Anzeige

Anzeige

Einlegegitter beschichten. Mit was?

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Einlegegitter beschichten. Mit was?

      Hallo,
      Ich bin gerade dabei den Kühlschrank (Elektrolux 270 RM)optisch auf Vordermann zu bringen. Die Einlegegitter waren schon beim Kauf verrostet und mit weißen ausblühungen überzogenen <X .
      Die Gitter sind nun draußen und Eisgestrahlt. Nun soll eine Oberfläche drauf. Bin aber nicht sicher welche. Verzinken, verchromen, ...
      Welche Beschichtung wäre da die richtige?
    • Ob das nicht billiiger ist, neue Gitter zu kaufen? Pulvern oder galvanisieren ist ja nicht ganz billig.

      Ich persönlich würd wahrscheinlich grundieren und lackieren.

      Wanderdüne? Wieso Wanderdüne? :_whistling:


      Wer Hilfe bei einem technischen Problem benötigt, sollte in einem Forum niemals angeben, um welches Gerät es sich handelt! So kriegt er viel mehr mögliche Lösungen angeboten! Bilder zu posten scheidet völlig aus! Suchfunktion und Google sind aus datenschutzrechtlichen Gründen zu verurteilen! Ein Hallo verschwendet eine ganze Zeile! Wie das Problem dann gelöst wurde, geht auch keinen was an!
    • Allbert460 schrieb:

      Die Einlegegitter waren schon beim Kauf verrostet und mit weißen ausblühungen überzogenen .
      Hmm, das lässt mich darauf schliessen das der Kühlschrank eher ein Oldie ist u nd da frag ich mich ob
      viel Geld in die Beschichtung der Gitter zu stecken Sinn macht.

      Ich würds mal mit KRYLON Fusion BUMPER Paint (oder das änliche von Dupli-Color) versuchen, die Farbe ist elastisch und dauerhaft,
      aber nur Schwarz erhältlich. Frag mal in einem gut ausgerüsteten Farbenladen nach, die sollten was günstiges haben.
      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September/Oktober ( Basel - La Colombiere - L'Estartit - Madrid - Nazaré - Albufeira - L'Estartit)
    • Oder evtl. so eine "Farbe".

      Hätte sogar den Charme, dass sie rutschhemmend wirkt, falls während der Fahrt gefüllt.
      Gruß, Olaf

      Heute morgen dachte ich plötzlich: "Vielleicht hab ich ja gar kein Tourette,
      sondern bin einfach nur unfreundlich...!"

      Die einen kennen mich, die anderen können mich.
    • 70 Euro pro Gitter?

      Da hast du dann wahrscheinlich den Neupreis vom Kühlschrank zusammen 8o

      Ich weiß allerdings nicht, ob pulvern billiger wird. Wenn mans richtig bezahlt mit Märchensteuer und so. Hast du da schon eine Ahnung, was das kosten soll?

      Wanderdüne? Wieso Wanderdüne? :_whistling:


      Wer Hilfe bei einem technischen Problem benötigt, sollte in einem Forum niemals angeben, um welches Gerät es sich handelt! So kriegt er viel mehr mögliche Lösungen angeboten! Bilder zu posten scheidet völlig aus! Suchfunktion und Google sind aus datenschutzrechtlichen Gründen zu verurteilen! Ein Hallo verschwendet eine ganze Zeile! Wie das Problem dann gelöst wurde, geht auch keinen was an!
    • Ich würd mir echt keinen Kopf machen,
      wenn der Rost ab ist und alles schön glänzt dann richtig gut entfetten,
      erst mal eine Schicht Grundierung und dann einige Schichten (Emaille) Sprühlack für Haushaltsgeräte.
      Der einizge Nachteil den ich bei Emaille sehe ist das er hart ist und absplittern könnte wenn sich das Gitter von der Last biegt.
      Die Gitter mit einr Sprühdose zu lackieren ist sicher das einfachste, mit dem Pinsel wirds etwas schwieriger,
      dafür ist die Auswahl der Lacke einiges grösser.

      Wenn Du einen Kumpel hast der Autolackierer ist dann frag ihn ob er die gleich mitlackiert wenn er in der Spritzkabine ist,
      für ein Kasten Bier wird er sowas wohl machen.

      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September/Oktober ( Basel - La Colombiere - L'Estartit - Madrid - Nazaré - Albufeira - L'Estartit)
    • Man könnte statt der Gitter auch Einlegeböden machen, aus Acrylglas oder so.

      Nur so als Idee

      Die Baumärkte hamm ja auf

      Wanderdüne? Wieso Wanderdüne? :_whistling:


      Wer Hilfe bei einem technischen Problem benötigt, sollte in einem Forum niemals angeben, um welches Gerät es sich handelt! So kriegt er viel mehr mögliche Lösungen angeboten! Bilder zu posten scheidet völlig aus! Suchfunktion und Google sind aus datenschutzrechtlichen Gründen zu verurteilen! Ein Hallo verschwendet eine ganze Zeile! Wie das Problem dann gelöst wurde, geht auch keinen was an!
    • Hallo, ich habe nun mal mit dem Galvaniger gesprochen, und siehe da, 50€ für das verchromen (hart) beider Böden und den Flaschenbügel.

      Ich muss mich auch korrigieren. Wenn man die Modellbezeichnung von dometic kennt, sind die Gitter nicht mehr so teuer. Beide zusammen ca. 60€.

      Bin auf das Ergebnis gespannt.
    • Das geht ja, dann würd ich verchromen lassen.

      Wanderdüne? Wieso Wanderdüne? :_whistling:


      Wer Hilfe bei einem technischen Problem benötigt, sollte in einem Forum niemals angeben, um welches Gerät es sich handelt! So kriegt er viel mehr mögliche Lösungen angeboten! Bilder zu posten scheidet völlig aus! Suchfunktion und Google sind aus datenschutzrechtlichen Gründen zu verurteilen! Ein Hallo verschwendet eine ganze Zeile! Wie das Problem dann gelöst wurde, geht auch keinen was an!
    • Neu

      Dann dürften die Gitter aber nicht verbiegen, wenn sie hartverchromt sind. Dann platzt der Chrom wieder ab.
      Mir würde da spontan eine 2K Harzbeschichtung einfallen, die man zudem auch noch einfärben könnte.
      Quasi Harz und Härter einfärben und dann mittels Rolle nass in nass auftragen bis die entsprechende Schichtdicke erreicht ist.

      Je nach Harz könnte man dies sogar im Ofen "backen" und so eine noch höhere Widerstandsfähigkeit erreichen.
      Z.T. sogar bis zur Zerspahnbarkeit. (Uhu Endfest wäre ein solcher Kandidat)
      Gruß,
      lonee
    • Neu

      Zur nächsten Schlosserei/Metallbauer und fragen, ob das Gitter mit zum feuerverzinken gehen kann.
      Original sieht es mir - zumindest bei hiesiger Electrolux - genau danach aus.
      Aus Edelstahdraht etwas zimmern geht natürlich auch, setzt jedoch Schweißausrüstung und -kenntnisse voraus.
      --
      Beste Grüße
      توماس

      2000er Knaus Cheers ohne Umformer MIKO MK 375
      mit Esch-Profiboy und Alu-Line / "Euro-Carry Knaus"
      12V über Sicherungen vom 80 Ah Gel-Akku,
      Nachladung über 80Wp Solarpanel mit Steca PR1515 Laderegler,
      Schaudt LA 204Z Ladegerät
    • Neu

      Verzinken würd ich nicht, die Zinkoberfläche ist rauh und das ist nicht wirklich was für den Kühlschrank da schlecht zu reinigen.

      Falls jemand die atomkriegüberlebensmöglichen Gitter will dann erst verzinken und dann mit 2 Komponent Ladeflächenbeschichtung für Pickups sprühen lassen.
      LINE-X und Rhino Linings gibt es auch in Weiss und anderen Farben und die sprühen es dem TE, Herculiner zum selber sprühen/streichen in Weiss nur in 1 Gallon Eimer und der ist logischweise viel tu viel und teuer.

      Chris
      2017 Amarok V6 4Motion 224 PS mit 2017 Fendt Saphir 700 SFD mit Mover, keine Gewichtsprobleme, noch kein Autark und Wechselrichter, aber relaxed 8)
      Verkauft: 2014 Tabbert 560 Private Edition (aka P.E.A.T.) mit Autark, zuviel Gewicht, zuwenig Batterie und noch kein Wechselrichter , aber HAPPY! 8o

      Reisen 2019:
      1° Reise Juli/August : Kroatien (Basel - Lago di Iseo - Porec - Pula - Pag - Trogir - Trieste - Bellinzona - Basel)
      2° Reise: August/September/Oktober ( Basel - La Colombiere - L'Estartit - Madrid - Nazaré - Albufeira - L'Estartit)
    • Neu

      WorldCruiser1964 schrieb:

      Verzinken würd ich nicht, die Zinkoberfläche ist rauh
      Dann der FEUERVerzinker schlagen, er hat am Fluxmittel gespart und das Zinkbad ungenügend von Oxidschichten frei gehalten.
      Galvanisch verzinken (matt) steht und fällt mit der Rohoberfläche, ist jedoch nicht feuerverzinken (mit Eisblumenmuster, wie z.B. Wohnwagenchassis).
      Ansonsten Pulverbeschichten a la Geschirrspülerkörbe.
      Pulverbeschichter? Gelbe Seiten.
      --
      Beste Grüße
      توماس

      2000er Knaus Cheers ohne Umformer MIKO MK 375
      mit Esch-Profiboy und Alu-Line / "Euro-Carry Knaus"
      12V über Sicherungen vom 80 Ah Gel-Akku,
      Nachladung über 80Wp Solarpanel mit Steca PR1515 Laderegler,
      Schaudt LA 204Z Ladegerät
    • Neu

      Schick!

      Das hält auch ne Weile, denk ich

      Wanderdüne? Wieso Wanderdüne? :_whistling:


      Wer Hilfe bei einem technischen Problem benötigt, sollte in einem Forum niemals angeben, um welches Gerät es sich handelt! So kriegt er viel mehr mögliche Lösungen angeboten! Bilder zu posten scheidet völlig aus! Suchfunktion und Google sind aus datenschutzrechtlichen Gründen zu verurteilen! Ein Hallo verschwendet eine ganze Zeile! Wie das Problem dann gelöst wurde, geht auch keinen was an!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher