Anzeige

Anzeige

Angepinnt Erfreuliches neben österreichischen Autobahnen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Erfreuliches neben österreichischen Autobahnen

      :w Hallo Gemeinde!

      Wir sind immer wieder für gute Ratschläge dankbar!
      Hier kann geschildert werden, was Ihr erlebt habt um Alle daran teilhaben zu lassen.

      Grüße Euer Teddy! :w
      Es ist niemals der Mensch der stört, es ist immer nur sein momentanes Verhalten.
    • Thermenfans

      An alle Thermen und Saunafreunde,

      wer vom 15 April bis 15 Juni 09 in Tirol auf dem Weg ist und Zeit hat sollte sich mal das Angebot vom
      Aqua-Dome in Längenfeld im Ötztal anschauen.

      Im genannten Zeitraum ist der Saunaeintritt bei jeder Abendkarte, ab 18:00h, inklusive.

      lg steve


      aqua-dome.at

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tentpeg ()

    • ich bin die strecke richtung süden noch nicht so oft gefahren, daher habe ich mich gefreut über:

      preiswerte Tankstelle plus McDonalds mit McCafe in Kufstein-Nord direkt hinter der Abfahrt.
      ... ancampen am gardasee, wir waren dabei....
    • So lecker

      Wer im Tiroler Oberland auf dem Weg ist und den Genuss sucht, bitte auf der A12 Telfs Ost abfahren. Im Kreisel geradeaus und ca. 100m nach einer Tankstelle rechts.

      Und wer aus Richtung Garmisch kommt nicht den steilen Zirlerberg fahren (ist eh Verboten) sondern
      die paar Km nach Seefeld, Bairbach und Telfs nehmen.

      Hmmmm lecker


      Hier schmeckt man noch echtes Handwerk.

      lg steve

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tentpeg ()

    • Neu für Österreich ab 1 Jan. 2011

      Ab 1 Jan. 2011 darf der Kraftstoff an Österreichs Tankstellen nur noch um 12.00h Mittags erhöht werden. Siehe Artikel unten.


      ImpressumAGB
      News
      Pressearchiv
      Pressekontakt
      Seit 1.1.2011: Uhren ticken an Tankstellen anders! 30.12.2010


      Günstiger tanken in der Früh - Spritpreise dürfen nur mehr zu Mittag erhöht werden

      Mit 1.1.2011 trat die Tankstellenverordnung des Wirtschaftsministers in Kraft. Diese sieht vor, dass die Tankstellen künftig nur mehr um 12 Uhr Mittag ihre Preise erhöhen dürfen. "Da die Preissprünge an den Tankstellen somit für alle sichtbarer werden, rechnen wir mit mehr Wettbewerb", heißt es beim ARBÖ, der diese Verlängerung und Änderung der Tankstellenverordnung ausdrücklich begrüßt.

      Zur Erinnerung: Anfang 2008 hatten die Tankstellen in Österreich damit begonnen, ihre Spritpreise mehrmals am Tage zu ändern, manchmal sogar im Stundentakt. Preisvergleiche waren somit beim besten Willen nicht mehr möglich. Besonders empört reagierten die Autofahrer auf Preiserhöhungen während des Tankvorgangs. Der ARBÖ brachte mit Hilfe der Arbeiterkammer einige konkrete Fälle zur Anzeige. Der damalige Wirtschaftsminister Bartenstein reagierte zunächst mit einer schwammigen Verordnung, die der jetzige Wirtschaftsminister Mitterlehner im Juli verschärfte und bis Ende 2010 befristete. Die Verordnung hielt vor dem Verfassungsgerichtshof stand, den einige Mineralölkonzerne angerufen hatten.

      Die neue Tankstellenverordnung gilt die nächsten drei Jahre. Ebenso wie die alte Verordnung dürfen die Tankstelle die Spritpreise nur mehr einmal am Tag erhöhen, aber x-beliebig oft senken. Größte Neuerung: diese einmalige Erhöhung muss um 12 Uhr mittags über die Bühne gehen und nicht mehr - wie bisher - entweder zu mitternächtlicher Stunde (für Rund-um-die -Uhr-Betriebe), zu Betriebsbeginn (für alle anderen) oder um 8.30 Uhr (für die Automatentankstellen ohne Personal). Diese einmalige Preiserhöhungsmöglichkeit wurde auf Wunsch der Branche vereinheitlicht, betont der ARBÖ. "Wenn die Tankstellen wie bisher automatisch von der Möglichkeit der Spritpreiserhöhung Gebrauch machen, wird es in Zukunft die höchsten Preise zu Mittag geben, die dann im Laufe des Nachmittags sinken und am nächsten Tag in der Früh bzw. am Vormittag ihren Tiefpunkt erreichen werden." Der ARBÖ ist davon überzeugt, dass die Autofahrerinnen und Autofahrer, die angesichts der Mineralölsteuererhöhung wahrlich nichts zu verschenken haben, sehr sensibel auf die Preise reagieren werden.

      Schon jetzt macht sich der ARBÖ dafür stark, dass die Tankstellenverordnung laufend evaluiert wird, um sicher zu stellen, dass sie auch in der Praxis ihren Zweck erfüllt. "Es geht einfach darum, den Verbraucherinnen und Verbrauchern den Preisvergleich zu erleichtern", betont der ARBÖ und fordert weitere Schritte: dass die Preise vor den Tankstellen stets in der selben Reihenfolge ausgeschildert werden, leicht lesbar sind und nur mehr mit zwei Nachkommastellen (statt mit drei) angeschrieben werden.
    • Wir waren letztes Jahr auf den Weg zum Campingplatz Im Dörfl in Irdning,acht Kilometer vor dem Campingplatz ist an der Bundesstrasse ein Parkplatz mit Imbiss.Wir hatten von der langen Fahrt einen mörderischen Hunger,also haben wir zugeschlagen,ich drei Currywürste mit Pommes
      und meine Frau zwei Currywürste mit Pommes,beide hatten wir noch ein Bier.Als die Frau uns alles brachte,war noch eine Wurst für den Hund dabei,ich hatte gedacht das wird ganz schön was Kosten.Aber anstatt des vollen Betrages,brauchten wir für alles nur die Hälfte bezahlen.Die
      Frau sagte die Saison ist für uns zu Ende,da verkaufen wir den letzten Tag alles für die Hälfte.Da ich als DJ immer die neusten Hits dabei habe,habe ich ihr zwei schöne CD geschenkt!!!!