Anzeige

Anzeige

Truma Fernanzeige schaltet nicht um

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • OnkelR schrieb:

      Es war wohl zeitlich nichts großes. Bei mir wurde noch das Kabel für EisEx und die Alde Fernanzeige umgeklemmt. Leider kann ich Dir keine Fotos machen, da der Wagen in AT unter Quarantäne steht.
      Ja. Bei Umrüstung auf die neue schwarze Anlage passt der alte Stecker der Fernanzeige nicht. Da muss dann nach meiner Kenntnis entweder das Kabel neu verlegt werden, oder es lässt sich durch löten der neue Stecker auf das alte Kabel löten. Muss ich noch mal nachfragen. Ansonsten tendiere ich dann zum einfachen Austausch gegen die Caramatic.
    • HarryHirsch schrieb:

      E gibt bei GOK ein Video das die Umrüstung von der DuoControll auf die neue Caramatic zeigt. Kein neues Gasrohr und der Schneidring plus Mutter kann auch verwendet werden.
      Video ist auch auf YouTube bzw. über die Verlinkung auf der Artikelseite auf der Homepage von GOK.
      Danke für den Hinweis. Habe ich gerade gesehen. Es ist ja wirklich easy.
    • dolphin1908 schrieb:

      OnkelR schrieb:

      Es war wohl zeitlich nichts großes. Bei mir wurde noch das Kabel für EisEx und die Alde Fernanzeige umgeklemmt. Leider kann ich Dir keine Fotos machen, da der Wagen in AT unter Quarantäne steht.
      Ja. Bei Umrüstung auf die neue schwarze Anlage passt der alte Stecker der Fernanzeige nicht. Da muss dann nach meiner Kenntnis entweder das Kabel neu verlegt werden, oder es lässt sich durch löten der neue Stecker auf das alte Kabel löten. Muss ich noch mal nachfragen. Ansonsten tendiere ich dann zum einfachen Austausch gegen die Caramatic.
      Also das Kabel muss nicht neu, und die neuen Filtertöpfe sind auch wesentlich besser.
    • OnkelR schrieb:

      Also das Kabel muss nicht neu, und die neuen Filtertöpfe sind auch wesentlich besser.
      Das Kabel nicht. Aber der Stecker der alten Anlage passt nicht auf den Kontakt der neuen Anlage. So jedenfalls teilte mir Truma das mit. Bist Du Dir da ganz sicher, das der Kontaktstecker auf den Kontakt der neuen Anlage passt?

      Die Filter hatte ich bereits getauscht.
    • Es ist korrekt, dass die Anzeige weiter verwendet werden kann. Der Stecker muss aber getauscht werden. Schau auf YouTube den Film „Wechsel auf die neue Truma Duo ControlCS“ an.
      Der eigene Hund macht keinen Lärm, er bellt nur.

      – Kurt Tucholsky
    • Ich habe zwischenzeitlich die alte Truma nun gegen die baugleiche GOK Caramatic DriveTwo 30 mbar getauscht.

      Bei der GOK gibt es kleine Detailänderungen / Verbesserungen. So ist das obere Schauglas mit einer mini abnehmbaren Kappe verschlossen. Das war bei den Truma Anlagen nicht der Fall. Dadurch konnte Dreck bzw. Feinstaub / Sand und ggf. ölhaltige Gase in das Schauglas eindringen und die Funktion beeinträchtigen. Bei genauem Hinsehen, war der Kontaktstift auch verdreckt.

      Das hat GOK nun besser gelöst. Verwendet man die Fernanzeige, schraubt man die Kappe ab und setzt den Kopf der Fernanzeige darauf. Somit ist alles bestens vor Verunreinigung geschützt.

      Tolle Sache die GOK :thumbup: