Anzeige

Anzeige

Campingplatz Corfwater in Nordholland: Umgang mit Gästen während der Corona-Krise!

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Peter schrieb:

      Auf unserem Platz sind die Sanitärräume seit dem 28.03 geschlossen.
      Danach war der Platz bis zum 24.04. komplett geschlossen.
      Danach Öffnung ohne Sanitär. Wasser gibt es und eine Entsorgungsmöglichkeit.
      Der Platz ist relativ voll. Niemand käme auf die Idee sich zu beschweren, da es höhere Gewalt ist und den Platzbetreiber keine Schuld trifft.
      Man arrangiert sich auf die unterschiedlichste Art und genießt es, hier sein zu dürfen.
      Ich finde es schon viel, welche verschiedenen Angebote Corfwater macht.
      Damit kann sich doch jeder mit ein wenig Kompromissbereitschaft irgendwie arrangieren.
      Zumindest meine Meinung zu diesem Thema.
      So, jetzt muss ich das Klo wegbringen, dann Außendusche und den Abend genießen. :w
      Nicht für jeden ist ein Campingplatzbesuch bei geschlossenen Sanitäranlagen möglich oder erholsam. Selbst wenn man dazu bereit ist, muss man möglicherweise einiges an Geld ausgeben, um sich eine Außendusche inkl. Duschzelt oder ein Porta Potti anzuschaffen.

      Bei geschlossenen Sanitäranlagen würde ich keinen Campingurlaub machen wollen.