Anzeige

Anzeige

Wieviel Kilometer haben Eure Zugwagen gelaufen?

    • @worschtsopp:

      habe ich ja auch gesagt, aber Madame meint, dass 10 Jahre irgendwie nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen (Verkehrszeichenerkennung, DAB+ ....... ) eben all das, was ihr doofer Mini so bietet :(

      ..und findet so einen X 5 .... im Netz. Benziner, 8-ender ..... und überhaupt. Jetzt stehe ich da.

      Gruß
      Claus :w
    • S211 E500 Bj2005 mit jetzt 245000km. Davon 115000km mit LPG und er läuft und läuft und bleibt ☺
      Ein zuverlässigeres Auto hatte ich bisher nicht.
      Regelmäßige Ölwechsel, und aufgrund des Gasbetriebes die Zündkerzen, mehr braucht er nicht.

      Kleinere Reparaturen hatten wir: Airmatic-Kompressor, elektrohydraulische Steuereinheit für's G7 Getriebe und ein Airmatic-Federbein.
      Das wars... für einen mitlerweile 12 Jahre alten Benz ok.

      In der Preisklasse mit dem Motor und der Ausstattung bekomme ich keinen besseren Wagen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TrolliOlli ()

    • 33 Tkm, davon gute 5 Tkm mit Wohnwagen und alles gut
      ________________________________________________

      2015 Schwimmbad-Camping Mössler - Kärnten
      2016 Les Grands Pins - Lacanau / Strandcamping Groede
      2017 Strandcamping Groede / Les Grands Pins - Lacanau / Strandcamping Groede
    • Wir fahren einen Volvo XC 70 (Diesel), Baujahr 2010 mit 190.000 km auf dem Tacho. Nennenswerte Reparaturen hatten wir (zum Glück) nicht.
      Viele Grüße
      Antje


      Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass der Sturm vorbeizieht. Es geht darum zu lernen, im Regen zu tanzen!
    • Der Kia hat jetzt 63tkm drauf und zieht, dank Opamatik, die 1.500kg gemütlich hinter sich her. Aktuell mussten einmal die Bremsbeläge gewechselt werden, sowie die beiden Abbiegelichter werden ich vom Urlaub noch ersetzen, die machen es seit einiger Zeit nicht mehr. HU vor zwei Monaten ohne Mängel erhalten.
      Manuel aus Witten



      Du sollst nicht langsam sein :0-0:
    • Na zum Glück hast du ihn noch. Hat sich immerhin gelohnt...wer weiß, was du dir ins Haus geholt hättest? ;)

      Hilde ist ein E61 BMW 520 D Touring, BJ 2009 und hat aktuell 160.000km auf der Uhr. Bis auf jüngst einen neuen Turbolader und neue Bremsscheiben hinten kamen wir bislang ohne größere Werkstattbesuche aus. Sie fühlt sich an wie neu und ich mag mir gar nicht vorstellen, daß wir uns eines fernen Tages mal trennen müssen. ;( :love:
    • Campground Sylt schrieb:

      Na zum Glück hast du ihn noch. Hat sich immerhin gelohnt...wer weiß, was du dir ins Haus geholt hättest? ;)
      na ja - ich spiele aktuell noch mal mit 'nem Wechsel - so irgendwie der letzte "Richtige". Da ich ökologisch keinerlei Skrupel habe, habe ich mir einen X5M angeschaut ... Spaß würde der schon machen.

      Aber da man selbst hier verbal attackiert wird, wenn man zur Fraktion der Schnellfahrer gehört und da Selbstdarstellung unterstellt wird von jenen, die schon bei 120 feuchte Hände bekommen, .......

      ... man kann ja auch Dinge für sich behalten.
    • Guten Abend,

      mein drei Jahre alter Forester XT hat 120.000 km auf dem Tacho und muß demnächst leider einem Hilux 2.8 l Diesel weichen.
      VG, Dennis
      \\\ Pulse of Europe ///

      ###
      "Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer"
      (Sokrates, 470-399 v.Chr.)
    • Hawaii schrieb:

      Campground Sylt schrieb:

      Na zum Glück hast du ihn noch. Hat sich immerhin gelohnt...wer weiß, was du dir ins Haus geholt hättest? ;)
      na ja - ich spiele aktuell noch mal mit 'nem Wechsel - so irgendwie der letzte "Richtige". Da ich ökologisch keinerlei Skrupel habe, habe ich mir einen X5M angeschaut ... Spaß würde der schon machen.
      Aber da man selbst hier verbal attackiert wird, wenn man zur Fraktion der Schnellfahrer gehört und da Selbstdarstellung unterstellt wird von jenen, die schon bei 120 feuchte Hände bekommen, .......

      ... man kann ja auch Dinge für sich behalten.
      Ach komm...du hast doch sicher den Hintergrund verstanden?! Meine Schüssel kann auch gut fliegen aber ich habe nicht den zwanghaften Drang, mich da auszutoben nur weil grad kein Verbotsschild mich dran hindert. Die Gesundheit meiner Familie geht mir da weit über den Fahrspaß. Und nur weil ein Dreijähriger den Wunsch äussert, schneller voran zu kommen, werde ich keine Rekorde brechen. Da ist Papa dann mal autoritär und cruised so weiter, wie er es für richtig hält. Der Kleine wird es mir später vielleicht danken ;) Aber der X5 M ist schon ne tolle Nummer! Hast einen speziellen in Aussicht? Das ist doch auch kein Auto zum Rasen. Sowas fährt man mit Stil :D