Anzeige

Anzeige

Luftballontrick

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Luftballontrick

      Moin Gemeinde,

      wollten eben in Alli mit dem Luftballon das restliche Wasser rausblasen und sind leicht verwirrt oder einfach nur doof ?(
      Folgendes Vorgehen, Wasserhähne in der Dusche und im Waschbecken waren zu. Luftballon in der Spüle auf offenen Wasserhahn gestülpt, Wasserablauf von Therme auch offen...und es tat sich so gut wie nix. Ein bisschen Luft ging aus dem Ballon raus dann war zappe. Nach unserem Verständnis sollte die Luft doch komplett durch den Hahn marschieren :huh: und Strom war nicht an. Habt ihr eine Erklärung.
      Liebe Grüße aus dem VB wo andere Urlaub machen :w

      Raym
    • Alli475 schrieb:

      Moin Gemeinde,

      wollten eben in Alli mit dem Luftballon das restliche Wasser rausblasen und sind leicht verwirrt oder einfach nur doof ?(
      Folgendes Vorgehen, Wasserhähne in der Dusche und im Waschbecken waren zu. Luftballon in der Spüle auf offenen Wasserhahn gestülpt, Wasserablauf von Therme auch offen...und es tat sich so gut wie nix. Ein bisschen Luft ging aus dem Ballon raus dann war zappe. Nach unserem Verständnis sollte die Luft doch komplett durch den Hahn marschieren :huh: und Strom war nicht an. Habt ihr eine Erklärung.
      Sorry, wenn ich so doof frage:
      Drückt ihr den Ballon denn auch leicht zusammen, um mehr Druck zu erzeugen?

      Ohne Drücken geht es bei uns natürlich auch nicht, denn alleine die Steigung der Leitung vom Boden hoch in den Tank muss ja schon überwunden werden.
      Gruß
      Tosche

      ...das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke!!!

      RUT Nds 2019
      Es sind noch Plätze frei!

      Reisebericht Südschweden 2017
    • Solange du den Luftballon nicht mit dem Mund aufpustest ist alles ok. Sonst hast du zwar eventuell ein Teil des Wasser aus der Leitung aber gleichzeitig durch deine Atemluft ein schönes Milieu für die Restfeuchtigkeit geschaffen. Du solltest das mit einer Pumpe und dann direkt in der Leitung machen.
      Weinsberg 450 FU 2019 1500kg
      Knaus Deseo 400 LK Plus 1200kg MJ: 2015
      Zugfahrzeug: VW Passat B8 Limo 1.4 TSI ACT MJ: 2015
      Seat Leon ST Xcellence 1,5 TSI 150PS