Anzeige

Anzeige

Mautstellen in F

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Mautstellen in F

      Hallo und guten Tag.
      Auf einer meiner Fahrten von Deutschland nach Spanien habe ich die Reise in Frankreich unterbrochen.
      Da habe ich dann einen schönen Campingplatz aufgesucht, und am nächsten Tag bin ich wieder weiter gefahren.
      Leider finde ich nicht alle in den Bip&Go Abrechnungen aufgeführten Mautstellen.

      Gibt es eine Liste, eine Karte, in der ich das finden kann ?

      Ich könnte dann rausfinden, wo ich von der AB runter und wo wieder drauf.

      Gruss Axel R
    • Jeder übliche Online-Routenplaner kann dir in nullkommanix mit Start und Ziel die Abfahrten zeigen
      Ob gockel maps, route michelin oder auch andere ist egal.
      Letzterer hat den Vorteil, das ein Gespann mit berücksichtigt werden kann.
      Wenn du natürlich noch Umwege oder Route BIS gefahren bist, muss das gefundene natürlich nicht passen...
      Wobei ich mich frage, ob eine schnöde Kreditkarte in der Nebensaison unter dem Strich nicht günstiger bei annähernd gleicher Durchschnittgeschwindigkeit bleibt.
      --
      Beste Grüße
      توماس

      2000er Knaus Cheers ohne Umformer MIKO MK 375
      mit Esch-Profiboy und Alu-Line / "Euro-Carry Knaus"
      12V über Sicherungen vom 80 Ah Gel-Akku,
      Nachladung über 80Wp Solarpanel mit Steca PR1515 Laderegler,
      Schaudt LA 204Z Ladegerät
    • Nicht verstanden ?
      Ich habe Namen von AB Ausfahrten auf den Abrechnungen, die ich Maps... usw. usw.. nicht finde.

      Kreditkarte -- danach habe ich garnicht gefragt und ist für mich zur Mautabrechnung keine alternative zu Bib&Go.

      Gruss Axel R
    • Hallo Axel,
      die Abrechnungen sind -bisher- korrekt, auch wenn man wie ich ein Mal "einen Stiefel" zusammen gefahren hat. In Südfrankreich bei Frejus habe ich im Kreisverkehr die Abfahrt in Richtung Aix in Provence verpasst und bin in Richtung Nizza abgebogen. An der nächsten Ausfahrt habe ich die BAB "kreativ" verlassen (falsche Spur) und bin dann in Richtung Aix in Provence aufgefahren.
      Auf der Abrechnung war alles protokolliert und nachvollziehbar.

      Gruß
      Römerstein
    • Moin
      keiner kontrolliert bzw kann die entsprechenden Strecken kontrollieren
      wenn man es nicht separat protokolliert.

      Ich vertraue der bip and go Abrechnung,
      wollte das aber nachvollziehen.
      Das war trotz einer GPS-App äussert schwierig und aufwendig

      waldhaus schrieb:

      Leider finde ich nicht alle in den Bip&Go Abrechnungen aufgeführten Mautstellen.

      Gibt es eine Liste, eine Karte, in der ich das finden kann ?

      Gruss Axel R

      Die Autobahnbetreiber bieten Karten an,
      auf denen Ausfahren und Radtplätz aufgezeigt werden
      Schau mal, ob deine Strecke bzw Autobahnbetreiber das ist
      m.aprr.fr/fr/mobile/traficentempsreel
      Ausserdem stimmen die Ausfahrtnamen in der Abrechnung mit den RealNamen überein
      Evtl mal bei Google Maps ergoogeln

      Gruß Thomas
      --------------------------------------------------------------------------------
      Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, sieht nur eine Seite ...
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Das verbrennt der
      Ford Ranger Wildtrak 4x4 - 10-Gang Automatik - 2.0 l BI-Turbo 212 PS- 3,5 to Anh-Last
      GUCKST DU HIER
    • Camper-Toby schrieb:

      Moin
      keiner kontrolliert bzw kann die entsprechenden Strecken kontrollieren
      wenn man es nicht separat protokolliert.

      Ich vertraue der bip and go Abrechnung,
      wollte das aber nachvollziehen.
      Das war trotz einer GPS-App äussert schwierig und aufwendig

      Die Autobahnbetreiber bieten Karten an,
      auf denen Ausfahren und Radtplätz aufgezeigt werden
      Schau mal, ob deine Strecke bzw Autobahnbetreiber das ist
      m.aprr.fr/fr/mobile/traficentempsreel
      Ausserdem stimmen die Ausfahrtnamen in der Abrechnung mit den RealNamen überein
      Evtl mal bei Google Maps ergoogeln

      Gruß Thomas
      Hallo,
      so etwas habe ich gesucht. Ich vertraue auch bip&Go, denn in der Gesamtsumme hat die Maut zu anderen Reiseinfos - ADAC usw. - immer gestimmt. Meine Abrechnungen werde ich jetzt mal alle durchsehen.

      @treckertom Zur grundsätzlichen Wahl der elektronischen Maut kann ich noch folgendes ausführen. Es gibt schon Mautstellen, die mit Tempo 50 Km/h durchfahren werden können. Die haben keine seitlichen Betonbegrenzungen mehr. Das ist wohl die Zukunft, denn es soll der Stau vor den Mautstellen aus Umweltschutzgründen entfallen. Dann ist Barzahlung oder Karte nicht mehr möglich. Nur noch elektronisch, wie es in anderer Form bei uns in D mit der LKW Maut organisiert ist.

      Gruss Axel R
    • waldhaus schrieb:

      Nicht verstanden ?
      Ich habe Namen von AB Ausfahrten auf den Abrechnungen, die ich Maps... usw. usw.. nicht finde.

      Kreditkarte -- danach habe ich garnicht gefragt und ist für mich zur Mautabrechnung keine alternative zu Bib&Go.

      Gruss Axel R
      So nicht.
      Bin weg.
      --
      Beste Grüße
      توماس

      2000er Knaus Cheers ohne Umformer MIKO MK 375
      mit Esch-Profiboy und Alu-Line / "Euro-Carry Knaus"
      12V über Sicherungen vom 80 Ah Gel-Akku,
      Nachladung über 80Wp Solarpanel mit Steca PR1515 Laderegler,
      Schaudt LA 204Z Ladegerät
    • treckertom schrieb:

      Wobei ich mich frage, ob eine schnöde Kreditkarte in der Nebensaison unter dem Strich nicht günstiger bei annähernd gleicher Durchschnittgeschwindigkeit bleibt.
      Hatten wir doch schon x mal.
      Der Aufschlag, zusätzlich kommen noch Versandkosten dazu,
      bei bip & go ist pro Nutzungsmonat € 1,60 - also nix
      Kostenloser Austausch, hatte ich letzte Jahr durchgeführt, bei lahmer Batterei
      Oder upgrade zu den Optionen Italien / Spanien

      x-file schrieb:

      Ich konnte bisher meiner Fahrten, inclusive Abfahrten zum Übernachten immer genau nachvollziehen. Wurde da etwas geändert?
      Bis Juli letzten Jahres gab es immer noch eine Aufstellung,
      wie Balacho in Antwort 9 zeigt.
      Mit den Daten konnte ich die meisten Mautstellen auch bei google Maps finden.


      waldhaus schrieb:

      Hallo,
      so etwas habe ich gesucht.
      Es sollte eine App sein, die ganz einfach und schnell den Standort speichern kann
      und diese Daten dann bei google Maps angezeigt werden können
      Oruxmaps hatte ich eingesetzt (wobei ich eine kostenlose Version hatte ?!?)
      - da muss man aber vor/bei der Mautstelle entsprechende Daten eingeben/speichern, was nicht immer einfach ist, aber das Ergebniss sich sehen lassen konnte
      Aber auch hier muss ein eigener Satz Karten genutzt werden - also auch mehr Speicherplatz wird benötigt
      Nach 2-3 x Nutzung hatte ich das wieder runtergeschmissen

      Evtl. funktioniert auch so etwas wie
      Standort speichern GPS - habe das aber nur als Autowiederfinder genutzt ;)

      Alternativ, fällt mir gerade ein, könnte ich ein Bild des Peage Namens
      mit meiner dashcam machen :_whistling: :!:

      Gruß Thomas
      --------------------------------------------------------------------------------
      Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, sieht nur eine Seite ...
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Das verbrennt der
      Ford Ranger Wildtrak 4x4 - 10-Gang Automatik - 2.0 l BI-Turbo 212 PS- 3,5 to Anh-Last
      GUCKST DU HIER