Anzeige

Anzeige

CP Bad Liebenzell/Nordschwarzwald Anfang April 2009

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • CP Bad Liebenzell/Nordschwarzwald Anfang April 2009

      Vor der Karwoche waren wir auf dem CP Bad Liebenzell. Er gehört neuerdings zur Kette der Regenbogencamps und wird z.Z. umgestaltet. Geöffnet war nur das Waschhaus 3, was auch ausreichte, weil nur wenig Gäste da waren. Die Waschhäuser 1 + 2 wurden heftig repariert und funktionsfähig gemacht. Die außerordentlich freundliche Crew berichtete mir, dass alle 3 Waschhäuser im Laufe des Jahres komplett erneuert werden sollen.
      Der Platz hat eine sehr gute Lage direkt an der Nagold und neben dem öffentlichen Schwimmbad. Bei wärmerem Wetter konnten wir uns den Platz sehr positiv vorstellen.
      In dieser Woche waren nur 3 oder 4 Touris dort und einige Dauercamper fingen an ihre Wohnwägen auszupacken.
      Viel schwarze Flächen, wo fortziehende Dauercamper ihre Betonplatten mitgenommen haben, verunschönten den Eindruck.
      Ich glaube aber, dass die Crew des Regenbogencamps daraus einen durchaus guten Platz gestalten kann, weil die Grundvoraussetzungen dafür gegeben sind.
      Anbei ein Foto vom Stellplatz leider ohne Wasser und Abwasser und vom Waschhaus von Außen.
      Inge + Wolfgang
      Grüße aus dem schönen Böklund in Schleswig-Holstein
      Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten
      (Th. Heuss)
    • Wir waren 2016 in Bad Liebenzell.

      Der Campingplatz ist geprägt von Dauercampern. Wir standen relativ weit vorn und das nächstgelegene Sanitärhäuschen war sehr klein und hatte Barackencharme. Das größere Sanitärhaus war recht weit entfernt am andere Ende des Platze. Ich habe das nur einmal kurz reingesehen. Hypermodern fand ich das nicht.

      Schön ist an dem Platz, dass man mit der Gästekarte die Möglichkeit hat, in der Umgebung kostenlos den Bus zu benutzen (haben wir allerdings nicht gemacht). Das danebenliegende Schwimmbad können Camper über einen besonderen Eingang kostenlos nutzen. Nahe bei gibt es zwei Supermärkte, am Platz selber gibt es keine Brötchen.
    • Hallo wir können eigentlich nichts schlechtes sagen.
      Ich habe schon ein Bericht bei Google Maps gemacht. (Dort suche ich auch immer nach den Bewertungen einzelner Plätze)
      Hier der Link dazu. Campingpark Bad Liebenzell

      Wir waren von Freitag bis Sonntag vor 9 Monaten hier.
      Der Platz liegt direkt neben der Nagold.
      Die Plätze sind sehr schön und geräumig.
      Es gibt Stromanschluss am Platz.
      Der ganze Platz ist sehr sauber und gepflegt.
      Die Duschen und Sanitäranlagen waren immer sauber.
      Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
      Direkt daneben gibt es ein Lidl, Metzger und ein Bäcker.
      Dort gibt es auch frische Brötchen außer Sonntags.
      Man kann mit der Konuskarte und der Kurkarte kostenlos Zug fahren und bekommt günstigen Eintritt in die Therme.
      Der Campingplatz hat einen direkten kostenlosen Zugang zum Freibad. Konnten wir aber nicht testen da es noch zu früh war.
      Der Platz liegt immer in der Sonne. Er bietet sich auch für Wanderungen an. Wir werden wieder kommen.

      Gruß Harry
    • Wir waren im Herbst 2016 dort.
      Kann die Aussagen von HarryB66 bestätigen.
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Wir waren letztes Jahr über Ostern da. Insgesamt zwei Wochen. Der Platz ist gut geführt und die Mitarbeiter sind alle freundlich und hilfsbereit. Die Sanitäranlagen sind etwas älter, aber immer sehr sauber. Wir hatten die ganze Zeit ein kleines Familienbad in einem Nebengebäude. Das kostete etwas mehr, aber für den Rest gab es ACSI Preise, insgesamt sehr preiswert. Mit der Konus Kur-Card kann man die ganze Zeit umsonst Bus und Bahnfahren.
      Wir können den Platz weiterempfehlen.

      Gruß willi
    • Hallo,

      wir waren im Juni 2017 auch von Freitag bis Sonntag mit Freunden auf dem Platz. Uns hat es sehr gut gefallen. Das Waschhaus ist schon etwas älter war aber immer sehr sauber. Wir hatten ein sehr heißes Wochenende erwischt und da war natürlich der direkte kostenfreie Zugang zum Freibad ein Traum. Die Kinder waren den ganzen Tag unterwegs.

      Durch den Hinterausgang ist man sofort bei einem Supermarkt, Metzger und Bäcker. Der Bäcker hatte auch sonntags auf. Daher gibt es auf dem Campingplatz keine Brötchen oder ähnliches. Hat uns aber nicht gestört, da wir eh nahe am Hinterausgang standen und es wirklich nur ein Katzensprung war.

      Wir haben uns wohl gefühlt und werden bestimmt mal wieder für ein Wochenendausflug dort hin gehen.

      Gruß
      alda
    • Ach ja, was mir noch besonders einfällt, weil es nicht überall so ist ...

      Die Dauercamper, die wir dort kennengelernt haben, waren alle nett, freundlich und hilfsbereit. :thumbup:
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!