Anzeige

Anzeige

Maut-Box

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • spk.florian schrieb:

      l200auto schrieb:

      Wenn man beide Firmen vergleicht ( AREA und Tollticket ) ist AREA sicher preiswerter und für die die viele Länder befahren besser aber es macht wenige € aus wenn man fair vergleicht. Und das ist es mir wert gewesen einfach so am Stau vorbeizufahren.
      Nichts für ungut.
      LG andreas
      Nur eine Verständnisfrage. Du schreibst, Tollticket sei dir den Mehrpreis wert, damit du so am Stau vorbeifahren kannst.
      Aber mit AREA benutze ich doch die gleiche Telepass Spur - oder habe ich da etwas nicht richtig verstanden?

      Gruß
      Frank
      Hallo Frank,
      Richtig - aber ich fahre noch nicht Frankreich oder Spanien an. Darum keine AREA sondern Telepass. :)
      Mehrpreis hin oder her - man(n) hat Urlaub und gibt den einen oder anderen € mehr aus - also was solls. Da wir 2 x immer die Box pro Jahr im Urlaub nutzen in Italien oder beim durchfahren rechnet es sich schon. Die Abrechnung kommt auf dein Konto und gut.
      AREA mag nicht schlecht sein - tat mich schwer mit dem ständigen übersetzen - mittlerweile gibts wohl auch eine deutsche Seite.
      Und ja - die Spuren sind die gleichen :D
      LG andreas
    • Hallo Andreas,

      danke für die Klarstellung, kann ich so nachvollziehen.
      Wir haben uns erst letztes Jahr die Box bestellt. Da wir
      sowohl Italien, Frankreich und Spanien anfahren, fiel die Wahl auf die AREA Box.
      Und ja, mittlerweile ist die Seite auch auf Deutsch. Letztes Jahr musste meine
      französische Arbeitskollegin helfen.

      Sonnige Grüße aus dem Sauerland

      Frank
    • spk.florian schrieb:

      l200auto schrieb:

      Wenn man beide Firmen vergleicht ( AREA und Tollticket ) ist AREA sicher preiswerter und für die die viele Länder befahren besser aber es macht wenige € aus wenn man fair vergleicht. Und das ist es mir wert gewesen einfach so am Stau vorbeizufahren.
      Nichts für ungut.
      LG andreas
      Nur eine Verständnisfrage. Du schreibst, Tollticket sei dir den Mehrpreis wert, damit du so am Stau vorbeifahren kannst.
      Aber mit AREA benutze ich doch die gleiche Telepass Spur - oder habe ich da etwas nicht richtig verstanden?

      Gruß
      Frank
      Hallo Frank,
      Richtig - aber ich fahre noch nicht Frankreich oder Spanien an. Darum keine AREA sondern Telepass. :)
      Mehrpreis hin oder her - man(n) hat Urlaub und gibt den einen oder anderen € mehr aus - also was solls. Da wir 2 x immer die Box pro Jahr im Urlaub nutzen in Italien oder beim durchfahren rechnet es sich schon. Die Abrechnung kommt auf dein Konto und gut.
      AREA mag nicht schlecht sein - tat mich schwer mit dem ständigen übersetzen - mittlerweile gibts wohl auch eine deutsche Seite.
      Und ja - die Spuren sind die gleichen :D
      LG andreas


      sorry - doppelposting - war wohl noch hinterlegt.
      Ja Frank - ich glaube die Seite hier. bipandgo.com/de/actualites/ - ist die auf deutsch.
      Mir ist es eigentlich egal welche Bo von welchem Anbieter. Sie muss nur funktionieren.
      LG andreas
    • l200auto schrieb:

      Hallo Frank,Richtig - aber ich fahre noch nicht Frankreich oder Spanien an. Darum keine AREA sondern Telepass. :)
      Mehrpreis hin oder her - man(n) hat Urlaub und gibt den einen oder anderen € mehr aus - also was solls. Da wir 2 x immer die Box pro Jahr im Urlaub nutzen in Italien oder beim durchfahren rechnet es sich schon. Die Abrechnung kommt auf dein Konto und gut.
      Auch nur zum Verständnis -
      warum rechnet sich sich das etwas teuere Telepass bei dir in Italien mehr als die anderen Systeme?
      Oder Missverstehe ich deine Argumentation? (Oder nutzt du es halt weiter nur weil du es hast?)

      Area und BIP&GO bieten doch mehr Länder incl. Italien zu einem günstigeren Preis ...

      Bip&GO und AREA geben sich wohl kaum was, tendiere aktuell zu BIP&GO ....
      ---------------------
      VG,
      Martin

      www.mmblog.de
    • Area ist, wenn es funktioniert nicht unbequemer als die Lösung von Tolltickets. Die Seite ist mittlerweile auch in deutsch.
      Angeschrieben habe ich die natürlich zuerst (auf deutsch) habe nach 4 Tagen die Antwort bekommen, das der Austausch über das Portal funktioniert und drei Tage dauert. Im Übrigen würde auch eine Kameraerfassung funktionieren. In Sterzing vom Autohof nd in Marotto/Mondolfo hätte aber eine Schranke öffnen müssen, was sie nicht tat. (Telepass war natürlich angezeigt über der Spur.
      Die Reaktion war französisch, was Dank webtran.de auch kein Problem ist.
      Ja ich habe die beschichtete Scheibe. Habe das Teil deshalb in dem markierten Bereich angebracht nach Anleitung und im Übrigen genau da, wo der Telepass vorher funktioniert hat. Wenn man wüsste, das es daran liegt, würde ich zu BIP oder Telepass wechseln. Kann ich aber nach Austausch erst im nächsten Jahr probieren.
    • Wenn man fair vergleicht kostet Area im ersten Jahr mit Lieferung und Nutzung im Juli/August 29,80, ab dem zweiten Jahr nur 4,80.
      Tolltickets verlangt 35 Euro pro Jahr + 7% des mautumsatzes also in meinem Fall 42, 70. Im ersten Jahr kommen noch 4, 50 Versand dazu. Spätestens im zweiten Jahr ist die Differenz zwischen 4,80 und 42, 70 nicht zu vernachlässigen. Und dann muss man nochmal überlegen, für welche geniale Dienstleistung.
    • Ich hatte mit I200auto früher schon mal diskutiert, da war ich noch Besitzer der Tolltickets Telepass-Box.

      Bin nun seit dieser Saison auf area gewechselt. War schon spannend, in Bozen die Telepass-Spar anzusteuern, dann kam aber mit dem erwarteten/erhofften Piepsen und Schranke öffnen gleich die Erleichterung. Ja, das französische System funktioniert hervorragend in Italien. Woanders werde ich es auch wohl kaum nutzen.

      Nun sind die Abrechnungen da, und es hat alles super funktioniert Ein- und Ausfahren in Italien, monatsweise Abrechnung, alles hinterlegt im Kundenbereich in deutsch..
      Die Benachrichtigungsmails zur Abrechnung kommen auf französisch, das jage ich kurz durch den Übersetzer, und gut ist.

      Der Spaß kostet uns nun 15-20 Prozent der jährlichen ausgaben für die Telepass-Box.Und ein Spaß ist es wirklich - wie ich ja schon mal schrieb. Mit D-Wohnwagen in Italien auf der Telepass Spur, das erntet oft ungläubiges Staunen :D
      ...und tschüss ...
    • also ich habe es bei Bip & Go.
      So wie ich das sehe ist Bip & Go und Area praktisch identisch. Ich habe mich für Bip&Go entschieden, weil Webpage sehr übersichtlich und gut verständlich ist. Bei Area find ich das nicht und vieles auch nur auf Französisch. Deutsch kann man nur auf der Startseite auswählen, klickt man weiter ist alles nur auf französisch.

      in der Praxis wird nächste Woche getestet
    • Falls jemand einen "Weiterempfehlungscode" bei Bip&GO hat, kann er mir diesen gern per PN schicken ... derjenige erhält ja dann durch meine Bestellung eine 4 Euro Gutschrift ...
      Bzw. benötige ich wohl eure ID (weil Ihr "Werber" seit ...) => PN (der erste "gewinnt"), ich sag hier bescheid wenn erledigt.
      Dateien
      • code.jpg

        (16,15 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      ---------------------
      VG,
      Martin

      www.mmblog.de
    • Neu

      Also auf der Box selbst steht das nicht nur im Kundenbereich.
      Auf der Box sind drei Strichcodes
      Einer unter der Aufschrift t emis area, danach folgt Kundennummer...
      Einer unter der Aufschrift VIAT Pagatelia, das endet mit dem Ablaufdatum
      Und einer an der Seite unter der Aufschrift autosteade//Tech TLPDM03
    • Neu

      Bei dem Sonderangebot sollte man vorsichtig sein. Für denn Rabattcode habe ich bereits 6 EUR bezahlt, weil der erste Code schon mal nach Zahlung paypal als ungültig erklärt wurde. Dann kommt man auf eine Seite wo man ein Badge erwirbt, wobei sofort für 3 Länder Verwaltungsgebühren pro Monat zu zahlen sind. Hier ist im Gegensatz zum Tarif "Ballade" für Frankreich nicht die Rede davon, dass die Verwaltungsgebühr nur dann anfällt wenn man auch im Land unterwegs ist. Ausserdem ist der Versand ausserhalb von Frankreich teurer. Darauf wird auch nicht hingewiesen. Bei diesem Punkt bin ich dann ausgestiegen! Eindeutig ist m.E. der Tarif Balade, allerdings dann nur für F verwendbar. Ist alles nicht ganz glasklar formuliert. VG