Anzeige

Anzeige

Dach- Klimaanlage nachrüsten am HOBBY 545 KMF

    • Dach- Klimaanlage nachrüsten am HOBBY 545 KMF

      Moin,
      ich möchte eine eine Dachklimaanlage an meinem Hobby 545 Baujahr 2020 nachrüsten. Die Vorbereitung dazu ist werksmäßig da, allerdings weiss ich nicht genau was denn alles vorbereitet ist. Am Dachhimmel an der entsprechenden Stelle befindet sich nur ein Aufkleber "Vorbereitung Klimaanlage".
      Wahrscheinlich nur ein leerer Kabelkanal? Ein Rahmen bzw. eine Verstärkung auch? Interessant wäre auch zu wissen wie die Klimaanlage werksmäßig an 230V angeschlossen ist. Leistungsaufnahme wäre max. 1300W. Mein Plan wäre die Klimaanlage deshalb am 230V Verteilerkasten über einen separaten Leitungsschutzschalter abzusichern, Platz wäre noch vorhanden.
      Hat jemand schon mal eine Klimaanlage an einem Hobby mit Vorbereitung selbst installiert, eventuell Bilder gemacht?
      Danke im Voraus.. falls nicht, werde ich bei Interesse einen Einbaubericht draus machen 8o
    • Moin,
      ich habe es noch nicht selbst verbaut. Habe mir allerdings in unserem WW auch im Werk die "Vorbereitung" einbauen lassen.
      Ist auch ein Bj. 2020. Dazu wird in der Decke eine Dachverstärkung verbaut und die notwendigen Kabel werden gleich mit eingelegt.
      Die enden an der Decke im Schrank an der Seite wo die Elektroverteilung verbaut ist.
      Der Aufkleber ist bei mir auch vorhanden, und dient dem Einbauer als Maß, wo der Ausschnitt hin muss.
      Beim nächsten Inspektionstermin lasse ich eine Truma Aventa compact auf-/einbauen. Die wird dann gleich mit ins Bordnetz
      integriert, das entprechende Bediendisplay von Hobby ist bereits ab Werk verbaut.
      Grüße aus dem schönen Berlin :thumbsup: :0-0: