Anzeige

Anzeige

Ostern 2010

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Hallo wir wollen OSTERN im 200km Umkreis von Ludwigshafen einen Platz anfahren der auch was für die Kids bietet.Wer is noch unterwegs und wohin.Das wäre einer den wir schon besucht haben freizeitcenter-oberrhein der is Top.Danke für eure Tipps. :camping: :0-0: Würd gerne ACSI nutzenaber kein muß.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von panikstaffel89 ()

    • Servus Heiko,

      da gibts nur eins..........MAINFLINGEN :prost: :prost: (kleiner Scherz). Im Ernst, DER soll gerade mit Kids ganz toll sein, werden wir dieses Jahr ausprobieren.

      Gruß Andi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von anti ()

    • Hallo,
      ich liebe zwar Trippstadt, aber da ist noch tiefer Winter, wenn in der Rheinebene schon alles grün ist. Das ist ein Sommerplatz!!!


      Aber wie wäre es mit Dahn (Büttelwoog)? Der Platz liegt in einem Felsental, wo man kraxeln kann und Burgen besuchen und wenn das Wetter nicht mitspielt, gibt es in Gehweite vom CP das Dahner Hallenbad.

      Über Ostern waren wir meistens im Elsass, weil es dort im Frühling die größte Chance auf etwas Sonne und etwas Wärme gibt. In den Schulferien sind dort auch viele Kinder. Die Plätze sind dort nicht so teuer und deshalb gibt es auch kein ACSI-Rabatt.

      daf43
      Gruß aus der Pfalz von Dieter

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von daf43 ()

    • Hallo daf43

      kennst du Dahn (Büttelwoog) aktuell?

      Vor ca.15 Jahren waren wir auch einmal auf diesem Platz. Damals mit mehreren Familien.

      Weil es dort wegen klettern so toll für die Kinder war :ok wollten diese immer wieder dort hin.

      Nur wir Erwachsenen waren von dem Platz an sich nicht so begeistert. :shake:

      In den ohnehin nicht sehr komfortablen Sanis war die Heizung abgestellt :nein :nein bei Außentemperaturen unter 10°. Der Platzwart (Inhaber?) war, vorsichtig ausgedrückt, nicht gerade freundlich X( .

      So sind wir da nicht mehr hingefahren.

      Es wäre schön, zu hören dass sich da einges seitdem zum Besseren gewendet hat. :ok


      sonnige Grüße :w
    • Hallo!!

      Wir leben nicht weit von Dahn, aber auf dem Platz waren wir noch nicht. Mein Mann war letzten Herbst auf einer Wandertour um Dahn. Er hatte vom Waldweg aus einen guten Blick auf den Platz, er war sehr begeistert. Wir haben uns für dieses Jahr vorgenommen einmal ein Wochenende dort zu verbringen und eventuell eine Fahrradtour ins benachbarte Frankreich zu machen. Von Dahn aus gibt es sehr nette Fahrradwege. Außerdem gibt es direkt neben dem CP ein sehr nettes Hotel (Wasgau Hotel), bei dem es sich auch mal lohnt einen Coctail zu trinken.
      Ganz in der Nähe gibt es eine Sporthalle mit Kegelbahn, in der Gaststätte der Kegelbahn gibt es sehr gute Pizza und Salate. Im Schwimmbad von Dahn waren wir schon oft, es ist sehr nett.

      Gruß Bine
    • Ocman schrieb:


      Harfenmühle sieht ja ganz nett aus - war schon mal jemand dort und kann berichten?
      Hallo!

      Wir waren schon 3 Mal dort und können den CP wirklich sehr empfehlen.

      Ist ein schöner, sehr famlienfreundlicher CP. Immer saubere Sanitäranlage. Wird von den Betreibern persönlich gereinigt.
      Tolle, superfreundliche Betreiberfamilie, die einem jeden Wunsch von den Augen abliest oder zumindest versucht zu helfen.

      Es gibt dort ein kleines gutes Restaurant für den kleinen Geldbeteutel und noch ein Feinschmeckerrestaurant der gehobeneren Klasse.
      Kann jeder für sich selbst entscheiden.

      Für die Kids gibt es 2 kleine Spielplätze.
      Einer davon mit Wasser und Matschplatz. Toll für die Kids! :ok

      Aber das Beste für die Kids ist das Goldschürfen!!
      Da werden jeden Morgen um 10 Uhr von den Betreibern mehrere Eimer Edelsteine (Reste/ Bruchstücke)
      in den Bach geworfen.
      Die Kids stehen dann entlang des Bachs und auf Kommando stürzen dann die Kids (ich hab sie gezählt, es waren fast 80 Stück)
      ins Wasser, um die Steine wieder rauszusuchen.

      Ich sag Euch, ab 10 Uhr seht ihre Eure Kids nicht mehr.
      Ihr werdet sie nur noch mit Gummistiefeln im Bach stehend finden!!! :thumbsup:
      Da hat Mama und Papa auch Urlaub!!

      Der CP liegt ruhig im Wald und lädt zum Wandern ein.
      In der Nähe gibt es viele lohnenswerte Ziele.
      Prospekte findet ihr dort an der Anmeldung.

      So ich höre jetzt auf zu Schwärmen, sonst fahre ich morgen direkt wieder los Richtung Harfenmühle! :-)(-:
      Viele Grüße aus dem Allgäu!

      Der Mainzelmann


      "Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen! " (Johann Wolfgang von Goethe)
    • @ Mainzelmann: Vielen Dank für deinen Bericht!!!

      So liest es sich auch auf der Homepage vom Camping - aber besser ist es natürlich, wenn man von jemand der schon dort war einen Erfahrungsbericht hört! :w

      Dann werden wir wohl dieses Frühjahr mal ein Wochenende dort verbringen :0-0:
      LG
      Claudia
    • Hallo,

      wir sind über Ostern in Espana.... Naja, von Dienstag bis Dienstag, die Fahrt soll sich ja lohnen ;)

      Es soll schönes Wetter sein, hatte gestern mal mit denen telefoniert, und der Schnee ist dort auch schon wieder weg.. Gottseidank, kann das weisse Zeugs nicht mehr sehen :motz:

      Dann mal viel Erfolg bei der Suche nach dem richtigem CP
      Gruss aus Hessen, Daniel :0-0:
      LG aus der Sonneninsel Teneriffa

      Daniel :0-0:
    • Hallo Sonne07,
      Büttelwoog: der Platzwart ist meines Wissens noch der gleiche, manchmal etwas ruppig, machmal aber auch nett, also launisch :D . Es gibt jetzt auch Sanitäranlagen in einem großen Fabrikgebäude in der Nähe des Platzeingangs. Trotz des Nachteils ist die Lage des Platzes halt toll.

      Der Alternativplatz "Neudahner Weiher" war früher ein hässlicher Dauercampingplatz an einem See, jetzt "bereinigt" und schöne Seeplätze (kleiner Platz, also telefonisch anfragen). Das angeschlossene Gasthaus mit sehr netter Chefin (auch Platzwart?) bittet gutes, preiswertes Essen. Leider ein paar km von Dahn entfernt, aber Radweg vorhanden.

      daf43
      Gruß aus der Pfalz von Dieter
    • daf43 schrieb:

      Büttelwoog: der Platzwart ist meines Wissens noch der gleiche, manchmal etwas ruppig, machmal aber auch nett, also launisch


      Na, jeder hat ja eine 2. Chance verdient :D Vielleicht sollten wir es doch nochmal versuchen.

      Danke für die Info :anbet:


      sonnige Grüße :w