Anzeige

Anzeige

Anreise Italien Corona-Einschränkungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Anreise Italien Corona-Einschränkungen

      Wir haben für den 12.06. eine Fährpassage nach Sardinien gebucht. Die Fähre meldet heute, dass sie planmäßig fährt.

      Die Frage ist: Wie komme ich von Deutschland nach Genua? Normalerweise geht es über die Schweiz aber im Moment scheint ja weder Schweiz noch Österreich zu funktionieren.

      Kann mir jemand sagen ob man als Transfer-Reisender durch die Grenzen kommt?

      Gruß
      Andreas
    • ich denke einmal das diese Frage nur die Italienischen Behörden beantworten können.
      Transfer wird es nicht sein, da Sardinien meines Wissens nach auch zu Italien gehört.
      Nur weil ein Fähre fährt, heißt das noch lange nicht "geöffnet für Tourismus".
      Aber wie schon im ersten Satz geschrieben, frag die Offizielle Seite, hier gibts nur Glaskugelleserei.
      Für die Transferländer gilt das gleiche.