Anzeige

Anzeige

CP-Verzeichnis Baltikum

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • CP-Verzeichnis Baltikum

      Hallo zusammen, es gibt ein - auch auf Deutsch erhältliches - recht umfangreiches CP-Verzeichnis der 3 baltischen Staaten in einem Heft - siehe den pdf-Anhang. Also so eine Art "CP-Führer Baltikum", mit CP-Detailinformationen, Adressen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen.
      Ob man das Heft auch in Deutschland erhalten kann weiß ich nicht, wir haben es auf unserer 2019-Baltikum-Tour auf unserem ersten Platz bekommen, in Marijampole (LT). Das Heft liegt in allen teilnehmenden CPs vor. Zusätzlich sind im Heft - außer den unvermeidlichen Reklameanzeigen - auch zahlreiche empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten enthalten. Alles jeweils nach Land gegliedert. Wir haben die Infos als sehr praktisch empfunden und sind mehreren Empfehlungen gefolgt.

      CP-Verzeichnis Baltikum 2019 (1).pdf
      Grüße aus Friedberg in Bayerisch-Schwaben,

      Der Geograph

      Extremadura 2019: 20 Tage, 5 CP, ca. 5.500 km
      Eesti 2019: 23 Tage, 8 CP, ca. 6.600 km



      One more voyage to go! (Nightwish)
    • Hallo,

      wenn man auf die auf dem Cover genannten Seiten geht - z.b. auf camping-estonia.ee oder camping.lv - dann kann man den Campingführe als PDf herunter laden:

      mereoja.eu/wp-content/uploads/Baltic_Camping_Map_2019.pdf
      Viele Grüße, Tom
      ..
      "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!"
      (Hoffmann von Fallersleben)
      "Es ist nicht reicher, wer mehr hat, sondern derjenige, der weniger braucht."
      ..
      2018:
      CP Municipal de Loupian, CP Bagatelle, CP Le Neptune, CP Les Tropiques, CP Blue Bayou, CP du Port d'Arciat, CP Le Rivage, CP des Chevrets, CP Lakolk, KNAUS CP Oyten, CP de l'Ile Verte, CP Le Moulin de Kermaux
      2019:
      CP Trittenheim/Mosel; SP Pocking, CP Nordsee/Büsum, CP Lakolk Strand-Rømø/DK, CP Rangau, CP Bad Griesbach, CP Fährhaus Melk/A, CP Mesteri/H, ThermalCP Papa/H, CP Heviz/H, CP Napfeny/H, CP Putterersee/A, CP Staufeneck, CP Paartal, SP Weingut Bornerhof
      2020:
      CP Mosel; CP Büsum; CP Melk; CP Szeged/H; CP Enigma/SRB; CP Chalkidiki/GR; CP Athens/GR; CP Nafplio/GR, CP Peloponnes/GR;
    • Hi @TomD, das ist doch ein guter Hinweis. Ich hab das Dingen halt in der Papierform - ist besser beim Fahren...
      Grüße aus Friedberg in Bayerisch-Schwaben,

      Der Geograph

      Extremadura 2019: 20 Tage, 5 CP, ca. 5.500 km
      Eesti 2019: 23 Tage, 8 CP, ca. 6.600 km



      One more voyage to go! (Nightwish)
    • DerGeograph schrieb:

      .. Ich hab das Dingen halt in der Papierform - ist besser beim Fahren...
      Definitiv, mache ich auch so. Bei solchen Verzeichnissen suche ich dann raus, was ich brauche, schneide es passend aus und schweiß es in Folie ein.
      Mache ich auch mit Karten so - es gibt etliche Karten, die mir auf einen Blick wesentlich mehr Infos zeigen wie ein Navi, da sehe ich z.b sofort, ob Strecken mehrspurig sind, ob Maut anfällt etc. - ideal für die Planung. Und beim Fahren praktischer, wenn Netzanbindung und Akku versagen.
      Viele Grüße, Tom
      ..
      "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!"
      (Hoffmann von Fallersleben)
      "Es ist nicht reicher, wer mehr hat, sondern derjenige, der weniger braucht."
      ..
      2018:
      CP Municipal de Loupian, CP Bagatelle, CP Le Neptune, CP Les Tropiques, CP Blue Bayou, CP du Port d'Arciat, CP Le Rivage, CP des Chevrets, CP Lakolk, KNAUS CP Oyten, CP de l'Ile Verte, CP Le Moulin de Kermaux
      2019:
      CP Trittenheim/Mosel; SP Pocking, CP Nordsee/Büsum, CP Lakolk Strand-Rømø/DK, CP Rangau, CP Bad Griesbach, CP Fährhaus Melk/A, CP Mesteri/H, ThermalCP Papa/H, CP Heviz/H, CP Napfeny/H, CP Putterersee/A, CP Staufeneck, CP Paartal, SP Weingut Bornerhof
      2020:
      CP Mosel; CP Büsum; CP Melk; CP Szeged/H; CP Enigma/SRB; CP Chalkidiki/GR; CP Athens/GR; CP Nafplio/GR, CP Peloponnes/GR;
    • TomD schrieb:

      Und beim Fahren praktischer, wenn Netzanbindung und Akku versagen.
      Jau, absolut korrekt. Und beim Fahren sitzt rechts mein Human-Navi :love: , auf das in Notfällen ohnehin am besten Verlaß ist. Zudem kann man auch unter der Fahrt eine Frage stellen o.ä., und bekommt dann (allermeistens) die beste Antwort, verbunden mit den entsprechenden Routenempfehlungen.
      Bis das die KI kann, brauche ich es nicht mehr :undweg:
      Grüße aus Friedberg in Bayerisch-Schwaben,

      Der Geograph

      Extremadura 2019: 20 Tage, 5 CP, ca. 5.500 km
      Eesti 2019: 23 Tage, 8 CP, ca. 6.600 km



      One more voyage to go! (Nightwish)
    • Gerne :w

      Bei Fragen - insbesondere zu Estland - gerne melden...
      Grüße aus Friedberg in Bayerisch-Schwaben,

      Der Geograph

      Extremadura 2019: 20 Tage, 5 CP, ca. 5.500 km
      Eesti 2019: 23 Tage, 8 CP, ca. 6.600 km



      One more voyage to go! (Nightwish)