Anzeige

Anzeige

E&P level C Hydraulisches Stützen – Erfahrungen, wo habt ihr einbauen lassen.

    • danke nochmal an alle Antwortenden. Wenn ich mal etwas genauer gelesen hätte, wäre ich auch auf Alko Elsdorf gekommen. Hatte die iegendwo im Süden Deutschlands gedacht und die Servicecenter vergessen. Werde mich mal an die Elsdorfer wenden.
      Thorsten
      Hier könnte Ihre Werbung stehen
    • Wir haben unsere Stützen im April 2019 in Elsdorf montieren lassen und sind super zufrieden.
      Zusätzlich zum Bedienpanel wollten wir noch einen kleinen Zusatzkomfort.
      Das WLAN-Modul für die Appsteuerung hat uns nicht zugesagt, wir haben uns für die klassische Fernbedienung entschieden.
      Bezahlt haben wir damals 3531,-€ und es ist uns jeden einzelnen € wert.
      Lieber drei Liter Hubraum aus sechs Zylindern als drei Liter Verbrauch aus drei Zylindern :thumbup:
    • Hallo,

      ich habe mir an unserem Doppelachser nur die Stützen unter die Achsen setzen lassen. Vorne und hinten tut es auch der Akkuschrauber. Preislag glaube ich bei ca. 2000 Euro. Niemals nie nicht wieder ohne bei einem Doppelachser.

      Gruss Glühkerze
    • einfach zwei Keile im Achsabstand und mit der ersten Achse drüberfahren. Oder ein ausreichend langes Holzstück, aus das beide Räder passen. Oder es gibt auch solche Legoplatten, die man nach Bedarf zusammenlegt. Oder man stellt einen hydr. Wagenheber drunter oder....... :thumbsup:
      mfg konny (Klaus)
      der Markisen Auf - und Abbauer vom Dienst.
    • Haben unser System in Unna bei unserem Händler montieren lassen.
      Haben incl. einbau 3100€ hingelegt.
      Es ist einfach geil wenn man innerhalb von 5min. aufm Platz entspannt das erste Bier aufmachen kann und die Frau kann innen alles fertig machen.... :ok :anbet:
    • Off Topic:

      Die Steuerung des Stützensystems und mein WLAN-Router (LTE-Speedbox) vertragen sich nicht. Wenn der Router in Betrieb ist (und das ist er immer), dann bricht E&P die Nivellierung mittendrin ab. Jetzt, wo ich das weiß, ist es kein Problem mehr. Der Router ist ja schnell ausgemacht.

      Ich schreib das nur, falls jemand ein ähnliches Problem haben sollte ...
    • Neu

      Hallo, man hat ja im Winter Zeit und da ich für unseren Neuen auch das E&P Level C will, habe ich 3 zertifizierte Händler im Berliner Raum, um ein Angebot
      gebeten. Die Preisspanne hat mich doch Überrascht für das System ohne Touchpanel und Notentriegelung rufen die hier zwischen 3400 € und 4500 € auf.
      Doch ganz schön heftig.....

      Gruß Pitt
    • Neu

      Wir haben für unseren neuen Wagen nur das AL-KO UP4 eingeplant. Das System kostet 1.150 €, für den Einbau hat die Werkstatt 120 - 150 € veranschlagt.
      Das E&P Level C hatten wir erst ins Auge gefasst, aber der höhere Preis lohnt sich meiner Meinung nach nicht, vor allem weil ich mich nicht erinnern konnte, ob bei den Campingplätzen, die wir in den letzten Jahren besucht haben, einer dabei war, bei dem wir tatsächlich die Querneigung ausgleichen mussten.
      Erst nach Studium unseres Logbuches haben wir dann einen Stellplatz in Südfrankreich gefunden, bei dem das nötig war - bei den anderen 240 Plätzen aus der Zeit war das nicht nötig. Dort haben wir den Wohnwagen mittels Mover mit einem Rad auf den Keil gefahren.
      Daher reicht uns das AL-KO UP4 und der Mover.
      Grüsse, Joe :w
    • Neu

      Gibt es hier schon Erfahrungen mit dem E&P Level C an einem modernen Hobby?
      Gibt es spezielle Versionen? Ist genug Platz zwischen Kunststoffblenden und Hydraulikaufsatz?
      Im Netz finde ich nichts.

      Nach meiner Auflastung auf 1800 habe ich etwas mehr Luft für Komfort und Spielkram :)

      Gruß Nubi