Anzeige

Anzeige

Sehr zu empfehlender CP "Camping am Deich" in Krummhörn-Upleward

    • Der Platz ist schon Okay, dahinter ab 54 bis 58 sind etwas dunkler wegen der Bäume.
      Schönen Urlaub in der Krummhörn. Heute wollte wieder einer mit seinem WW den kürzesten Weg zu CP fahren und ist in einer sackgasse gelandet. Also gegenüber von der Bushaltestelle gehts zum CP und Trockenstrand , dann ist der Weg richtig.
    • Ah, du kommst also aus der Ecke. Wohnst da, wo andere Urlaub machen. Soso :)
      Wir haben auch einen Campingplatz "um die Ecke": mueggelsee-hildesheim.de/index2.htm
      Der kann mit der Nordsee aber nicht mithalten *grins*

      Danke für den Fahrtipp :)
      Ich freu mich!
    • danke schön für die tipps.
      wir sind gut angekommen -und sind sogar nicht in der Sackgasse gelandet, sondern das Navi hat uns brav den richtigen Weg gelotst.
      Mmhh, wenn ihr um die ecke wohnt..
      ihr habt nicht zufällig n ladegerät für ne kleine canon kamera?
      ich hab meins vergessen und der akku streikt :))
    • Hallo, sorry ich habe die Nachricht erst heut gelesen, ne wir hätten leider kein Ladegerät gehabt, das Wetter über Himmelfahrt war ja nicht so dolle, wir sind am Mittwoch dort angekommen und abens gleich Wetter gehabt. Standet ihr neben dem Spielplatz ?
      Heute ist viel Wind und teilweise viel Regen.
      Gruß aus Krummhörn.
    • Langes Wochenende ist vorbei , am Campingplatz am Deich war noch einigermaßen Betrieb. Mittwoch und Donnerstag war der Ostwind noch sehr Stark aber dann wurde es nach dem regen am Freitag schön und wärmer. Heute Sonntag war große abreise und das Wetter Traumhaft .

      Gruß aus der krummhörn...
    • Sehr zu empfehlender CP "Camping am Deich" in Krummhörn-Upleward

      moin moin

      sind da seit 28jahre regelmässig da gewesen unser kinder sind dort groß geworden.
      waren sogar 5jahre (2008-2013) als "dauercmper da" im fühjahr hin und im oktober wieder runter.

      hatten sogar 1x über winter stehen gelassen , danach waren die bremsseile fest.
      unser kati (inzwischen19) zieht es immer noch dort hin. deswegen hat sie auch den anhängerschein (BE) gemacht.

      seit dem elli aber eine lugenembolie hatte schafft sie diese strecke nicht mehr.

      der platz wurde ~ 2007 verkauft und jetzt ist schon wieder ein neue "geschäftsführung" auf den platz.

      seit dem wurde einiges geändert.
      hundefreizone weg (leider) :thumbdown:
      preise rauf :thumbdown:
      kinder unter 5 zahlen jetzt :thumbdown:
      gastätte war mal ein chaos. für kids gabs keine pomes ohne schnitzel. ;(
      früher: mama will pommes 1DM bzw 1€ und schon brauchten wir nicht kochen. 8)

      für den wers mag.
      sauna, massage, also wellnes für älter ist nicht schlecht.
      der laden ist etwas größer geworden. dann wieder kleiner. dafür hat die gatsätte mehr platz bekommen. (hätte ich gleich neu gebaut)

      was aber mir besonders aufgefallen ist das mehr unruhe auf dem platz ist. hier waren halt früher auch viel mehr dauercamper.
      da mag einer ruhig über die dauercamper schimpfen geholfen haben sie uns immer. denn wurde auch einges versprochen und nicht gehalten.
      umbauten: kanal / strom / wasser wurden ohne ankündigung einfach gemacht. verträge nur noch für 1 jahr.
      kommst im frühjahr wieder und hast keine wiese mehr nur noch matsch/acker ;( 8| :wacko:

      eine gmbh wird eine platz immer anders betreiben als ein eigentümer der mit herz daran geht.
      da wird sich viel hinter regelungen und nichtwissen was der camper möchte versteckt.

      wir haben es damals zu spät erfahren das der platz verkauft werden sollte.
      Elli und ich hätten das sofort gemacht. das war unser traum der aber 2014 nun entgültig geplatzt ist.

      gr Elli & Michi