Anzeige

Anzeige

Kabelquerschnitt für 50m

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Die Quelle ist ein mittlerweile verstorbener Installateur.

      Die Bezeichnung Klempner für den Installateurberuf hat sich hier im Süden wohl auch deshalb lange gehalten, weil der eigentliche Klempner hier Spengler/Spangler heißt. Oft auch Dachspengler, das ist dann sowieso eindeutig. Auch wurde/wird der Karosseriebauer hier bei uns Autospangler genannt.

      Irgendwie klingt Klempner aber auch besser als Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizungs und Klimatechnik.

      Wanderdüne? Wieso Wanderdüne? :_whistling:


      Wer Hilfe bei einem technischen Problem benötigt, sollte in einem Forum niemals angeben, um welches Gerät es sich handelt! So kriegt er viel mehr mögliche Lösungen angeboten! Bilder zu posten scheidet völlig aus! Suchfunktion und Google sind aus datenschutzrechtlichen Gründen zu verurteilen! Ein Hallo verschwendet eine ganze Zeile! Wie das Problem dann gelöst wurde, geht auch keinen was an!
    • mft schrieb:

      Das Thema und die Beiträge dazu schwammen schön hin und her.

      Aber es gibt nun einmal CPs, die ein längeres als das vorgeschriebene 25m Kabel benötigen.

      Z.B. der hier oberhalb von Hvide Sande, bitte einfach das Intro anschauen.

      lyngvigcamping.dk/de/forside-de


      50m sind nicht nur für wenige Plätze nötig. Es ist eine Tatsache!

      Aber auch ein Ausnahmeplatz. Jedoch- es gibt so etwas.Immer noch. Trotz 25m 2,5mm2 Vorschrift.

      Gruß
      Michael
      Sehr schöner Campingplatz. Ich hatte aber auch nicht genug Kabel bei im an einem Stromkasten zu kommen (ich stand aber auch in der letzten Ecke). Die Jungs neben mir kannten das, ich hatten einfach drei Kabeltrommeln mit und drei Eimer, eine Trommel stand am Fuß vom Hügel, die andere oben drauf und die letzte dann am Wohnwagen. :whistling:
      Wenn man mal nicht auf einem "Parkplatz" stehen will echt toller Platz (schöne Waschhäuser, Küchen....) und für alle die Solar haben ist das ja eh egal (so wie mir darum stand ich auch da...).
    • ......Nur noch mal zum Klempner, da ich dieser Zunft angehörte.
      Es wurde ja schon erwähnt, früher war Klempner gleichzeitig Blechklempner und Installateur für Gas und Wasser.

      Hab aber auch schon vieles an Stromkästen gesehen. Leider habe ich keine Bilder. Spitzenreiter war mal Andorra, da hingen 20 Wagen an einer Leitung, Fußball lief und meine Frau meinte sich die Haare zu fönen. Alles duster, aggressive TV-Zuschauer, keifende Weiber. Aber schön war es doch!
      Grüße aus dem Havelland...............Mike