Anzeige

Anzeige

Welche Markise/Vorzelt habt ihr beim Fendt Bianco Sportivo 390

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Welche Markise/Vorzelt habt ihr beim Fendt Bianco Sportivo 390

      :camping: Servus,

      ich bekomme nächste Woche meinen neuen Wohnwagen - und frage mich was ich dazu nehmen soll ?

      Das WigoRolli mit 3,30 Meter Länge steht dann mit der Seitenwand über das WC-Fenster, welches dann nicht mehr geöffnet werden könnte... wenn die Seitenwand montiert ist.

      Der Händler meint ich soll eine kürzere Version nehmen - wären dann ca. 2,50 bis 2,70 Meter - aber ich befürchte das wird mir als Sonnendach und Vorzelt doch etwas klein werden...

      oder was meint ihr ?

      Was macht ihr ? Gibt es ein superschnell aufzubauendes Reisevorzelt... so quasi "hinwerfen und selbstaufblasend"....

      Irgend welche Möglichkeiten mit Seitenwänden brauch ich auf jeden Fall. Die Vorderwand ist praktisch - kann mann mal "zusperren" wenn zuviele Moskitos unterwegs sind oder als

      Gästezimmer anbieten wenn Besuch ohne eigenes Zelt auftaucht..

      Danke Alois :)
    • Hallo,
      wir haben uns das [Blockierte Grafik: http://www.outdoor-power.de/abilder/070200_01.jpg] zugelegt und die Vorderwand noch dazu, das ist dann im Frühjahr oder Herbst ganz nützlich, der Bianco ist ja nich soooo groß, dass man den zusätzlichen Raum bei kühleren Temperaturen nicht brauchen könnte. Und der Aufbau geht nach 2 mal üben ganz fix, lohnt sich auch für ein paar wenige Tage. Für unterwegs haben wir ein supereinfaches Sonnensegel, einfädeln, 2 Stangen dran und fertig. Sind damit gut klargekommen. Und kauf nix was kleiner ist als die Gesamtfläche und womöglich das Klofenster behindert.
      Übrigens: Gute Wahl :thumbsup: der kleine Sportivo, ich sag Dir gleich: Ihr werdet ihn mögen.
      Tweety
      [Blockierte Grafik: http://www.wohnwagen-forum.de/file:///C:/Users/Nicola/AppData/Local/Temp/moz-screenshot-2.png]
      Tweety
    • Überlegs die genau mit den Markisen, scheint im Moment so ein Trend zu sein. Die sind immer öfter zu sehen. Da unsere Biancos aber nicht so sehr groß sind ist ein richtiges Vorzelt schon eine tolle Sache, es liefert zusätzlichen Raum der auch bei schlechterem Wetter genutzt werden kann. Dauert halt ein bischen länger das Vorzelt aufzubauen, ist aber bei mehrtätigen Aufenthalten auch das Problem. Fürs kurze und auf die Schnelle haben wir noch ein Sonnensegel aus PVC, kann bei schlechtem Wetter auch mal nur dazu genutzt werden den Eingang zum Wohni trocken zu halten.
    • Hallo Alois,

      glückwunsch zum kleinen Fendt!
      Wir haben unseren seit zwei Tagen auf der Auffahrt stehen, einfach genial die kompakte Aufteilung!
      Für uns wird erst einmal ein kleines Sonnensegel reichen müssen.Wir haben uns den kleinen zugelegt weil wir mobil sein wollen
      und da passt kein Vorzelt. Aber das sollte jeder für sich entscheiden.

      Gruß und viel Spass, Michael
      Dateien
      • caravan-tarp.jpg

        (16,67 kB, 61 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Alois,

      schau doch mal auf die Wigo Seite. wigozelte.de/

      Meine dort gelesen zu haben, dass Wigo neuerdings auch

      das Rolli in Sondergrößen anbietet. Eben weil manche Größen störend im Festerbereich sein können.

      Dort kannst Du Dein Maß angeben und Wigo schneidert das dann in der von Dir gewünschten Größe.

      LG Silvia
      Für die Welt magst Du irgendein Hund sein, für uns bist Du die Welt.

      Liebe Grüße

      die Schobers

      Unterwegs mit einem Kia Sorento 2,5 EX Dynamic, an Bord die liebsten Eurasier der Welt, verfolgt von einem Hobby 560 Ufe excellent easy.