Anzeige

Anzeige

Tipps zu Biggesee 4 Jahreszeiten!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Tipps zu Biggesee 4 Jahreszeiten!

      So haben uns diesen jetzt rausgesucht und schon mal vorab Stellplatz 201 reservieren lassen! Ist nur 96km zu fahren. Wollte eigentlich direkt am Spielplatz aber die Stellplatze 201 und höher liegen in der Sonne im gegensatz zu 180 etc...aber sie sagte wenn uns der doch nicht so zusagt dann können wir das noch ändern wenn wir da sind. In dem Zeitrahmen ist da auch nicht sooo viel los. Also gute Ausflugstipps mit Kindern? Ok Fort Fun ist klar...aber noch irgendwas?
      Das Nichtverstehen kommt meistens gar nicht vom Mangel an Verstande, sondern am Mangel von Sinn. - Friedrich Schlegel -


      :0-0:viele Grüße aus dem Bergischen :w Silke
    • Hallo Burschies,

      wir hatten vor ca. 6 Jahren einen Saisonplatz dort. Es war, bis auf die Maivacancie. ein toller Platz. Wir hatten Platz Nr. 152 , hätten aber auch gerne in einem der drei Rondell einen Platz gehabt. Eine tolle Segelschule ist am Platz, die Attahöhle lohnt sich und man kann tolle Radtouren machen, da der Biggesee rundherum mit guten Radwegen ausgestattet ist. Diese Wege eignen sich auch super zum Inlinern. Hab bisher keine schönere Inlinerstrecke gefunden.
      Ansonsten bietet der Platz Ostern und in den Sommerferien viel für die Kleinen. Im Sommer sind in der Umgebung viele tolle Feste u.a. auch Musikfeste und ein paar tolle Feurwerke, sodaß die Erwachsenen auch einiges erleben können.
      Viel Spaß!

      LG Andreas :w
      Wir müssen die Menschen nehmen wie sie sind.
      Wir haben keine anderen.
      8)
    • Hallo Burschies,

      wir waren letztes Jahr im Juli da für eine Woche. Wir waren in den ersten Rondel auf Platz 275, da dieser dicht an die Toiletten und Waschhäuser ist. Hatten vorher auch einen anderen Stellplatz gebucht weiter unten, dieser war aber in Schräglage und hat uns gar nicht zugesagt, daraufhin haben wir uns das Rondel ausgesucht. Mir hat die ruhige Lage sehr gut gefallen, kein Verkehrslärm oder sowas, absolute Ruhe abends. In der nähe des Kinderspielplatzes war es doch sehr laut, da sich dort sehr viele Kinder aufhalten und sich richtig dort austoben können. Für Kinder wurde einmal wöchentlich Spielabende mit Clowns und Zauberkünstler veranstaltet, dazu gab es für die Erwachsenen Bier vom Fass sowie gegrillte Sachen. Toilettenanlagen sowie Waschräume TipTop gepflegt und modern ausgestattet, Duschkabine ohne Marke, freies duschen. Personal sehr freundlich. Gesamter Platz in einem sehr gepflegten Zustand, Liegewiesen usw. Zum Einkaufen sind wir nach Attendorn gefahren, ca 5km entfernt, dort findet ihr alles, Aldi, Lidl usw. auf dem Platz gibt es auch einen kleinen Laden mit den Notwendigsten Utensilien. Im Umkreis von 30km gibt es einen Privaten Zoo sowie einen Vogelpark mit einer riesigen Halle wo sehr viele Spielgeräte und eine Kletterwand drin sind. Prospekte liegen in der Auskunft am Campingplatz aus, lohnt sich aufjedenfall hinzufahren. Die Attahöhle war auch sehr schön, aber hier ist abzocken angesagt, Eintritt sowie Parkplatzgebühren waren sehr teuer. Negatives: Einige Stellplätze sind sehr steinig und schräg gelegen, wenn es hier regnet läuft das Wasser nur so durch das Vorzelt. Wir hatten überhaupt kein Satempfang, da die Rondels rundumzu mit Bäumen sind, das wars auch schon an Negativem. Es gibt noch eine Inlineskaterbahn weiter oben und ich meine auch einen Tennisplatz sowie ein schönes kleines Lokal ca 300m vom Platz entfernt direkt am See, hier kann man sehr gut und günstig speisen.Was auch sehr erfreulich war, wir sind einen Tag früher abgereist wie geplant und dieser Tag wurde uns zurückerstattet. Auf dem gesamten Campingplatz hatte ich den Eindruck waren Kinder sehr willkommen, für Jugendliche wie unser Sohn 13 Jahre war da nichts los und auch sehr wenige in seinem Alter. Das Durchschnittsalter der Kinder liegt dort zwischen 6 und 10 Jahre. Preislich hat mir diese Anlage sehr gut gefallen, da sie wie schon gesagt, sehr gepflegt ist, aber im Umkreis von 5 km ist dort sonst nichts.



      Viele Grüße :w

      Pietbus
      :camping: unterwegs mit einem Tiguan 2,0 TDI R-Line / Hobby PRESTIGE 495 UL (2016)



      Der Bundesumweltminister empfiehlt: "Nehmt den Bus oder die Bahn!"
      Ich habe den Bus genommen, war doch klar.........und das seid 29 Jahren :love:

      Grüße aus Barßel
      :w Peter :w
    • ja wir bekommen einmal das Angebot für 2 Erw. und 3 Kinder für 24 Euro und nochmal 10% Rabatt oben drauf. Das ist echt günstig. Ist der Platz bei 201 denn auch schon abschüssig? Liegt ja bei dem 3ten Rondell?
      Das Nichtverstehen kommt meistens gar nicht vom Mangel an Verstande, sondern am Mangel von Sinn. - Friedrich Schlegel -


      :0-0:viele Grüße aus dem Bergischen :w Silke
    • Hallo Silke, :w

      wir waren letztes Jahr, die Woche nach Pfingsten, auf dem Platz. Unser Stellplatz war die 178, also quer gegenüber eurem gebuchten, der lag wirklich auf der Schattenseite. Die Plätze dort oben waren leider fast alle ohne Rasenbewuchs, Rasen gab es eigentlich erst ab Stellplatz 210 und dann weiter runter. Ich würde mir die Stellplätze daher vorher nochmals anschauen.
      Ach noch was.
      Die Sanitärgebäude, dort oben sollte zum Saisonende erneuert werden, denn das was dort stand war in meinen Augen nicht wirklich prickelnd.
      Die Wasserhähne bei den Waschbecken waren mit so einer Druckbedienung, (einmal drücken läuft das Wasser eine gewisse Zeit) leider lief das Wasser nur wenn man die ganze Zeit die Hand auf dem Drücker hielt. Die Duschen waren auch nicht mehr so prickelnd, da war es genauso, wenn man die Hand vom Drücker nahm, war das Wasser aus. Aber es sollte ja alles erneurt werden. Ich hoffe das das dann erledigt ist, bis ihr dort euren Urlaub verleben wollt, denn das Sangebäude am Eingang sind schon ein paar Meter Fußweg. Vielleicht nochmal nachfragen wie weit die arbeiten abgeschlossen sind.

      LG
      Fred
    • WWForum Lindau1.jpg am Ufer (Badestrand)





      K640_SANY0157.JPG Liegewiese





      K640_SANY0227.JPG der Platz (Steinig)



      Hier einige Bilder......... Ecke 167 bis 175 waren gut!



      Gruß Pietbus
      :camping: unterwegs mit einem Tiguan 2,0 TDI R-Line / Hobby PRESTIGE 495 UL (2016)



      Der Bundesumweltminister empfiehlt: "Nehmt den Bus oder die Bahn!"
      Ich habe den Bus genommen, war doch klar.........und das seid 29 Jahren :love:

      Grüße aus Barßel
      :w Peter :w
    • wie standen denn die SAT-Schüsseln? Ist unser Platz dafür geeignet oder nicht? Also welche Richtung muss die Schüssel da ausgerichtet werden? Werde nochmal anfragen wegem dem Sanigebäude. Laut Google Maps sieht die Stelle ja ganz ok aus...ist zwar nicht direkt am Spielplatz so das ich die Kinder sozusagen direkt vom Wowa beobachten könnte aber egal...hat auch seine Vorteile nicht so direkt nah dran zu sein wegen Geräuschkulisse. Danke für eure Infos! und Bilder!
      Das Nichtverstehen kommt meistens gar nicht vom Mangel an Verstande, sondern am Mangel von Sinn. - Friedrich Schlegel -


      :0-0:viele Grüße aus dem Bergischen :w Silke
    • Das Sanitärgebäude im Haupthaus vorne ist Top, die Drücker für Wasser waren dort ohne Probleme.


      :w LG Pietbus


      die Burschies schrieb:

      wie standen denn die SAT-Schüsseln? Ist unser Platz dafür geeignet oder nicht? Also welche Richtung muss die Schüssel da ausgerichtet werden?
      :ok :ok Richtung See, sollte dann bei Euch passen 8o
      :camping: unterwegs mit einem Tiguan 2,0 TDI R-Line / Hobby PRESTIGE 495 UL (2016)



      Der Bundesumweltminister empfiehlt: "Nehmt den Bus oder die Bahn!"
      Ich habe den Bus genommen, war doch klar.........und das seid 29 Jahren :love:

      Grüße aus Barßel
      :w Peter :w
    • Wegen Sanigebäude hab ich angerufen...alles bestens! So dann ist unser Urlaub gerettet...im Mai nach Biggesee, im Sommer nach Groede und im Herbst in den Westerwald (auf dem CP der letztens in der CCC war).
      Das Nichtverstehen kommt meistens gar nicht vom Mangel an Verstande, sondern am Mangel von Sinn. - Friedrich Schlegel -


      :0-0:viele Grüße aus dem Bergischen :w Silke
    • Hallo ihr lieben,

      bin neu hier,kann euch aber über den Platz 4 Jahreszeiten etwas schreiben.Haben dieses Jahr zum ersten mal dort die Wintersaison verbracht.

      Die Sanitärräume oben sind neu.Sieht alles sehr schick aus,aber die Räumlichkeiten sind sehr kalt und total fehl gebaut.Keine Kindereinrichtungen,sprich WC oder Dusche.

      Die Duschkabinen sind zwar groß,aber der eigentliche Duschbereich haben sie mit einer Stufe erhöht.Das heißt,dass das Wasser die Stufe runter läuft und

      Schuhe ect. einnässt. Ansonsten, wie gesagt, alles top.Duschen ist frei.Das Personal stets freundlich und hilfsbereit.Hunde sehr willkommen.Und durchschnittsalter von 3-75 Jahre.Eine nette Grillhütte für gemütliche Abende.Und wunderschöne Wege zum laufen.Hoffe ich konnte euch was helfen.



      Gruß Melanie aus Solingen
    • hallo Melanie,

      danke schön. Wichtig ist mir einfach das es sauber ist und für die Kinder halt super! Und natürlich die Umgebung zum laufen mit den Hunden und Kindern...freu mich schon, aber erstmal geht es für mich und die Kinder nach Cuxhaven in die Mutter Kind Kur.
      Das Nichtverstehen kommt meistens gar nicht vom Mangel an Verstande, sondern am Mangel von Sinn. - Friedrich Schlegel -


      :0-0:viele Grüße aus dem Bergischen :w Silke