Anzeige

Anzeige

CP Bostalsee, nördliches Saarland

    • CP Bostalsee, nördliches Saarland

      Ende September haben wir für ein Wochenende den CP Bostalsee im nördlichen
      Saarland, der nur 46 km von uns entfernt ist, für einen Kurztripp
      besucht. Ich muss gestehen: ich hätte nicht gedacht, dass sich in
      unserer Nähe ein so schöner CP befindet.
      Der Platz ist sehr gepflegt, man könnte meinen, man stehe in einem
      großen Park. Die Sanitäranlagen sind neu und sehr sauber. Und sie waren
      mollig warm! Wichtiges Kriterium für uns Frauen!
      Auch ein schönes, nagelneues Kinderbad für die Kleinen gibt es.
      Insgesamt verfügt er über 3 Kinderspielplätze, in den Ferien soll es
      hier auch ein kleines Freizeitprogramm für Kinder geben. Gut fand ich,
      dass die Spielplätze sich mitten auf dem Campingplatz befinden, oft
      sind die Spielplätze ja sehr abgelegen. Außerdem gibt es eine Bäckerei
      (war jetzt außerhalb der Saison nur vormittags geöffnet) und ein
      Restaurant (Pizzeria) am Platz. In 5 Gehminuten hat man den Bostalsee erreicht.
      Auf alle Fälle Fahrräder mitnehmen! Die Komfortplätze verfügen über
      Wasser/Abwasser/Strom, sind 100 qm groß. Für eine Übernachtung incl.
      Strom haben wir 22,50 € gezahlt. Duschen kann man ohne Duschmarken und
      ohne zeitliche Begrenzung. Die Dame an der Rezeption hat gleich gesagt,
      man könne am Abreisetag auch nachmittags abreisen, nur solle man vorher
      Bescheid sagen. Die Rechnung musste gleich bei Anmeldung beglichen
      werden, nicht erst bei Abreise. Hier noch ein paar Fotos:



      RUT_WS_Ost201290.jpgRUT_WS_Ost201295.jpgRUT_WS_Ost2012100.jpgRUT_WS_Ost2012101.jpgRUT_WS_Ost2012102.jpgRUT_WS_Ost201213.jpgRUT_WS_Ost201294.jpgFrauen grillen.jpgLivemusik2.jpgGeburtstag2.jpg

      bostalsee.de
    • Hallo,
      eine klare Beschreibung, so haben wir den Platz nach einer Besichtigung auch eingeschätzt. Scheint ein sympathischer Platz zu sein, wenn man nach Absprache bis zum nachmittag bleiben kann. Das wird sehr viele Wochenend-Camper interessieren.
      Gruß aus der Pfalz
      daf43
      Gruß aus der Pfalz von Dieter
    • Hallo,

      sehr schöner Bericht mit tollen Bildern.

      Wir kennen den Bostalsee vom Hören-Sagen.
      Liegt nicht weit weg von uns und wäre für einen Kurztrip interessant.

      War denn dort noch was los im September?
      Wir haben es jetzt erlebt, dass wir für unsere Kleine zu der Zeit auf anderen CP´s keine Spielkameraden gefunden haben,
      da dort nur noch Rentner anwesend waren.

      Wie war es bei Euch?
      Viele Grüße aus dem Allgäu!

      Der Mainzelmann


      "Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen! " (Johann Wolfgang von Goethe)
    • Hallo,

      viel war wirklich nicht los Ende September (so gut wie nix). Es standen leider nur vereinzelt Touristen-Camper (also unsereiner :evil: ) auf den Stellplätzen. Freitag abends füllte sich der Platz dann etwas mit den Dauercampern, die aber völlig getrennt von den übrigen stehen. Leider fand unsere Tochter an diesem Wochenende auch keine Spielkameraden, war aber nicht weiter schlimm, da es ja nur für ein WE war. So konnten wir auch endlich mal unsere neue SAT-Anlage aufbauen und ausprobieren, MAN(N) hatte Spielzeug :D
      Bekannte von mir kennen den Platz vom Frühjahr/Sommer. Dann soll dort richtig viel los sein an den Wochenenden. Und auch jede Menge Kinder. Das werden wir im nächsten Frühjahr mal überprüfen. Dann ist auch eigentlich fast jedes Wochenende irgendeine Veranstaltung am Bostalsee.
    • :w Hallo Saarländerin!

      Danke für diesen informativen Bericht! :ok

      Sowas ...

      'Auszug aus Platzordnung schrieb:

      4.
      Sie zahlen die Standplatzgebühr bei Ihrer Anreise. Die Preise entnehmen Sie bitte der jeweils
      gültigen Preisliste. Beachten Sie dabei die Geschäftsbedingungen des Freizeitzentrums Bostalsee.
      Bei vorzeitiger Abreise erfolgt keine Rückerstattung der Entgelte.

      ... war vor längerer Zeit mal ein Thema im Forum und wurde vielstimmig als Ko-Kriterium eingeordnet! :nein
      Wo bleibt dabei die Flexibilität, die wir als Camper so lieben?

      Grüße Teddy! :w
      Es ist niemals der Mensch der stört, es ist immer nur sein momentanes Verhalten.
    • Während eines Aufenthaltes am Bostalsee in einem Sporthotel wurde wir sozusagen zum Camper. Bei diesem unschönen Aufenthalt im Hotel waren wir am See spazieren, dort war ein Aushang für einen WW zu verkaufen. Von da an überlegten wir und kauften uns so 6 Wochen später den ersten WW. Das war 1998.
      Jahre später kamen wir mal wieder hin und übernachteten auf dem CP, da am See eine Veranstaltung war. Tags später sind wir weiter auf den CP in Losheim, der auch ganz gut ist, zur nächsten Veranstaltung.
      Grüße von x-file

      l---L--OlllllllO¬
      =~~~==oo==
      ()_) ()_)--{}-)_) & :0-0: = :ok
    • CP Bostalsee, nördliches Saarland

      Bin neu hier :w , im Forum, und lese mich mal durch.
      Werde den CP Bostalsee mal vom 03.06 bis 06.06.2010 einmal testen, und werde anschl. darüber berichten.

      Gruß Schobbe
      :..:
    • Erfahrungsbericht vom CP Bostalsee.

      CP Bostalsee

      Kurze Beschreibung des Campingplatzes Bostalsee (Werbeprospekte und Bewertungen)

      1.) Der (5-Sterne!) Campingplatz Bostalsee gehört zur Gemeinde Nohfelden-Bosen im Saarland und erstreckt sich über ein terassenförmig angelegtes Wiesengelände oberhalb des Bostalsees.

      2.) Platzbeschreibung: Langgestreckter Campingplatz auf mehrfach unterteilten Stellplatzarealen, durch Büsche und Bäume getrennt.

      3.) Platzeinrichtung: Der Campingplatz verfügt über Kinderanimation während der Hauptsaison. Außerdem Tischtennis, Spielplätze, Minigolf, Bolzplatz, Bouleplatz, in ca. 500m Strandbad und Wellenhallenbad.

      4.) Einkaufs-/Essensmöglichkeiten: Am Platz gibt es eine Pizzeria/Restaurant; und ein kleiner Supermarkt direkt am Eingangsbereich.

      5.) Sanitäreinrichtungen: Die Anlagen sind sehr sauber, großzügig und auch teilweise auch Behindertengerecht.

      Waschmaschinen und Trockner stehen auch zur Verfügung.

      6.) Besonderheiten: Vom Bostalsee aus lassen sich herrliche Radtouren und Wandertouren unternehmen, wer keine Fahrräder dabei hat kann sie auf dem Campingplatz ausleihen. in der weiteren Umgebung gibt es Segel-, Paddel-, und Windsurfmöglichkeiten am Bostalsee.

      7.) Bitte beachten, dass während der Mittagsruhe auf dem Platz von 13:00 bis 15:00 Uhr keine Anreise und Abreise möglich ist.

      8.) N: 49°33`5`` / O: 07°03`40``.

      Homepage: http://www.bostalsee.de

      Und jetzt meine Kommentare:

      Zu 1 + 2.) Stimmt! Allerdings meist 20 Stellplätze (ca. 80m²/ Stellplatz) pro Areal, das heißt, die 6 Stellplätze in der Mitte sind absolut ohne Schatten.

      Zu 3.) Stimmt auch. Der Minigolfplatz ist ein bisschen in die Jahre gekommen. Zum Strandbad und Wellenhallenbad muß man eine stark befahrene Strasse überqueren, geht durch schnelle Ampelschaltung sehr fix. Meine Kinder, sofern sie noch klein wären, würde ich nicht alleine gehen lassen.

      Zu 4.) Pizza in der Pizzeria sehr, sehr lecker und nicht überteuert!!!

      Zu 5.) Dem kann ich nicht so zustimmen. Es wurde zwar 3 x am Tag geputzt, dies aber nur mit einem Putzlappen, und das Personal beklagte sich fast bei jedem, wie viel Arbeit es doch hier gibt. Hätten sie meiner Meinung nach nicht so viel getratscht, wären die Toiletten nicht so oft verschmutzt gewesen. X(

      Allerdings sind die Reinigungskräfte auch gegen menschliche Schweine machtlos!!! :xwall: :xwall: :xwall:

      Zu 6.) Stimmt! Wunderschöne Biotope in Ufernähe, Rehe, Enten und Gänse. Eine wahre Blumenpracht.

      Zu 7.) Stimmt leider auch! Und zwar gnadenlos. X(

      Allgemeines: Trotz allem ein Platz den man ruhigen Gewissens empfehlen kann. :ok :ok :ok Sehr ruhig gelegen, außer am See findet nachts ein Konzert statt.

      Bei uns war es Techno X( bis 03:00 Uhr morgens in der vorletzten und letzten Nacht. X( X( X(

      Wir waren insgesamt 3 Übernachtungen dort.

      Übernachtungspreis waren 27 €uronen, incl. Strom, 2 Personen mit Hund.

      Grillen mit Holzkohle, Gas oder Strom kein Problem.

      Einziges Manko meinerseits, man muß schon bei der Ankunft bezahlen. Finde ich persönlich nicht gut!!! :nein :nein :nein

      Gruß, Peter :0-0: :..:
    • schobbe schrieb:

      3.) Platzeinrichtung: Der Campingplatz verfügt über Kinderanimation während der Hauptsaison. Außerdem Tischtennis, Spielplätze, Minigolf, Bolzplatz, Bouleplatz, in ca. 500m Strandbad und Wellenhallenbad.


      Meines Wissens gibt es das Wellenbad nicht mehr. Das ist jetzt eine Veranstaltungshalle mit einem großen Biergarten.
      Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und trägt daher keine Unterschrift. :_whistling:
    • fwas schrieb:

      schobbe schrieb:

      3.) Platzeinrichtung: Der Campingplatz verfügt über Kinderanimation während der Hauptsaison. Außerdem Tischtennis, Spielplätze, Minigolf, Bolzplatz, Bouleplatz, in ca. 500m Strandbad und Wellenhallenbad.


      Meines Wissens gibt es das Wellenbad nicht mehr. Das ist jetzt eine Veranstaltungshalle mit einem großen Biergarten.
      Stimmt, da hast du recht. :ok :ok :ok
    • Waren das letzte Wochenende spontan am CP Bostalsee. Alles in allem ein sehr schöner Platz, den wir für einen Kurzurlaub gerne wieder anfahren wollen.
      Aber: Hunde sind am Seegelände nicht gestattet...also muss immer jemand zurück bleiben, der sich um die Vierbeiner kümmert. :confused:
      Ich hatte morgens angerufen und mich informiert, ob noch genügend frei ist, bevor ich anreise. Da sagte die Dame noch zu mir "Kein Problem...ist noch genug frei...Anreise ab 15 Uhr".
      Als ich dann gegen 16 Uhr in der Rezeption stand, konnte ich gerade noch so die letzte freie Parzelle ergattern..."wir haben schon den ganzen Tag starken Anreiseverkehr...warum haben sie denn nicht reserviert?" :mad:
      Also fürs nächste mal merken: Vor der Anreise reservieren und nicht drauf verlassen, dass noch genügend frei ist!

      Der Platz war im übrigen sehr belebt...und aus einer Ecke des Platzes kam bis spät in die Nacht laute Musik...erst das einsetzende Gewitter gegen 02:00 Uhr hat die "Open Air Disco" beendet...allerdings sind dann deren Teilnehmer noch laut gröhlend über den Platz gezogen...fand ich auch etwas unnötig :thumbdown:
    • Wir waren ein verlängertes Wochenende dort um unseren WW einzuweihen. Insofern sind wir noch anfänger und haben nicht allzuviel Vergleich.

      Unser Eindruck war sehr gut.

      Freundliches Personal. Wir hatten einen Basis-Standplatz. Den hätte ich mir kleiner vorgestellt. Wir waren sehr zufrieden und hatten reichlich Platz, obwohl unser WW nicht ganz klein ist.

      Sehr viele Kinder, sehr viele Hunde auf dem ganzen Platz. Es gibt da keine separaten Bereiche auf dem Platz. Uns gefällt das, aber ich könnte mir vorstellen, dass es nicht jedermanns Sache ist.

      Auf das Gelände um den See darf man schon Hunde mitnehmen. Aber sie müssen weitestgehend angeleint bleiben.

      Sanitäre Anlagen: ich hatte ein Familienbad gebucht. Aber eigentlich wäre das gar nicht nötig gewesen. Alle Toiletten und Duschen waren so sauber, dass meine Familie auch diese benutzt hätte.

      Der CP macht einen sehr gepflegten Eindruck. Trotz der vielen Hunde sah man keine Verunreinigungen. Nachts gibt es einen Security-Service, der für Ordnung und Sicherheit sorgt.

      Absolut empfehlenswert: die Bostal-Klause: was sich eher bieder anhört, ist eine feine, kleine Pizzeria, wo man für wenig Geld absolut tolle Holzofen-Pizzen und meisterhafte Desserts essen kann (anderes vielleicht auch, haben wir aber nicht probiert. Ach doch: Schnitzel war auch super und keinesfalls Fertigware.)

      (Verzichten kann man auf den nahe gelegenen Center-Park: Viel Geld für ein mittelmäßiges Angebot. 50 Euro fürs Schwimmbad, da hätte ich dann doch mehr für erwartet. Naja, man kann es mal besucht haben. Und auch der Indoor-Spielbereich eher langweilig. Die Restauration dafür überteuert. Aber das ist ja nicht die Sache des Campingplatzes. Der kann ja nix dafür. )