Anzeige

Anzeige

Wo sind denn die Beyerland-Fahrer ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Wo sind denn die Beyerland-Fahrer ?

      hallo aus Köln
      Soll es denn sein das ich der einzige hier bin der einen Beyerland -Wohnwagen hat? :anbet:
      Meiner ist ein Viteese 430D ein Import aus Holland.
      Viele Grüsse und immer eine Handvoll Sprit zuviel im Tank
      pt-leo
    • hallo Zusammen

      Das Cristall Baugleich mit Beyerland ist habe ich echt nicht gewußt. :shake:
      M :okan lernt halt nie aus. Meiner ist BJ 92 und noch top fit, kein Muff nicht´s ist feucht und sieht auch noch gut aus. Für mich ist ein leichter WW sehr wichtig, da mein PT Cruiser nur 1000 KG ziehen darf, Auflastung wird von Chrysler abgelehnt. Aber die Alu - Datscha reicht für uns völlig aus,außerdem kommt kein anderes Auto in Frage. :ok
      Allseits gute Fahrt und immer eine Handvoll Sprit zuviel im Tank
      pt-leo

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pt-leo ()

    • Hallo aus Köln
      Absolut korrekt :ok, ein alter Engländer, aber die Ausstattung ist auch Truma , Eletrolux ,ich kann nicht meckern.
      gruß pt-leo :w :ok

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pt-leo ()

    • Ein freundliches Hallo aus der Uckermark! :)

      Hier versteckt sich sich noch ein Beyerland-Freund!
      Wir haben einen Quarz 430 D und sind sehr zufrieden mit unserem "Dicken". :)

      Nur hab ich ein Problem...wir benötigen dringen ein Handbuch für den WW, es war beim Vorbesitzer verschollen und die Website des Herstellers ist nur niederländisch. :(
      Kann uns jemand sagen wo man sowas vllt. als download erhält?

      Liebe Grüße
    • RE: Wo sind denn die Beyerland-Fahrer ?

      Hallo aus Marl (NRW)

      ich besitze seit einer Woche einen Beyerland 380-2 Vitesse Bj: 91,
      gibt es von Beyerland noch eine Homepage? würde gern mehr erfahren über diesen WW. Bedienungsanleitung sowie Stromplan sind in holändisch vorhanden.
      Liebe Grüße an die Beyerländer Fahrer und den Rest
    • RE: Wo sind denn die Beyerland-Fahrer ?

      Hallo aus Köln

      ein Handbuch habe ich auch nicht, da haben wir alle das gleiche Problem,Homepage auf Deutsch = Fehlanzeige :wall:
      Einen Schaltplan von meinem Wagen hätte ich auch gern. Hallo aus Marl . Kannst Du mir Deinen in Holländisch mailen ?
      Wo z.b. ist eine Sicherung der 12 V Anlage , also ich habe noch keine gefunden , also Pumpe ,Neonröhren im WC oder über der Spüle.
      Hat jemand eine Idee?
      gruss an alle und immer eine Handvoll Sprit zu viel im Tank

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pt-leo ()

    • Hätte ich hier mal schon eher gesucht :D

      Wir haben seit über einem Jahr einen Beyerland Sprinter 350-2 Bj. 1999
      Wir haben auch kein Handbuch und außerdem war sehr schwierig ein passendes Vorzelt zu finden.
      Selbst der Verkäufer (Händler) konnte ihn nicht richtig messen was immer riesige Zelte zur Folge hatte.

      Gestern haben wir die 4. Tour mit unserem heißgeliebten Schätzchen beendet, und waren heute auf der Messe in D`dorf. Rein informativ haben wir uns nach kleinen Wohnwagen umgeschaut um evtl. einen etwas größeren in Augenschein zu nehmen so dass wir nicht mehr "umbauen" müssen. (natürlich mit total schlechtem Gewissen) ;)
      Ich muß echt sagen es hat uns keiner so gut gefallen wie unser "Schmuckstück" :anbet:
      Wir ziehen die Möglichkeit einer Markise bzw. Sonnensegel in Betracht habt ihr ne Ahnung ob oder wo es Beyerland-Zubehör gibt.
      Gibt es den Hersteller überhaubt noch?
      Auch im Internet werde ich nicht fündig ?(
      Freue mich auf eure Antworten
      Alt zu werden ist unvermeidlich!

      Erwachsen werden freiwillig!




      Schöne Grüße
      :0-0:
      Hänk
    • Hallo Hänk

      Mit der Pleite der Tirus-Gruppe ist Beyerland , Kristal , Kip und auch Home car vom Markt verschwunden. Zufäll ?, oder auch nicht alles Leichtgewichte.
      Ersatzteile für den Beyerland sind sehr selten und wenn da ,sofort weg.
      Wer einen Beyerland hat gibt den normalerweise auch nicht mehr her, er ist halt außer in den Niederlanden doch recht selten. Das ist für mich schon Grund benug meine Vitesse Bj 92 zu hegen und zu plegen.
      Im Internet findet Ihr nur den Gebraucht-Markt , sonst auch nichts.
      Die Einbaugeräte sind alles Standart nichts spezifisches. Auch Schariere und Federn der Klappen alles Standart. Eben einfach aber gut.
      Ein passendes Vorzelt ( meins ist von CNC ) gibt es bestimmt, Camping Berger verkauft eigene Vorzelte mit verschiedenen Lauflängen aus dem Katalog oder auch im Internet.
      Viele Grüße aus Köln
      Pt-leo
    • Hallo Pt-Leo,

      wir waren gestern doch auf der Messe also Kip ist auf jeden Fall noch auf dem Markt. Aber du hast recht, ich hatte auf viele kleine Modelle gehofft die sterben scheinbar aus obwohl ich den Eindruck hatte das gerade "2 Personen-Haushalte" an den kleinen Modellen interessiert sind. :shake:

      Unseren Beyerland geben wir auch so schnell nicht wieder her.Er ist auch super in Schuss und hat eine wie ich finde total schöne und praktische "Innenausstattung" :D

      In unserem Hollandurlaub sahen wir verhältnismäßig viele Beyerländer auf der Bahn ich dachte es gäbe noch Hoffnung, bzgl. des Händlers. ?(

      Zum Vorzelt: Wir haben dann doch noch eins gefunden, von Star-Camp und sind sehr zufrieden.
      Wir hatten halt immer falsch gemessen, (auch der Verkäufer) :shake:dank Obelink wurden wir schlauer und entschieden uns auch dort für ein Zelt.

      Interessant wäre evt. noch eine Markise, die müsste es doch auch als Standart-Zubehör geben oder?
      Alt zu werden ist unvermeidlich!

      Erwachsen werden freiwillig!




      Schöne Grüße
      :0-0:
      Hänk
    • Hallo Hänk

      Was wollt Ihr mit einer Markise wenn Ihr ein Vorzelt habt,wenn die Seitenteile raus sind ,hat man doch so was wie eine Markise, oder meint Ihr für die Fenster. Aber egal so oder so kann man das im Caravan-Zubehörladen kaufen.
      Aber mal was anderes wo wart Ihr in Holland ?? Wir waren diese Jahr in Harlingen ( West-Friesland). :ok
      gruss aus Köln
      pt-leo
    • Hallo Pt-leo

      wir waren in Zoutelande auf dem Mini-Campingplatz "de Visser", steht auch ein sehr ausführlicher Bericht im Forum. aber nicht von mir;)

      Es war echt super, und dann noch ein Kurztripp an den Diemelsee im Sauerland.
      Ich dachte mit so einer Markise hätte man eine Alternative zum Vorzelt, dass wenn man nur kurz unterwegs ist nicht das ganze Vorzelt aufbauen muß.

      Im Sauerland waren wir ohne Zelt und es hat sehr gut geklappt, (müssen halt am Abend umbauen) war aber weniger nervend als wir dachten :tongue:
      Alt zu werden ist unvermeidlich!

      Erwachsen werden freiwillig!




      Schöne Grüße
      :0-0:
      Hänk
    • wir waren gestern doch auf der Messe also Kip ist auf jeden Fall noch auf dem Markt. Aber du hast recht, ich hatte auf viele kleine Modelle gehofft die sterben scheinbar aus obwohl ich den Eindruck hatte das gerade "2 Personen-Haushalte" an den kleinen Modellen interessiert sind
      Das ist auch meine Beobachtung. Ich peile deshalb gerade sehr intensiv den Gebrauchtmarkt ab - vielleicht muss doch beizeiten ein "junger" Neuer mit dem von uns bevorzugten Heckküchen-Grundriss her. Intressant finde ich, dass neuerdings auf 4 Meter Aufbaulänge versucht wird, Festbett UND Sitzgruppe unterzubringen. Sehen seltsam vollgestopft aus, die Dinger.
      redneb
    • Hallo redneb,

      Ein paar Beyerländer findest Du auch bei Ebay, Z.B. 430 TM Sprinter.
      Von dem Händler habe ich auch meinen. Bei meinem WW hat die Beschreibung zu 110% gestimmt,ich ich war sehr zu frieden und bin es auch heute noch. Bei Interesse nur Beyerland in die Suchleiste eingeben.
      Gruss aus Köln :w
      Pt-leo