Anzeige

Anzeige

Vergilbung an Waschbecken und Dusche

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Klar, war das ernst gemeint - na hömma ... :D

      Also - jetzt aber wirklich im Ernst:
      Ich würde warten, bis das Objekt der Begierde auf dem Hof steht.
      Dann im Detail angucken und dann entscheiden und dem weiblichen Instinkt folgen.

      Das o.g. Produkt von Gently wird bestimt nicht schaden.
      Selbst wenn es für das Waschbecken nicht hilft,
      so kann wenigstens der WW damit von außen aufgehüppscht werden.
      Dann war die finanzielle Aufwand wenigstens nicht ganz umsonst, meine ich.

      Nun, unsere Balkonstühle aus weißem Plastik putze ich mit einem feuchten Microfasertuch,
      dem ich vorher etwas Flüssigseife spendiert habe.
      Schickt ...
      Rüdiger aus dem Bayerischen Nizza
      ______________________________________________
      ... ehem. mit einem alten Esterel CC34 am Haken
      2019 Upgrade auf einen Knaus Südwind 420 M ...
    • Klar ist ja irgendwie, daß es nichts "Schmirgelndes" sein darf, oder?

      Weil es sonst tausend feine Kratzerchen gibt *denk



      Ob es DIESES Objekt der Begierde doch noch wird oder werden kann oder überhaupt soll, wird sich wohl bis heute abend entscheiden.

      Wenn ich nicht fruchtlos (?) gegen häßliche Vergilbungen vorgehen muß, die mein empfindliches Äuglein nicht wird auf Dauer ertragen wollen, kann es mir nur Recht sein. :D
      Grüßle von Trinity :w
      Faß an die Schwierigkeit - so wirst Du sie besiegen!
      Jede Woche ein neuer Song: youtube.com/watch?v=hPf2e2_eJx0
    • Gegen den Zahn der Zeit-Gilb gibt´s sowieso nix nachhaltig Wirkungsvolles.
      Wollte ich den Wohni unbedingt haben, tät ich nicht lange rumzerfen. Mit
      Schwingschleifer und Schmirgelleinwand aufrauhen und nen fetzigen Farbton
      aus der Dose draufnebeln. Metallic-Lila ... oder so ... !
      Grüßle, Micha

      Kein Haar wächst so schnell, wie´s gespalten wird!

      That goes on no cowskin more!
    • Trinity schrieb:

      Das meinste jetzt nicht ernst??
      Und wie!
      Bevor ich mich ewig lang und immer wieder mit dem Thema beschäftigen
      und mir mühsam einen abpolieren muß, um die Oberfläche halbwegs schön
      hinzukriegen, würd ich in beschriebener Form einen Cut machen. Da denk
      ich halt praktisch. Persönlich ansprechende Farben gibt´s zum Glück genug.
      Grüßle, Micha

      Kein Haar wächst so schnell, wie´s gespalten wird!

      That goes on no cowskin more!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher