Anzeige

Anzeige

Campingplatz Fuldaschleife Büchenwerra

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Campingplatz Fuldaschleife Büchenwerra

      Hallo,

      ich war mit meiner Frau und meiner 1-jährigen Tochter auf dem CP "Fuldaschleife" in Guxhagen/Büchenwerra. Hier ein kleiner Bericht.



      1. Anfahrt

      Der Platz befindet sich ca. 25 Autominuten südlich von Kassel, ca. 5 Minuten von der A 7 entfernt. Die Anfahrt ist, folgt man den Ausschilderungen, etwas abenteuerlich. Besser ist es, an der ersten Ampel nach der BAB Richtung Ellenberg zu fahren. Ab Ortskern Ellenberg ist der Platz dann auch wieder ausgeschildert. Diese Anfahrt ist wesentlich angenehmer. Da der Platz direkt in der Fuldaschleife liegt, führen die Anfahrten wirklich nur nach Büchenwerra und dem Platz. Dann ist Ende. Durch die Nähe der BAB ist diese leider deutlich wahrnehmbar.

      2. Lage

      Der Platz liegt direkt an der Fulda. Plätze mit Blick auf den Fluss sind vorhanden. Der Ortskern von Büchenwerra ist ca. 5 Gehminuten entfernt. Außer einer Metzgerei und einer Gaststätte gibt es hier aber ohnehin nichts. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Guxhagen (3 km).

      wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35

      Weiterhin führt der Fuldaradweg durch den Ort, so dass der CP ideal für Radfahrer geeignet ist.

      3. Platz

      Der Platz ist schön bewachsen mit hohen Bäumen. Ca. 85 % sind in der Hand von Dauercampern, der Rest sind Touristenplätze, meist von Durchreisenden genutzt. Auf dem Platz befinden sich ein Fußballplatz, ein Kinderspielplatz, ein Restaurant mit Biergarten. Auch geführte Kanutouren sind im Sommer möglich.

      wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35

      Die Sanitäreinrichtungen befinden sich im Trakt der Gastronomie. Wenn man sich abends also im Bademantel waschen geht, kann es sein, dass man gut gekleideten Besuchern des Restaurants "Guten Abend" sagen muss. Die Sanitäreinrichtungen sind alt, aber sauber. Im ADAC Führer wird beurteilt, dass bei Vorhandensein von Einzelwaschkabinen die Einrichtung 4 Sterne wert sei. Dies halte ich aber für übertrieben. Dafür sind sie einfach zu alt. Nur die Waschbecken, sowie die Armaturen sind neu. Dusch- und Waschbereiche sind jedenfalls von den Toiletten räumlich getrennt. Alles ist sauber. Für das Duschen muss man 50 Cent berappen (ca. 6 Minuten warmes Wasser).

      wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35

      Erwähnenswert ist noch ein neues Babybad mit Wickeltisch, Babywanne, Kinderdusche/wanne, Kinderwaschbecken, sowie Heizstrahler. Nett gemacht.

      wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35wohnwagen-forum.de/index.php?a…5a8ae7ed3df526dad78552e35



      Die Anmeldung befindet sich in einer kleinen Blockhütte. Hier gibt es zumindest Zahnpasta oder Toilettenpapier zu kaufen. Mehr aber nicht. Auch die Spülräume befinden sich in einem Blockhaus (vier Waschbecken). Hier befindet sich auch eine Mikrowelle, eine Campingkochplatte (zwei Platten), sowie ein Mini-Backofen. Unter dem Backofen steht ein Tiefkühlschrank. Hier kann man sich an TK-Brötchen bedienen und diese im Backofen aufwärmen (ích glaube 20 ? Cent /Brötchen). Ein Bäcker befindet sich leider nicht im Ort. Manchmal geht der Platzbetreiber abends rum und nimmt Brötchenbestellungen auf. Wenn genug Interesse besteht, stehen morgens um halb acht frische Brötchen bereit.

      Zur Gastronomie:

      Es handelt sich hier um ein kleines Ausflugslokal mit einem netten Biergarten. Auf der Karte stehen die typischen Schnitzelgerichte, Preise von 7-15 Euro je Hauptgericht. Die Portionen haben uns gereicht, ich halte sie daher für ordentlich. Geschmeckt hat es auch, die Preise halte ich für fair. Kein Gourmetrestaurant, aber für einen CP völlig ausreichend, eigentlich sehr nett.

      4. Fazit

      Aufgrund der Nähe zur BAB, sowie der guten Gastronomie eignet sich der Platz hervorragend als Durchgangsplatz. Auch angekoppeltes Übernachten ist erlaubt, ebenso Hunde. Aber auch für einen längeren Aufenthalt ist dieser Platz sehr nett. Ein erholsamer CP mitten in der Natur. Da meine Schwägerin in der Nähe von Kassel wohnt, werden wir den Platz wohl noch öfter besuchen.





      Grüße aus dem Sauerland,



      Flops
      Knaus Sport 500 UK mit VW Passat TDI, 140 PS
    • Hi Flops,

      wir wollten auch schon mal den Cpl. Fuldaschleife besuchen, als Ausgangspunkt für Kassel usw. Schön, hier vom Platz zu lesen. Danke für den netten Bericht mit den tollen Bildern, so kann ich mir doch gleich einen ersten/besseren Überblick verschaffen.
      Gruß Willi :w



      ...und immer schöne und knitterfreie Touren :0-0:
    • Hi Flops,

      danke für den netten Bericht, der Platz liegt sicher für einige Durchreisende sehr gut.

      Flops1 schrieb:

      Erwähnenswert ist noch ein neues Babybad mit Wickeltisch, Babywanne, Kinderdusche/wanne, Kinderwaschbecken, sowie Heizstrahler. Nett gemacht.


      Ja sowas ist immer gut und erleichtert den jungen Eltern das Camperleben. wir schauen immer nach CPs mit Kinderbädern, aus der Babywanne sind unsere Kleinen gerade aber raus.

      Flops1 schrieb:

      Es handelt sich hier um ein kleines Ausflugslokal mit einem netten Biergarten


      Gastronomie, die auch als Ausflugslokal dient und angenommen wird, ist immer gut :ok

      Didi