Anzeige

Anzeige

Campingpark Heidewald in Sassenberg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Campingpark Heidewald in Sassenberg

      Vom 2.10.-5.10. 2008 waren wir auf dem Campingpark Heidewald in Sassenberg. Es war ein sehr schönes verlängertes Wochenende.
      Der Platz absolut TOP :ok. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal (Hunde bekommen zur Begrüßung ein Leckerli), super gepflegte Stellplätze (alle mind. 120qm groß) geschotterter Platz für den Wohnwagen, daneben sehr gepflegter Rasen für das Vorzelt. Strom 16 Ampere, Frischwasser und Abwasser an jedem Platz. Sanitäranlagen vom feinsten :ok, alles super sauber und sehr geräumig. Ein herrlicher See, der zum Wandern oder Radfahren einlädt. Das Wetter spielte auch noch mit, Camperherz was willst du mehr!
      Bei uns war ein befreundetes niederländisches Ehepaar, dem es auch prima gefallen hat. Dann traf ich noch morgens beim Duschen unser Forenmitglied ``Mickey`` , der von dem Platz ebenfalls begeistert war.
      Also ein rundum gelungener Kurzurlaub. Wir werden diesen Platz bestimmt nochmal besuchen.
      Bild 1: selbstredend
      Bild 2: Die Einfahrt zum Platz
      Bild 3: Die Rezeption
      Bild 4: Die Stellplätze
      Gruss
      Max ;)
      Wer viel Geld hat ist reich:shake:. Wer keine Krankheit hat ist glücklich:ok.
    • RE: Campingpark Heidewald in Sassenberg

      Hallo !

      ich kann Emsmaxe :w in keinster Weise wiedersprechen , und kann jeden nur diesen wunderschönen gelegenden Platz wärmstens empfehlen :ok :ok
      Und schöne Grüße noch ins nahegelegende Emsland , vielleicht sieht man sich bald wieder und noch einen schönen Urlaub . :w
      Mfg
      Micky




      :w :w Wünsche allen eine unfallfreie Fahrt :w :w
    • Den Bericht kann ich nur bestätigen :ok wir waren Ostern dieses Jahres zum Wintercamping dort ;) Der Platz ist wirklich sehr schön und hat einen kleineren und einen schönen grossen Spielplatz.Die Plätze auf denen ihr gestanden habt waren da noch im Bau.
      August 2014 .......mal sehen was England so zu bieten hat! England ist Toll!!!! Wir waren nicht das letzte mal dort!!!!
    • Ich komme gerade zurück vom Heidewald-Campingplatz, die positiven Anmerkungen oben kann ich bestätigen. Auch preislich angemessen:
      Stellplatz für WW/PKW, 1 Erw., 2 Hunde, Strom, Wasser, Abwasser, Müll zusammen für 20 € pro Nacht, Duschen 50 Cent, sehr sauber übrigens.
      Zur Ergänzung noch: Die "Hunde-Stellplätze" liegen günstig am Rand, so dass man schnell den Platz verlassen kann, damit Hundis sich lösen können. Die Umgebung ist gut geeignet für lange Spaziergänge - einmal touristisch orientiert am Feldmarksee, einmal Naturschutzgebiet auf der anderen Seite.
      Wer mit dem Rad kommt, findet tolle Radrouten vor auf gut geeigneten Wegen oder äußerst wenig befahrenen kleinen Sträßchen.

      Sehr empfehlenswert, finde ich.

      Viele Grüße
      Lissam
    • Ich werde Pfingsten dort hin fahren.
      Meine Schwester mit Family werden dort einen Mietwohnwagen nehmen.
      Ich werde dort schön meinen Geburtstag feiern.
      Camping ist was für leute die sich kein Hotel leisten können...

      ...und ich bin auch sone arme Sau und muß im Wohnwagen Urlaub machen. Gehöre ich halt zu den nichtpriviligierten, die auf einer Wiese stehend nur einen Wohnwagen als Schutz vor den Witterungen hat. Nur der Geldadel kann es sich leisten, auf einem lauten Flughafen, sich in einen wenig behaglichen Sitz zu quetschen um an den Ort seiner Begierde zu fliegen, in ein großes, lautes unbequeme Haus zu ziehen, sich bis zu dreimal am Tag zu den Mahlzeiten Umziehen, immer irgendwen im Nacken der wissen will was man haben möchte oder doch in einer langen Schlange am Buffet ansteht um sich sein (oftmals) kaltes und nicht wirklich schmackhaftes Essen zu Organisieren. Oh wie Schade, ich kann mir das nicht leisten...
    • Die Gegend rund um Sassenberg ( Feldmark ) schien ein kleiner Geheimtip zu sein. Wir verbrachten unseren Sommerurlaub am Campingplatz Sonnensee in Versmold Peckeloh, kurz hinter Sassenberg. Der Platz ist einfach toll, da stimmt alles. Er hat einen kleinen Privatsee mit Sandstrand. Ein kleiner Wermutstropfen war nur das ein Kind ertrunken ist währen wir da waren. Das hatte alle dort sehr geschockt. Trotzdem werden wir wieder dort hin fahren.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher