Anzeige

Anzeige

Angepinnt Veränderungen am Wohnwagen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Veränderungen am Wohnwagen?

      :w Hallo Leute!

      [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Berufe/smilie_be_029.gif] Ich denke mir, daß es für Alle mal interessant wäre, was Ihr im Lauf der Zeit für Veränderungen an Euren Wohnwagen vorgenommen habt [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Berufe/smilie_be_017.gif] .

      Grüße Peter! :w
      „Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.“

      Oscar Wilde

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Teddy ()


    • . . . unsere Um- und Einbauten:

      • Stadtwasseranschlüsse (am Frischwassertank und an derThetfordtoilette)
      • Häcksler für Thetfordtoilette (anstelle des Fäkalientanks)
      • Klimaanlage eingebaut
      • zusätzlicher Lüfter im Dach montiert (Abluft Klimaanlage)
      • Wärmedämmung - Fußboden
      • Fußbodenheizung (Paroli) eingebaut
      • WoWa komplett mit Teppichboden ausgelegt
      • Rohrbegleitheizung 12 Volt "Eis-Ex" für die Abwasserrohre
      • Backofen eingebaut (Severin)
      • TV-Anschluss beide Stockbetten
      • Safe eingebaut
      • Schiebetür zwischen Küche und Schlafzimmer ausgebaut (Attribut an das Gesamtgewicht - die Tür wiegt 25kg)
      • Kugelkopf-Deichselträger (für Fahrräder) montiert
      • Türsicherung - Einstiegshilfe-Bügel
      • AL-KO Stützrad Premium
      • AL-KO Rangiergriff für Stützrad


      . . . geplante Um- und Einbauten (in dieser Reihenfolge):

      • Batterie und Ladegerät
      • Caravan-Fahrstabilitätssystem iDC von BPW (alternativ zu ATC von AL-KO - Hobby hat ein Fahrwerk von BPW)
      • Mover von Powr
      • Alufelgen mit Ganzjahresreifen
      • Rückfahrvideosystem




      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Quo Vadis ()

    • - Nasszelle eingebaut
      - Toilette eingebaut
      - Frischwasserkapazität erhöht
      - Elektrik erneuert
      - Wasserleitungen erneuert
      - stärkere Wasserpumpe eingebaut
      - Wasserheizung eingebaut
      Viele Grüße

      Tom



      Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank, falls mal einer keins will. Und heiß Wasser eingefroren, geht dann schneller wenn jemand Tee will. :ok
    • RE: Umfrage: Veränderungen am Wohnwagen?

      Da der "Lauf der Zeit" bei unserem Wohnwagen noch nicht so lange währt, ist die Liste noch nicht so lang.


      1. gleich beim Händler ein Mini Heki im Schlafbereich einbauen lassen, weil dort nur so ein Pilzlüfter vorhanden war

      2. Kabel und Leitungen unter dem Kleiderschrank hinter der Heizung geordnet, und an den Wänden entlang verlegt da diese kreuz und quer dort verlegt waren.

      3. zwei zusätzliche Steckdosen installiert

      4. in den sogenannten Fernsehschrank einen Zwischenboden aus Acrylglas eingebaut, da der Schrank nicht für einen Fernseher genutzt wird

      5. ebenso in einem anderen der Oberschränke, damit ich z.B. das Geschirr nicht so hoch stapeln muß

      6. Safe eingebaut



      sonnige Grüße :w :w :w
    • :-)(-: :-)(-:


      *** NIX ***



      Wir sind Wunschlos glücklich........ :evil: :ok :evil: :prost:


      Das einzige, was im Moment noch auf dem Wunschzettel steht sind LCD Fernseher und eventuell eine Klima für unterm Bett.... :ok :ok
      :evil: MfG, Sven, einzig nicht artig :evil:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheMax ()

    • bereits ausgeführt:

      - Mover
      - Alko Universalträger mit Wassertank und Reserverad
      - Aussenbelauchtung auf LEd-technik umgerüstet
      - LED-Aussenleuchte mit Bewegungsmelder
      - Deichselkastenbeleuchtung
      - Staukastenbeleuchtung
      - Kleiderschrankbeleuchtung
      - Sat-Antenne
      - Klimaanlage (Truma saphir comfort)
      - Fernsehhalterung
      - Kühlschranlüfter
      - Nachtbeleuchtung im Bad
      - Kocher mit elektrischer Zündung
      - Big-Foot-Stützen
      - Führungshülsen zu den Kurbelstützen montiert
      - Frischwasser-Tankanzeige
      - Reifen auf 205/70R15 C vergrößert
      - Auflastung auf 1800kg
      - Aussensteckdose mit 230V/12V/Antenenein- und Ausgang
      - Truma Duomatic Luxus
      - 88Ah Gelbatterie mit Ladeautomatik und Booster
      - Heizungsschläuche in den Staukästen besser verlegt
      - Bedienteil Boiler aus dem Fußraum unterm Tisch auf Augenhöhe im Küchenbereich verlegt
      - Auflaufkopf um 15mm höher gesetzt


      Geplant:

      - Innenbeleuchtung auf LED-Technik umrüsten
      - Rückfahrkamera
      - Zeitschaltuhr für Warmwasserboiler
      - Optimierung der Dunstabzugshaube
      - Rückfahrscheinwerfer einbauen
      Viele Grüße aus dem Vogelsberg

      Hans und Heike



      [erst Sorento 2,5CRDI (140PS), dann Grand Cherokee (241PS), jetzt Cherokee Limited 2,2

      Verbrauch

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Belcanto ()

    • Nabend :w

      Wie hast Du das denn mit der Deichselkastenbeleuchtung realisiert ?(

      Die müsste ja eigentlich EX- Geschützt sein um den segen der Prüfer zu bekommen..... ?( ?(
      :evil: MfG, Sven, einzig nicht artig :evil:
    • was man nicht sieht, kann man nicht bemängeln ;)

      an meinemvorherigen Wohnwagen war die Deichselkastenbeleuchtung zu sehen und in 20 Jahren hat kein Prüfer sich daran gestört :)
      Viele Grüße aus dem Vogelsberg

      Hans und Heike



      [erst Sorento 2,5CRDI (140PS), dann Grand Cherokee (241PS), jetzt Cherokee Limited 2,2

      Verbrauch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belcanto ()

    • :w ?( Ubbs, hier nun meine:
      1. Ankuppelhilfe Easy Pull;
      2. Deichselfahrradträger;
      3. Alko-Safe;
      4. Kühlschranklüfter;
      5. Gasverteilung für das Vorzelt;
      6. Airmix;
      7. Lesespots;
      8. am Heckfenster eine Dauermarkise als Spoiler;
      Habe erstmal fertig. :w
      „Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.“

      Oscar Wilde

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von teddy ()

    • Umgebaut seid Neukauf 10/2005

      - Bleibatterie mit 24 AH als Notversorgung
      - Leseleuchte über dem Bett mit 12 Volt
      - Truma Sonatic mit neuem Bedienteil für eine Gasflasche
      - Truma Ultrahead Zusatzheizung 230 Volt
      - Truma Mover SE
      - Zeitschaltuhr für Truma Vent und Truma Ultrahead
      - Bettkastenbeleuchtung mit Osram Dot-It Linear
      - Neuer Duschvorhang von Tabbert
      - Sat -Leitung und Durchführung durch die Stauklappe (Sat Schüssel auf Stativ)
      - Deichselfahrradträger
      - Zwei Kühlschranklüfter 80mm im oberen Gitter - Drehzahlt regelbar

      Geplant:

      - Truma Saphir Klima (...wenn mir eine zuläuft :evil: )
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Eine Bitte an alle :
      Nutzt sinnvolle Überschriften für Eure Themen - erleichtert die spätere Suche ! - Keine "...ich hab mal eine Frage..."
      Achtet auf die Themenbereich - alles in "Allgemein" zu schreiben macht die anderen Rubriken überflüssig.
      Danke euch für's Mitmachen :ok

      Forum Kennzeichenhalter für euren Wohnwagen :****Klick mich****


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Madness ()

    • Meine Umbaueten seid 07/2005 Neukauf

      - Freizeit Batterie 72 Ah mit Lader und Booster
      - Batterie Anzeige
      - Leselampe über Bett auf 12 V
      - Dunstabzug mit 12 V Lampen
      - Truma Vent auf 12 V
      - Truma Ultraheat 230 V
      - Lichtschlauch im Schlafbereich
      - Kleiderschrankbeleuchtung
      - Fehrnbedientes Lichtsteuerung
      - Radio/TV/DVB-T, Lautsprächer
      - Aussensteckdose 12V/230 V/ Antenne
      - Ersatzrat
      - Gassansluss im Vorzelt
      - Omnistore 5800 und Residence
      - Big-Foot-Stützen

      Geplannt:

      - Rückfahrkamera
      - Innenbeleuchtung auf LED-Technik
      - Frischwassertank auf 50 L.

      Gruss
      Ole
    • Hier ist meine Liste:

      Batterie mit Ladegerät + Anzeige
      Kühlschrankventilator temperaturgeregelt mit Bedienteil
      Duomatic L
      Gasfernschalter
      Teil eines Staukastens mit eingezogenem Brett zum Schuhschrank gemacht
      Ersatzradhalter unter dem Fahrgestell
      Big Foots (oder heisst es Big Feet ?( ;))
      Frischwasseranzeige
      Gardine vor Waschraumfenster, da kein Milchglas
      Frontfenstergardine mit Schnur eingefangen, da sonst die Ablage verloren geht
      Diverse Steckdosen 230V
      Autoradio mit zwei Lautsprechern und Antenne am Fahrgestell
      Ablassventile der Therme näher an die Stauklappe verlegt
      Rammschutz für ebendiese und die Therme eingebaut
      Kurbelstützenführung für die vorderen Kurbelstützen angebracht
      Gassteckdose

      Ich glaube das war's.

      Geplant:

      Neuer Wohnwagen, ist ja alles fertig:D ;)

      Gruss
      Himbeertoni
      Nicht wer nicht fragt bleibt dumm, sondern wer sich nichts merkt.:D
    • Umbauten - Einbauten

      Hallo,

      habe den Wohnwagen zwar erst kurz, aber ein bischen ist schon gebastelt. ;)

      40 ltr Tank unter der Sitzbank, incl. Heizstab mit Thermo und Zeitschaltuhr eingebaut.
      Kleinboiler unter der Spüle
      Sat-Kabel Anschluß und zerlegbarer Mast für Schüssel gebastelt
      Omnistep und Einstiegshilfe (Bügel) angebaut

      das war´s erstmal...nach dem ersten Urlaub kommt bestimmt noch was dazu. :)
      Viele Grüße

      Klaus
      ________________________________________________________
      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du verstehst. ;)
    • Al-Ko Big Foots
      Truma Handtuchtrockner
      Rausfallschutz für Kleinstkind (Trennnetz) in unteres Stockbett gebaut

      noch geplant:
      2 Spots in die Ecken der Sitzgruppe
      ATC
      Viele Grüße von Torsten.
      Mitglied im Sachsen-Stammtisch "Fertsch-Naus"-Camper

      Lagerfeuer am 19.2. in Dresden - wir waren dabei :w
    • seitdem er seit 04.07 in unserem Besitz ist, haben wir gekauft bzw eingebaut:
      neue Tauchpumpe und teilweise neue Wasserleitung
      eine Vorzeltleuchte
      ein Mini Heki
      ein Porta Pottie, keine Cassette
      Deichsel Fahrradträger für 3 Räder

      muß noch gemacht werden:
      Pilzlüfter
      Dachluke in der Nasszelle
      eine andere Unterkonstruktion bauen für unser Bett


      Vom Vorbesitzer:
      eine Winterhoff 3000
      ein Autoradio, was allerdings nicht geht :(
      Am Bug- und Heckfenster je ein Kombirollo
      an der kleinen Sitzgruppe noch ein Tisch zusätzlich gebaut, größer und stabiler
      LG pfalzmaus
    • Na gut dann meine Umbauten seit Neukauf 03.07

      bereits gemacht:

      -Staukasten unter den Stockbetten gebaut
      -Deichselfahradträger montiert
      -Stauraum unter den Schrank so umgebaut das ein Porto Potti platz hat
      -Küchenradio eingebaut


      kommt noch

      -100 Zulassung
      -Stofftaschenschrank raus und richtigen rein
      -Umluft anlage
      -Beleuchtung bei den Stockbetten

      :prost:

      Ich bin nicht Alt ich bin nur schon länger Jung als andere


    • RE: Umfrage: Veränderungen am Wohnwagen?

      Tja was soll ich sagen, irgenwie nix, da alles da ... ?(

      oder gilt TV reinstellen schon als Baumaßnahme :O

      ___________________

      och nöööööööö, hab doch den Fahrradträger vergessen, der auf der Deichsel ruht :shake:

      Gruß Gabi
      Signatur ... was schreib ich nur ... :0-0:
    • RE: Umfrage: Veränderungen am Wohnwagen?

      Den Wohwagen haben wir erst im April diesen Jahres übernommen.

      Änderungen:

      - 45 l - Tank rausgeschmissen und 20 l - Transportwagen dafür rein.

      - Kühlschranklüfter eingebaut zur Erhöhung der Kühlleistung.
      Viele Grüße aus Hannover

      Caravanix

      Ich war dabei:
      1. Stammtisch in Kärnten auf dem Burgstaller
      1. Stammtisch Großraum Hannover/Minden in Lauenau
      2. Stammtisch Sektion Oberbayern-Schwaben-Allgäu
      1. UTIB Ostern 2009
      2. Stammtisch Großraum Hannover/Minden in Lauenau

      Mal sehen, was noch kommt.

      [Blockierte Grafik: http://www.smilies-smilies.de/smilies/international_smilies/Flagge_Niedersachsen.gif]
    • wir besitzen unseren seit letztem Jahr Juni, bisher habe ich folgendes geändert oder erweitert:
      • Gardinen ausgetauscht
      • Fahrradträger auf der Deichsel montiert
      • Aufbewahrungstaschen am Etagenbett montiert
      • Steckdose für Kaffeemaschine
      • Kindgerechte Lampen von IKEA im Kinderbereich montiert
      • 2. Außenstauklappe montiert
      • Festes Bett anstatt Rundsitzgruppe


      fürs Vorzelt wurde noch ein Erker und ein Sonnendach angeschafft.

      MfG Sven
      Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten!
    • Seit Kauf 11 / 2006

      Geplant:
      • Auflastung auf 1700 kg
      • Truma Mover SE
      • 12 Volt Steckdose unter Mitteldinette
      • Zusatzschiene Rail Quick für Fahrradträger
      • Rauchmelder
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von m.a.g. ()