind höher,
      ABER
      der Keder ist ei den meisten/allen nur 6 mm und das kann Probleme geben

      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September/Oktober ( Basel - La Colombiere - L'Estartit - Madrid - Nazaré - Albufeira - irgendwie zurück nach L'Estartit)
    • Ah, danke. Wohnwagen ist erst bestellt worden, daher kann ich gerade nicht nachmessen. Aber ja, macht wohl sinn, und die Dachhaube ist sicher ein paar cm höher als der Keder, wird also hoffentlich wirklich passen.

      Der Verkäufer hat uns ein sehr günstiges Angebot für ein "normales" Brand-Vorzelt gemacht für 900 Euro. Das wäre relativ flexibel, durch die Alustangen auch halbwegs leicht, die Tür wäre da, wo man sie möchte, keine Fenster verdeckt und nicht der ganze Stellplatz voller Schnüre... ich weiß.

      Aber ich wollte vorher schon ein Luftzelt, nur zum alten eines dazu kaufen, wenn man ein sehr hochwertiges Vorzelt hat - nunja...

      Aber nun bei einer Neuanschaffung bin ich wirklich hin und hergerissen, da die Luftvorzelte, die uns so vorschweben in passender Größe oder alternativ mit Anbau in jedem Fall teurer kommen als diese 900 Euro...

      Aber danke schon mal für die Info, dachte mir schon, dass das eigentlich nicht sein kann, weil der Wohnwagen eigentlich ganz "stinknormal" ist, ncihts mit 18 Zoll Reifen oder so ;)

      LG Irina
      :0-0:

      ohje, dieses Jahr Pra delle Torri mit gleichem Stellplatz wie im Letzten Jahr -wir werden nun offiziell alt ;) :P

      Bevor uns das passiert, haben wir uns lieber von einem Rad des Wohnwagens auf der Autobahn überholen lassen =O und waren dann zumindest mit anderem Wohnwagen auf dem Platz!
    • Enti1976 schrieb:


      keine Fenster verdeckt und nicht der ganze Stellplatz voller Schnüre...
      Hallo Irina,

      es gibt auch Luftvorzelte zum Volleinzug in den Keder:
      Dorema Maribor oder Horizon
      Wigo / Westfield Pluto
      Sunncamp Icon Air

      dazu gibts hier im Forum auch einiges zu lesen - die oben genannten sind allerdings leider allesamt teurer als 900 Euro...

      Viele Grüße,
      Steffan
      :0-0:

      2018: De Kleine Wolf (NL) - TerSpegelt (NL) - Sonnensee, Versmold
      2019: De Wildhoeve (NL) - Blauer See, Lünne - TerSpegelt (NL) - Pommernland, Usedom - geplant: Arterhof, Bad Birnbach
    • Mi-go schrieb:

      Kannst du das erläutern, bitte?
      Schau mal nach bei den WoMo Versionen der Vorzelte, die haben einen dünneren Keder als die 7mm von WW Kederleisten

      Kampa UK Website schrieb:

      O-Ton Kampa: 4mm and 6mm Keder (beading) fitted

      kampa.co.uk/awnings?vehicle=2

      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September/Oktober ( Basel - La Colombiere - L'Estartit - Madrid - Nazaré - Albufeira - irgendwie zurück nach L'Estartit)
    • Enti1976 schrieb:

      ber nun bei einer Neuanschaffung bin ich wirklich hin und hergerissen, da die Luftvorzelte, die uns so vorschweben in passender Größe oder alternativ mit Anbau in jedem Fall teurer kommen als diese 900 Euro...
      Jupp, wenn Ihr ein gescheites und geräumiges Luftvorzelt wollt dann wird es (leider) teurer als 900€.
      Wenn Du das zelt nur wenige Wochen üpro Jahr brauchst dann ist die normale version von Dorema genügend,
      ich habe ewegen der langen Nutzungsdauer die 4 Jahrezeitenversion und die ist einiges teurer.

      Schau mal hier ob Du was passendes findest!

      Ich will nie mehr ein Vorzelt mit Gestänge, das Luftvorzelt ist schlicht und einfach zu praktisch!

      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September/Oktober ( Basel - La Colombiere - L'Estartit - Madrid - Nazaré - Albufeira - irgendwie zurück nach L'Estartit)
    • Wohnmobile haben normalerweise keine Kederschiene montiert da sie Kassettenmarkisen verbaut haben.
      Kassettenmarkisen haben einen dünneren (3-5mm) Kederschiene als Wohnwagenkederschienen, daher der Unterschied.
      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September/Oktober ( Basel - La Colombiere - L'Estartit - Madrid - Nazaré - Albufeira - irgendwie zurück nach L'Estartit)