Anzeige

Anzeige

Gas in Österreich teuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Dein Beitrag stand in einem anderen Thema, das mit Gas nix zu tun hatte. Aber Teddy hat die Beiträge dann hier reinkopiert :w
      Viele Grüße

      Tom



      Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank, falls mal einer keins will. Und heiß Wasser eingefroren, geht dann schneller wenn jemand Tee will. :ok
    • RE: Gaspreise

      Original von Vielreiser
      Warum bin ich ins falsche Thema gerutscht??? ?( ?(


      :w Hallo Hans!

      :evil: Keine Ahnung warum, aber Du hattest Dich hiermit ...

      Die Gaspreise sind normal für Österreich.


      ... an einem Trööt in > Unterwegs in Österreich < angehangen, der absolut nix mit Gas und Preise zu tun hatte. Ich habe "Dich" dann hier reingeschoben! ;)

      Grüße Teddy! :w
      Es ist niemals der Mensch der stört, es ist immer nur sein momentanes Verhalten.
    • Wir waren über den Feiertagen und der Jahreswende auf unserem Heimatplatz im Sauerland. Dort in einem Baumarkt kostet die 11 kg Flasche 17,99 €. Auf dem Platz 18,00 €. Hört sich gegenüber den Preisen in Österreich preiswert an. Finde ich aber trotzdem teuer. Denn normalerweise hole ich das Gas in einem Baumarkt bei uns zu Hause in der Nähe.
      Und dort kostet eine 11 kg Flasche 9,98 € 8o
      Und jetzt muss mir mal einer die Preisspanne erklären. :wall:
      Lieben Gruß aus Stiepel,
      Wolfgang
      :w
      ________________________________________________________

      www.woheibo.de ...Reisen mit dem Wohnwagen

      Unterwegs mit Volvo XC70 und Kabe Safir U-TDL KS
    • Original von WoHeiBo
      Wir waren über den Feiertagen und der Jahreswende auf unserem Heimatplatz im Sauerland. Dort in einem Baumarkt kostet die 11 kg Flasche 17,99 €. Auf dem Platz 18,00 €. Hört sich gegenüber den Preisen in Österreich preiswert an. Finde ich aber trotzdem teuer. Denn normalerweise hole ich das Gas in einem Baumarkt bei uns zu Hause in der Nähe.
      Und dort kostet eine 11 kg Flasche 9,98 € 8o
      Und jetzt muss mir mal einer die Preisspanne erklären. :wall:


      Servus,
      ich war heute auch beim Obi: 11Kg Tauschflasche 17,99 €uros
      anscheinend hat der Preis überall agezogen.
      die letzte Flasche hat noch 11,99 €uros gekostet

      Grüsse
      Hans Jürgen
      WbfdzeR
      Ich bin Wohnmobilfahrer und das ist gut so :)
    • Dito, bei Toom Füllung für 17 Euro, im Sommer noch 16 Euro. Am S. Wolfgangsee hat uns die Tauschflasche auch satte 30 Euro gekostet (August) Da bin ich damals auch rückwärts umgefallen. Daher immer zusehen genügend Gas mitzunehmen. Vor allem nach Österreich. Egal ob Sommer oder Winter.

      Cu
      Torsten
    • Und dort kostet eine 11 kg Flasche 9,98 €
      Bei uns hat der Preis auch angezogen, aber so billig kann ich mich gar nicht mehr erinnern! 8o Das lohnt ja fast zu euch zu fahren und ein paar Flaschen mitzunehmen :O
      Viele Grüße

      Tom



      Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank, falls mal einer keins will. Und heiß Wasser eingefroren, geht dann schneller wenn jemand Tee will. :ok
    • ... die Preise hatten wir bei uns auch - im Somer 2007 :D
      WoHeiBo ist anscheinend seeehhhrr sparsam mit seinem Gas umgegangen - anscheinend ein wirklicher Wintercamper - brrrr... :w
      Bis auf meine Fehler...
      ... bin ich Perfekt
      Rolf der Neanderthaler
    • Ne, nix sparsam. :) Die 9,98 € hat der Markt in Witten noch vor Weihnachten genommen. Bei uns wird immer gut geheizt. Meist haben wir es immer so 21°C
      Lieben Gruß aus Stiepel,
      Wolfgang
      :w
      ________________________________________________________

      www.woheibo.de ...Reisen mit dem Wohnwagen

      Unterwegs mit Volvo XC70 und Kabe Safir U-TDL KS
    • Hallo zusammen,
      wir fahren Anfang Februar nach Italien auf den Caravanpark Sexten.
      Hat jemand eine Ahnung, was dort die 11kg-Flasche im Austausch kosten wird ?
      Schöne Grüße
      STefan
      :thumbsup: ...... ab sofort mit zusätzlich nem 1/4 Liter Zweitaktöl im Tank unterwegs ...... :thumbsup:
    • Hi,
      danke für die Tips. Dann entfällt zumindestens die Schlepperei mit den Gaspullen :ok

      Schon übernächstes Wochenende gehts los. Freuen uns riesig - das erstemal richtiges Wintercamping.
      Bin noch nicht mal so richtig dazu gekommen mich der ganzen Runde hier vorzustellen, das hole ich aber nach dem Urlaub nach. Versprochen ! :anbet:
      Ich werde von Sexten einen Reisebericht einfügen und Euch noch meinen Knaus und Passi vorstellen.
      Vielen Dank für die ganzen Tipps die ich mir schon aus dem Forum holen konnte :w

      Schöne Grüße aus dem schönen Dresden
      von STefan
      :thumbsup: ...... ab sofort mit zusätzlich nem 1/4 Liter Zweitaktöl im Tank unterwegs ...... :thumbsup:
    • hallo,

      Rund 10Euro für 11Kg ist Super, ich zahle hier in den Baumärkten zwischen rund 17euro bis 19euro.
      in Leutsch habe ich 23Euro für die 11Kg-Flasche bezahlt das fand ich noch OK aber auch schon Grenzwertig. aber leider war man ja gefangen und kein Baumarkt in wirtschaftlicher Nähe.

      wenn ich mehr als 25Euro zahlen muß was ich durchaus schon auf deutschen, niederländischen und dänischen Campingplätzen erlebt habe fahre ich zu einem Baumarkt in der nähe und erkundige mich dort nach den Preisen. Die liegen oft drunter, sollte nur erreichbar sein sonst zahlt man mehr an Sprit als man spart.

      grüße jan
    • Original von janmüller
      hallo,

      in Leutsch habe ich 23Euro für die 11Kg-Flasche bezahlt das fand ich noch OK aber auch schon Grenzwertig. aber leider war man ja gefangen und kein Baumarkt in wirtschaftlicher Nähe.

      grüße jan

      Hallo janmüller,
      23 Euro find ich auch noch o.k.
      Ansonsten kannst Du von Leutasch gut nach Mittenwald fahren. Dort gibt es einen Einkaufsmarkt im Industriegebiet der Gas verkauft.
      Ob sich das bei dm Preis lohnt muß jeder für sich entscheiden
      wpako
    • Da hast Du Stellplätze mit direktem Gasanschluss. Du bekommst also einen Gasschlauch statt der Flasche angeschlossen. Damit hast Du über die gesamte Aufenthaltsdauer keine Gasflasche zu wechseln. Kann auch Vorteile bringen bei Leuten die auf Gewicht achten müssen: man kann die Gasflaschen entweder komplett zu Hause lassen oder man nimmt sich eine kleine 5kg-Flasche für Unterwegs mit. Aber der Hauptkomfort liegt natürlich ganz klar auf der problemlosen Gasversorgung. Wer schonmal Nachts in die Kälte musste um die Gasflasche zu wechseln weis das zu schätzen :O :D :ok
      Viele Grüße

      Tom



      Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank, falls mal einer keins will. Und heiß Wasser eingefroren, geht dann schneller wenn jemand Tee will. :ok
    • Hab mir zwar nicht alles durchgelesen, aber Gas für 11,- Euro hat mich in Österreich auch NUR 11,- Euro gekostet! :O War ein echtes Schnäpchen! :ok
      Gruß Worschtel :w

      Es gibt nix was du nicht kannst, wenn du es nicht versucht hast!
      Wenn du dabei Fehler gemacht hast, kannst du daraus nur lernen! :ok

      Was sie schon immer sehen wollten: Meine bisher größte Arbeit an der Pandora sowie Dann kam Eddy! - und er Worschtelt wieder

      Aktuelles vom RMS (Rhein-Main-Stammtisch):
      20. RMS & Kalender
      Ostern-2017 - 9. RUT-RMS & Kalender
    • Gaspreise - 19.03. in Euro für 11 KG-ALU - westl. Ruhrgebiet

      Gaspreise - 19.03. in Euro für 11 KG-ALU

      F. Berger, DU.............19,99 - Tausch
      Pieper........................16,80 - Füllen
      Zimmermann, Herne....16,90 ./. 10 % = 15,20 - füllen
      Freund, DU.................17,50 - füllen
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: [IMG: http://images.spritmonitor.de/547357.png ]
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Hätte ich nur mal eher hier reingeschaut!

      Wir haben jetzt im Staubaital für die 11kg-Gasfüllung 34,80 Euro und für die 5kg Füllung 27,- Euro bezahlt, bin fast umgefallen. Wie ich jetzt hier lese scheint das aber wohl normal zu sein.

      Auch geil: 2,80 Euro "Kurtaxe" pro Person/Tag und 1,- "Umweltabgabe" Person/Tag, das waren bei 4 Personen/8 Übernachtungen mal eben 121,60 Euro. WTF !!!
      Leider hat man uns einen Abzug für nichtvorhandenen Schnee verwehrt :lol:
      So long,
      Jörg
      Ich habe so viel über die bösen Auswirkungen von Rauchen, Trinken und Sex gelesen,
      dass ich beschlossen habe, mit dem Lesen aufzuhören.