Anzeige

Anzeige

Campingplatz Kroatien 2020 corona

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Servus Michi müsste passen im Moment.
      Was morgen ist ?Glaskugel eben.
      Ist halt Risiko aber für uns nicht zu weit zur schnellen Rückreise.
      Bei den Kroaten ist vieles locker was Masken betrifft aber dafür 2m Abstand!!!
      Lachhaft

      StGB § 328 Absatz 3:
      Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
      eine nukleare Explosion verursacht.
    • Neu

      Gestern Abend in der ARD

      ardmediathek.de/ard/player/Y3J…land-kaempft-um-touristen.

      Interessant fand ich den Hinweis das wenn man erkranken sollte die Behörden organisieren wollen wie man in sein Ursprungsland zurück kommt. Hörte sich eigentlich positiv an aber was dann die Realität ist, steht in den Sternen.
      Wir halten weiterhin an unserem Plan am 08. Juli fest von der Pfalz Richtung Istrien aufzubrechen. :0-0:
    • Neu

      Wir sind ab dem 15.06. auf dem Slatina in Cres. Mal gespannt, ob soweit alles funktionieren wird. Hoffe, es gibt an der Grenze kein Theater... :)

      Wünsche auf jeden Fall allen, die Fahren eine gute Reise und gesunde Ferien!
      ...Auch aus den Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch etwas Schönes bauen...
    • Neu

      Knausi_495TF schrieb:

      Wir sind ab dem 15.06. auf dem Slatina in Cres. Mal gespannt, ob soweit alles funktionieren wird. Hoffe, es gibt an der Grenze kein Theater... :)

      Wünsche auf jeden Fall allen, die Fahren eine gute Reise und gesunde Ferien!
      ich hoffe ihr haltet uns auf dem laufenden ob alles reibungslos verläuft.
      - Grenzdurchfahrten inkl. möglicher Kontrollen
      - abläufe auf den CP ( ob und was geschlossen ist etc. )

      LG andreas
    • Neu

      Ein Freund von mir hat gerade in FB Fotos vom CP Strasko gepostet. Er ist heute dort angekommen und will ein paar Tage bleiben. Er musste durch Österreich ohne Zwischenstop durchfahren. Grenze zu Kroatien war anscheinend kein Problem. Am Strasko sieht es total leer aus. Er will dort bleiben bis Griechenland öffnet.
    • Neu

      Hallo Bernd, wir waren letztes Jahr auf dem Cikat und mussten natürlich von Valibiska nach Merag mit der Fähre.
      Unser Wohnwagen ist mit Deichsel 9,09 M lang und wir mussten ca. 66 Euro zahlen (einfach).
      Heißt 2x Erwachsene, 2x Kinder 9u8 Jahre, Auto + Wohnwagen.Hauptsaison August

      Gruß Sven
    • Neu

      dietmar1 schrieb:

      Ein Freund von mir hat gerade in FB Fotos vom CP Strasko gepostet. Er ist heute dort angekommen und will ein paar Tage bleiben. Er musste durch Österreich ohne Zwischenstop durchfahren. Grenze zu Kroatien war anscheinend kein Problem. Am Strasko sieht es total leer aus. Er will dort bleiben bis Griechenland öffnet.
      hallo,

      Kannst du ihn fragen ob er über Graz oder Villach gefahren ist?

      Wenns Villach war wie es Grenze Slowenien/ Autobahn ausgesehen hat ( Kontrolle etc. )
      Und wie es dort mit tankpausen ausgesehen hat

      Danke im voraus

      Grüße Mike
    • Neu

      Letzten samstag ist mein Bruder nach Cres gefahren. Er hatte keine Kontrolle nach A. Die Slowenen haben auch kein Interesse gezeigt. An der kroatischen Grenze wurde er durchgewinkt. Es scheint kein Konsistentes Vorgehen zu geben
    • Neu

      mad220681 schrieb:

      Letzten samstag ist mein Bruder nach Cres gefahren. Er hatte keine Kontrolle nach A. Die Slowenen haben auch kein Interesse gezeigt. An der kroatischen Grenze wurde er durchgewinkt. Es scheint kein Konsistentes Vorgehen zu geben
      Das scheint genau das Problem zu sein. Wir hatte ursprünglich ab dem 13.06. auf dem Camp Slatina gebucht, haben es aber auf Grund der unterschiedlichen Aussagen (von Info vom AA "Es geht gar nicht", über ADAC "sollte eigentlich gehen" und diversen Hörensagen Infos) nach hinten geschoben.
      ...Auch aus den Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch etwas Schönes bauen...
    • Neu

      Schmitzer schrieb:

      Slatina ist Top Vor allem Stellplatz 236 :thumbsup: .
      Lg Alfred
      Uns gefällt besonders gut der 103'er. Diesmal sind wir auf dem 198.

      Back to topic. Laut Auskunft der Grenzpolizei Österreich in Villach darf die Grenze gegen Vorlage einer Buchungsbestätigung auch jetzt schon überquert werden. Der Tank sollte voll sein, da ein Tankstopp offiziell nicht vorgesehen ist. Genauso verhält es sich in Slowenien. Das hab ich gestern Nachmittag erfahren als ich dort angerufen habe.

      Es wird zwar sportlich, mit nur einem Tank komplett durch Österreich und Slowenien, aber der Omega mit dem 75 Liter Tank sollte das schaffen... :thumbup:
      ...Auch aus den Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch etwas Schönes bauen...
    • Neu

      uns würde mal Interessieren was denn auf den Platz für Regel gelten
      Pool nur nach Parzelle?
      Strand 4-5 meter Abstand?

      hier soll jetzt das Freibad öffnen. man soll nur im Kreis Schwimmen dürfen
      VG
      Markus :w
    • Neu

      Guten Abend,
      kurzer Bericht aus Kroatien.
      Wir sind seit letzten Samstag in Orebic und hier ist es komplett leer. Im ganzen Ort sind es auf allen Plätzen max 15 Camper. Auf unserem Platz sind wir 2 Wohnwagen. Einreise mit Buchungsbestätigung völlig problemlos. Vor Ort keinerlei Einschränkungen. Nur ist alles komplett tot und es haben bisher nur 3 Restaurants und diverse Bars offen.