Anzeige

Anzeige

Angepinnt Allgemeine Reise-Infos über Kroatien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hallo,

      die grüne Versicherungskarte ist nicht mehr erforderlich, jedoch ein "Versicherungsnachweis" also irgendetwas aus dem alle relevanten Versicherungsdaten ersichtlich sind. Empfehlenswert wäre auch ein europäischer Unfallbericht in deutsch und kroatisch, also zweisprachig, hier zum Download: Unfallbericht kroatisch

      Gruss
      Lutz
      Tierschutz in Deutschland und Kroatien => Urlaubspfoten e.V. Mein Urlaubsdomizil => Istrien
    • Campingshop in Porec / Istrien

      Kürzlich kam hier die Frage nach einem Campingshop in Istrien auf.
      Inzwischen habe ich einen Tipp bekommen (Danke an m.&m.) dass es einen Campingshop bei Porec gibt, manche Sachen wären sogar günstiger als in Deutschland. Der Shop ist in der Nähe des Lidl: meridian.hr/de
      Es gibt noch einen zweiten, kleineren Shop, direkt an der Hauptstrasse.

      Gruss
      Lutz
      Tierschutz in Deutschland und Kroatien => Urlaubspfoten e.V. Mein Urlaubsdomizil => Istrien
    • Ja Lutz da hast recht,ich kann das nur bestätigen. :)
      Sehr gute Auswahl,und sie sprechen dort gut deutsch.Viele Marken wie bei uns,aber deutlich günstiger.
      Der kleine Laden an der Hauptstrasse(Kreisel)hat mehr Gartenbedarf ,meine ich , sprich :Liegen,Schirme,Stühle ...
      L.G,Ute
    • Frage bezüglich des Zoll...

      Moin liebe Forumsgemeinde,

      Ich habe gelesen das man sämtliche Geräte (Kamera, Laptop, etc.) bei Einreise beim Zoll anmelden muß! :huh:
      Ist das wirklich so???
      Wenn ja, wie mache ich das...?

      Habe keine Lust auf Stress bei der Ausreise :D !


      Gruß Jens
      :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jense ()

    • Hallo Jense,

      davon habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört. Wir sind seit 2009 regelmäßig in Kroatien, davor unregelmäßig und wir mussten noch nie etwas anmelden.
      Unsere Handys wurde auch beim Grenzübertritt gesehen und es wurde nichts verlangt. Ich erinnere mich sogar, dass das iPad über unsere Anlage im Auto lief und da auch nichts beanstandet worden ist.
      Da Kroatien nun zur EU gehört, denke ich erst recht, dass es noch weniger Probleme geben könnte.

      Worauf du aber achten könntest: Die Steuer in Kroatien liegt höher als bei uns in Deutschland. Manche Läden, in denen du etwas kaufst (ab 500 Kuna) können dir einen Zettel ausfüllen, den du dann beim Zoll (bei der Ausreise) vorzeigst und du bekommst einen Teil der Steuer erstattet.
    • Das ist eher Theorie. Wenn man in Kroatien Waren über 500 Kuna käuft kann man sich unter bestimmten Umständen die Mehrwertsteuer zurückerstatten lassen. Für die Erstattung muss man sich beim Kauf das Formular PDV P vom Verkäufer ausfüllen lassen und bei der Ausreise muss man sich die Ausfuhr gegen eine Gebühr vom Zoll (Carina) bestätigen lassen. Mit dieser Bestätigung kann man sich dann im Geschäft, wo man die Ware gekauft hat die Mehrwertsteuer zurückerstatten lassen. Das Ganze muss innerhalb eines halben Jahres nach dem Kauf erfolgen.

      Lohnt sich ergo nur wenn man z.B. in Kroatien wg. eines Schadens einen Austauschmotor für das Wohnmobil braucht oder ähnlich.

      Gruss
      Lutz
      Tierschutz in Deutschland und Kroatien => Urlaubspfoten e.V. Mein Urlaubsdomizil => Istrien
    • Neue SMS Nummern für Parkautomaten in Kroatien

      Ab 01.04. (kein Aprilscherz!) gelten neue Nummern mit "Vorwahl" 70:

      So bezahlt man die Parkgebühr per Handy:
      Schreiben Sie eine SMS mit dem Kennzeichen des Fahrzeugs ohne Leerzeichen und Sonderzeichen (zB PU091DM) an die auf dem Parkautomat stehende Nummer

      I . ZONE - m-parking -Nummer 708521
      II . ZONE - m-parking -Nummer 708522
      III . ZONE - m-parking -Nummer 708523

      Der Zahlungseingang wird per Antwort SMS an Ihr Handy mit Parkdauer usw. bestätigt. Ohne Bestätigung war der Vorgang nicht erfolgreich. Mit dem Senden einer SMS an die Nummer von m-parking kann bis zu einer Stunde Parkzeit gebucht werden.

      Wird die jeweilige Parkscheingebühr (Stunden- oder Tagesgebühr) nicht oder nicht rechtzeitig entrichtet (Parkplatzverstoß), so fallen gemäß der Verordnung des Bürgermeisters von Pula vom 16. Dezember 2009, Eintragungsnummer 2168/01-01-03-00-0334-09-02, die folgenden Tagesparkscheingebühren an:

      100,00 Kune - gelbe Zone
      130,00 Kune - rote Zone
      160,00 Kune - weiße Zone.

      Siehe auch: www.pulaparking.hr/lokacije

      Und bitte beachten:
      Parkkrallen in Pula und Porec
      Kroatische Parktickets werden in Deutschland eingefordert

      Gruss
      Lutz
      Tierschutz in Deutschland und Kroatien => Urlaubspfoten e.V. Mein Urlaubsdomizil => Istrien
    • Trotz EU Personalausweis noch immer erforderlich!

      Kroatien ist in der EU, aber (noch) NICHT Mitglied des Schengener Abkommens, siehe: Wikipedia

      EU-Mitgliedsländer Bulgarien Rumänien und Kroatien wenden den Schengen Acquis bislang nur teilweise an. Bis zu der von diesen drei Ländern angestrebten vollständigen Anwendung des Schengen-Acquis bleiben die Personenkontrollen an den Binnengrenzen einstweilen noch bestehen.

      Somit sind bei der EINREISE und bei der AUSREISE gültige Ausweispapiere zwingend erforderlich! Für Kroatien genügt ein Personalausweis, ein Reisepass ist nicht erforderlich. Seit etwa einem Jahr wird auch ein vorläufiger Personalausweis akzeptiert. Eine illegale Einreise ohne gültige Papiere ist STRAFBAR, auch wenn man an der Grenze "durchgewunken" wird. Dabei sollte man auch bedenken, dass man bei der Rückfahrt wieder die Grenze passieren muss.

      Übrigens gibt es ein Übereinkommen zwischen Kroatien und Slowenien, dass an bestimmten Grenzen die Kontrollen GEMEINSAM an einer Station durchgeführt werden, z.B. in Dragonje. In dern Häuschen sitzen also Zöllner beider Staaten, und beide können kontrollieren.

      Gruss
      Lutz
      Tierschutz in Deutschland und Kroatien => Urlaubspfoten e.V. Mein Urlaubsdomizil => Istrien
    • Grenzübergang Dragonje

      Servus,

      nach Auskunft von Einheimischen soll es eine Verlängerung der Autobahn von Ljubljana aus kommend über Koper geben. Nachdem ich immer die Straße entlang der Küste Koper/Savudrija benutze, sehe ich die Bauarbeiten neben der Küstenstraße. Würde es nicht so gern sehen, falls ein gemeinsamer Grenzübergang dann gebaut wird. Möglicherweise wäre dann mein "zügiger" Grenznebenübergang nicht mehr da. Jedenfalls steht schon seit langer Zeit ein Tunnelbau neben dem Spielcasino am Grenzübergang meiner Wahl. Auch an der Autobahnauffahrt Richtung Pula sieht man eine Sackgasse zum Tunnel. Die Kroaten können sich ruhig Zeit lassen, da ich es gut finde, wenn alle anderen sich am anderen Grenzübergang zusammenkuscheln.

      Gruß

      SurferHermann
    • Grenzübergang Dragonje

      Servus,

      scham mi ja eh scho. Aber die anderen kennen sie ja sowieso net aus. Und i freu mi scho wieder am Meer entlang zu cruisen, wenn die Sonne aufgeht und die ersten großen Schifferl in den Hafen einifahren. Fahr scho immer ganz leise an den 1. und 2. Grenzübergang hi, damit i die Grenzer net aufweck. Bin mir aber net sicher obs mir zuwinken oder sogar durchwinken :). Ja, weil i so a ehrliches Gesicht hab und natürlich ein Münchner Kennzeichen a no hab :). Den Berg aufi und der Kas is bissn.

      Gruß aus dem Freistaat Bayern

      SurferHermann :0-0: :lol:
    • Naja vergelt's dir Gott, a Minge Kennzeichen weiß Net obs hilft ze fix mag i a ,i hab KEH & PAF
      mi freits :0-0:
      23.5-07.06 Pfingsturlaub Nachtfahrt über L.A. ab 23Uhr und 7 Uhr in Fazana 700km Wohni im Depot. :thumbsup:
      Bremsen macht nur die Alufelgen schmutzig!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Teimanns ()

    • Hallo,
      ich fahre seit mehr als 20 Jahren jedes Jahr nach Kroatien zu Tauchen und bin mindesten auch schon 10mal irgendwo da unten kontrolliert worden.
      Die Frage nach den Lampen kaum auch, aber ein kurzer Blick; "Kasten vorhanden" und alles war OK. Der Kasten wurde nie geöffnet.
      Der stammt noch aus den 90igern und liegt nur als Alibi im Kofferraum.
      Schluß mit Camping ?, zuviele Wölfe, nervige Parkplatzüberfälle, falsche Reifen bei der ersten Schneeflocke, Stromschlaggefahr wegen fehlendem Erdungsmast am WW, Keime im Trinkwasser, schmale Einfahrten am CP, Parzellen-Teilflächenokkupanten, die Gefahr von Gasexplosionen, rauchende und türknallende Nachbarn und und und... So gehts nicht!

      Applaus den Sandburgenbauern, die sich zum Architekten des Lebens ernennen.