Anzeige

Anzeige

Bericht mit Bildern zum Camping Stein am Simssee / Kreis Rosenheim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Bericht mit Bildern zum Camping Stein am Simssee / Kreis Rosenheim

      Hallo miteinander,

      nun einen Urlaubsbericht kann ich Euch nicht anbieten, aber einen Arbeitsbericht :evil: - weil ich hier gerade beim arbeiten bin und keinen Urlaub habe ;( :evil:

      Die letzten 2 Tage hat es dauerhaft geregnet, bei 6 Grad Plus. :wall:

      Nachdem heute der erste Fotoberichtetaugliche Tag ist und ich von der Nachtschicht ausgeschlafen habe, kann ich Euch nun mit auf eine virtuelle Platzbesichtigung nehmen :D

      Der Campingplatz Stein am Simssee ist bei Rosenheim, unweit des Chiemsees.

      camping-stein.de

      Ein paar Eckdaten vom Platz:

      Größe und Gliederung des Platzgeländes

      Höhe über NN: 470m
      Gesamtfläche des Campingplatzes: 2,8ha
      Parzellierte, nummerierte Standplätze für Touristen: 66 (80-110qm)
      Anzahl der Standplätze für Dauercamper: 74
      Übernachtungsplätze außerhalb: 5 (Wohnmobile)

      Betriebszeit

      2008: 15.4.-1.10.
      Mittagsruhe 12-14 Uhr.

      Vorher gut zu wissen
      Keine Hunde: 15.7.-20.8.


      Ausstattung der Standplätze für Touristen

      Anzahl CEE-Stromanschlüsse mit Stromstärke in Ampere: 66 (16A)
      Anzahl Abwasser-/Frischwasseranschlüsse: 66
      Anzahl Fernsehanschlüsse: 45
      Internetzugang mit WLAN

      Einkaufen, Essen und Trinken

      Kiosk
      Supermarkt (Rewe), Entfernung: 5 km
      Verkauf von Camping- und Freizeitartikeln, Entfernung: 5 km
      Gaststätte bzw. Restaurant, Entfernung: 2 km



      Hier die Rezeption

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bahner ()

    • RE: Camping Stein am Simsee / Kreis Rosenheim

      Hier das Sanitärgebäude.

      Einziges Manko :evil:

      Von den Duschen muss man raus ins Freie um dann im separaten Waschraum Zähneputzen zu können. Das ist etwas blöd bei den Temperaturen hier.

      Duschen kann man kalt oder mit Wertmarken (50cent/5min) dann warm :D

      Naja ich bin zwar kein Freund dieser Marken, aber es gibt schlimmeres.

      Das Sani ist größtenteils saniert. Die Duschen sind noch etwas älterer Art, aber sauber.

      Die Fugen sollten mal teilweise vom schwarzen Schimmel/Stockflecken befreit werden, dann wurde es gleich etwas besser aussehen.

      Die 4 ADAC-Sterne (im Vergleich zu anderne 4 Sterneplätzen) kann ich vielleicht als gute 3 Sterne hier bewerten. Sagen wir 3+ :D

      Aber es ist ok soweit.
    • RE: Camping Stein am Simsee / Kreis Rosenheim

      Mein Stellplatz:

      Vorzelt konnte ich noch nicht aufstellen weil es nur regnete. Nachdem ich eh kaum auf dem Platz bin lasse ich es grad weg. :evil:


      Alle sind um die 100qm groß und mit schönem Rasen versehen. Folien sind verboten (is auch gut so)
    • RE: Camping Stein am Simsee / Kreis Rosenheim

      Wie gesagt:

      SAT-Fernsehen (SAT-Signal mit allen Programmen und Radiosendern :ok)
      CEE-Stecker mit 16A -

      Wasser/Abwasser am Platz

      WLAN brauche ich nicht- habe ja UMTS

      Die KW/h kostet 40 cent. OK find ich.
    • RE: Camping Stein am Simsee / Kreis Rosenheim

      Die Gegend bietet viel zum Radfahren, Wandern und vielem mehr.

      Eine kleine Wanderrunde drehte ich heute schon :D


      Unweit vom Platz ist die Therme Bad Endorf, der Chiemsee und Rosenheim.

      Schöne Ecke - wirklich eine Reise wert. Auch für den Urlaub - nicht nur zum Arbeiten :D


      Fazit: Der CP Stein ist wirklich zu empfehlen. Ruhig gelegen. Zwar ohne Schnickschnack aber für einen entspannten Urlaub ganz ok. Für Familien mit Kindern nicht ganz so gut - es sei denn sie sind wanderbegeistert und lieben die Ruhe ........ und das wären grad´die ersten.

      Also in diesem Sinne

      Grüße vom Berichtekaiser :w :w :w
    • sieht so aus, als ob du gerade noch so den letzten freien platz ergattern konntest :D :D :D

      aber schoen, dass du in der kurzen freizeit noch zeit fuer einen informativen bericht fuer die forenteilnehmer hast :ok
      lieben gruss aus der pfalz :w


      :w +++danke, mir geht´s gut+++ :w
    • Schön, diesen Platz kennen wir Dank bahner jetzt auch :ok

      :shake: Aber immer mit diesen Bildern :shake: :shake:

      Dazu noch welche auf denen ich alles doppelt sehe :shake:

      Ich schwöre: ich habe heute noch keinen Tropfen Alkohol getrunken :D :D


      sonnige Grüße :w

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sonne 07 ()

    • RE: Camping Stein am Simsee / Kreis Rosenheim

      Original von bahner
      Nein Tom ist nicht neben mir :evil: :evil: :tongue:


      Der ist ja auch viel zu groß.... :evil: :D

      Hast Dir ja ein schönes Plätzchen ausgesucht! :ok
      Viele Grüße

      Tom



      Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank, falls mal einer keins will. Und heiß Wasser eingefroren, geht dann schneller wenn jemand Tee will. :ok
    • RE: Bericht mit Bildern zum Camping Stein am Simsee / Kreis Rosenheim

      Hallo Volker!

      Weist ja meine Männer angeln! [IMG:http://www.smilies-smilies.de/smilies/tier_smilies/fischlifisch.gif]

      Sei doch so gut und frag mal ob man da vielleicht gleich am Ufer des Platzes bzw. knapp daneben angeln kann, und was die Angelkarte da kostet.

      Danke, danke, danke. :anbet:

      Grüße

      Sandra :w

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ***wir*** ()

    • Also, Dank der ganzen Berichte von bahner braucht man selbst ja eigentlich gar nicht mehr wegfahren. Ist ja auch viel zu umständlich jedes mal diese Packerei. Da macht es bahner schon richtig - er lässt den WW gleich wie er ist und fährt auch gleich wieder los :ok :ok :ok :evil: :evil: :evil:

      Warst Du denn auch schon artig schwimmen in dem klaren Wässerchen? :..:
      Grüsse :w

      Camperfreund

      :thumbsup: Camping ist eben doch schöner als all inclusive :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Camperfreund ()

    • Wanderung auf die Riesenhütte

      Nachdem Camperfreund lieber Bahnerberichte anschaut, als selbst wegzufahren und ich meine Kids in Kärtnen dieses Jahr eh schon etwas strapaziert habe, nehme ich Euch auf eine virtuelle Bergtour mit.

      Heute hatte ich frei. Sonne - saukalt, aber trocken und schön mit leichten Hochnebel. Was liegt da näher als morgens raus - Rucksack um und ab die Post :D :D

      Der Weg führte mich nach Frasdorf. Von dort zu Fuß rauf auf die Riesenhütten. Eine schöne bewirtschaftete Hütte (ohne Ruhetag) vom DAV. :ok

      Insgesamt waren es 760 Höhenmeter rauf und das selbe wieder runter. Also 1500 Höhenmeter auf 15 km.

      Steil war´s :D -aber das sagte mir mein Wanderprogramm schon :evil:

      Ausgangspunkt ist ein Wanderparkplatz.

      Auf dem breiten festen Forstweg geht es vorbei an der Frasdorfer Hütte die man nach 50 min Fußmarsch erreicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bahner ()