Anzeige

Anzeige

LasDunas Costa Brava

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • LasDunas Costa Brava

      Hallo,


      Las Dunas hat leider die Wiedereröffnung verschoben. Betroffen sind alle Reservierungen bis zum 13.6.

      Lamentamos muchísimo que, debido a la situación actual, nos vemos obligados a retrasar la fecha de apertura del camping. Aún desconocemos la fecha de apertura definitiva. Esperamos entiendan que estas medidas se adoptan por fuerza mayor y rogamos disculpen las molestias que puedan causar. Deseamos abrir Las Dunas lo antes posible y trabajamos duramente para hacerlo implementando todas las garantías necesarias. Hasta entonces les deseamos muchos ánimos y, ante todo, buena salud para usted y los suyos.
      Nota para clientes con reserva:
      A los clientes con reservas afectadas por restricciones ya confirmadas por las autoridades competentes, o por permanecer el camping cerrado, les contactaremos directamente. Actualmente esto afecta a todas las reservas con entrada anterior al 13 de junio.
      Schöne Grüße
      Jens

      :0-0:
    • Wutzelbutz schrieb:

      Las Dunas hat leider die Wiedereröffnung verschoben. Betroffen sind alle Reservierungen bis zum 13.6.
      Spanien hat bisher auch noch nicht entschieden, wann die Grenzen für Touristen wieder geöffnet werden - aktuell heißt es immer noch Oktober.

      Der Ausnahmezustand wurde dort gerade erst verlängert, bis Mitte bzw. Ende Juni, je nach Region.
      Grüsse, Joe :w
    • Hallo zusammen,

      sollte nichts außergewöhnliches passieren, ist es die letzte Verlängerung des Alarmzustands.
      Dieser würde dann Ende Juni auslaufen und damit auch die Quarantäne-Pflicht für Touristen.

      Quelle: mallorcazeitung.es/lokales/202…ur-noch-einmal/75806.html

      Von daher halte ich eine Öffnung der Grenzen und Wiederaufnahme des Tourismus ab Ende Juni für sehr wahrscheinlich.

      Gruß

      Guido
    • JoeH schrieb:

      Der Ausnahmezustand wurde dort gerade erst verlängert, bis Mitte bzw. Ende Juni, je nach Region.
      Na, noch ist nichts verlängert. Der Spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez will den Ausnahmezustand bis Ende Juni verlängern. Eine Zustimmung Seitens des Parlaments ist aber nicht sicher. Das entscheidet sich im Laufe kommender Woche. Ob und in welcher Form danach Tourismus für Ausländer (vorrangig EU Staatsbürger) möglich ist, wird man erst dann erfahren.

      Gruß, Klaus
    • Ballena Alegre plant jetzt die Eröffnung am 19.06. - das fällt ziemlich exakt mit dem Ende des "Alarmzustand" in Spanien zusammen.

      Von daher gehe ich aus, daß in diesem Zeitraum auch das Reisen nach Spanien ohne Quarantäne etc. wieder möglich sein wird.
    • Gmoeller schrieb:

      Ballena Alegre plant jetzt die Eröffnung am 19.06. - das fällt ziemlich exakt mit dem Ende des "Alarmzustand" in Spanien zusammen.

      Von daher gehe ich aus, daß in diesem Zeitraum auch das Reisen nach Spanien ohne Quarantäne etc. wieder möglich sein wird.
      Laut Spanischem Ministerpräsidenten Sanchez soll der Tourismus für Ausländer "frühestens" im Juli wieder möglich sein. Ob Anfang oder Ende des Monats wurde nicht gesagt. Wenn er denn wieder möglich ist, sollen die Hygienemaßnahmen weiter geführt werden, wie z.B. Maskenpflicht an allen öffentlichen Orten ausser beim Essen oder trinken an Bars oder in Resturants !
      Wir sind wirklich schon sehr lange und öfters mal im Jahr in Espana`, aber unter solchen Bedingungen werden uns die freundlichen Leute dort dieses Jahr leider nicht sehen.

      Gruß, Klaus
    • Ja, man darf gespannt sein...

      Die Maskenpflicht in der Ausprägung gilt auch nur für die Dauer des Alarmzustand. Und auch nur wenn der Mindestabstand von 2m nicht eingehalten werden kann.
      Ab dem 7. Juni wird es mit den Masken wohl ähnlich sein wie hier...

      Gruß

      Guido
    • Benutzer online 1

      1 Besucher