Anzeige

Anzeige

Pflege der Parzelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Inker schrieb:

      Online habe ich auf dieser Seite einiges über Akku Strauchscheren erfahren können und mit auch einige Produkte von verschiedene Herstellern angesehen. Mich würde interessieren, welchen Hersteller ihr empfehlen würdet??

      Dieter1958 schrieb:

      Na weil jeder seinen Mist verkaufen will.
      Also das ist ja sehr interessant, dass auf diese Weise Webung gemacht wird. Auf so einen Gedanken wäre ich überhaupt nicht gekommen.

      Christiane59 schrieb:

      Warum werden immer mehr Foren von solchem Werbemüll überschwemmt?
      Danke Christiane für den Hinweis. Und wenn man auf die Seite von diesem INKER geht, wird das auch noch eindeutig bestätigt.


      Zum Thema an sich: Bei uns muss auch selbst gemäht und geschnitten werden. Und es gibt einen kostenlosen Sammelplatz auf dem CP. In den Statuten steht, wenn nicht gemäht wird, dann erfolgt das kostenpflichtig durch den Platzbetreiber. Erlebt hab ich es aber noch nie. Ist wohl eher eine Drohung, um der Verwahrlosung von Plätzen vorzubeugen. Und bis jetzt wirkt es :)
      Gruß

      BadOffenbacher Uwe :w

      Das schönste am Wohnwagen ist der Urlaub - und der beginnt bereits mit der Fahrt :0-0:

      ...und wenn angekommen, dann :camping: und das erste :prost: :rolleyes: :lol: :ok
    • Die Highlander schrieb:

      Christiane59 schrieb:

      Ich betreue auch ein großes Forum, und auch dort tauchen immer mehr solcher Leute auf. Man kommt kaum mit dem Löschen hinterher,
      das geht mir genau so. Allein die Anmelde E-Mail Adressen sprechen oft schon eine genaue Sprache. Oft wird im profil schon geworben. Von mir wird diejenigen rigeros gelöscht.
      Das ist auch meine Erfahrung. Allerdings sind immer auch mal echte User mit merkwürdigen Adressen unterwegs, deshalb bin ich vorsichtig mit Löschen beim Freischalten. Lange Zeit haben mich auch die TOR User genervt, die oft in diese Kategorie von Werbemüll-Anmeldern fallen. Für die haben wir zum Glück jetzt eine Lösung gefunden - sie kommen nicht mal mehr auf die Anmeldeseite. Seit dem ist es ruhiger.

      Da waren welche dabei, die überall Glückwünsche gepostet haben, sogar in Regenbogenbrücken-Themen. In der Hoffnung, dass man nach einigen Posts auch emails übers Forum an alle User schicken kann. In unserem Forum ist die email Funktion deshalb grundsätzlich abgeschaltet.

      Aber solche User wie der aktuelle hier erkennt man natürlich nicht sofort, und manche User erkennen solche Fallen gar nicht, klicken auf die Links und beleben die Diskussion auch noch mit eigenen Beiträgen zum beworbenen Thema, was dem Poster zusätzliches Geld durch Klicks bringt.

      Echt schofel, sowas. Es sind ja keine automatisierten Maschinen, die die Posts schreiben, sondern echte Personen.
      Viele Grüße, Christiane


      Freiheit bedeutet …dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen
      – Astrid Lindgren
    • Christiane59 schrieb:

      .................................
      Aber solche User wie der aktuelle hier erkennt man natürlich nicht sofort, und manche User erkennen solche Fallen gar nicht, klicken auf die Links und beleben die Diskussion auch noch mit eigenen Beiträgen zum beworbenen Thema, was dem Poster zusätzliches Geld durch Klicks bringt.
      Echt schofel, sowas. Es sind ja keine automatisierten Maschinen, die die Posts schreiben, sondern echte Personen.

      Solltest meine Links in Beitrag #21 meinen, bitte erstmal ansehen.
      Und ich glaube, macht man sich lustig über diese User und stellt sie bloß, ist das gut für die eigenen Nerven und schlecht für die Werbung und den Werbenden
      Grüsse vom Jürgen
      Denke daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist – Dalai Lama