Anzeige

Anzeige

Heimathafen Senftenberger See.....eine Geschichte mit Fortsetzung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • was für geile Berichte mit hohem Spaßfaktor !

      [IMG:http://www.smileygarden.de/smilie/Starwars/18.gif]
      Gruß Robert
      ___________________________________________________
      Ihr dürft auch gern mal unsere Homepage besuchen unsere kleine Künstlergemeinschaft : die kreativen aus Delmenhorst
      Ein paar kleine Berichte zum Thema Camping http://wohnwagen-urlaub.blogspot.com/
    • Hi Markus und Robert,

      schön, dass Euch die kurzen Einblicke in unseren Erholungsphasen gefallen hat :D Ostern war allerdings nur kurz

      Crimson schrieb:

      ah, da ist er ja, der Osterbericht von den Currywürsten

      Ich fande den sehr zeitnah erstellt, war ja auch nicht sehr umfangreich, entgegen unseren sonstigen Aufenthalten, waren wir eigentlich mal richtig faul...muss auch mal sein :thumbup:

      Crimson schrieb:

      oh, ihr werdet immer mehr zu Dauercampern

      Streng genommen sind wir es ja tatsächlich, wir stehen da ja andauernd. :_whistling: Aber wenn ich mich so umschaue, sind wir noch seeeeehr weit vom Dauercamping weg. Kein Vorzelt, kein Zaun, keine Amitionen möglichst viel Fläche zu überdachen, ganz ohne Planen in verschiedenen Farben :evil: Der WW steht da, das Segelboot für die Kinder und ein paar Küchenkräuter und nun ein schmales Beet mit Blumen. Die Kinder hatten jedenfalls Spass daran :D

      Robert-del schrieb:

      was für geile Berichte mit hohem Spaßfaktor


      Danke, mir macht das Schreiben auch Spass, irgendwass passiert halt immer :evil:

      Didi
    • Himmelfahrt 2011 bei Supersonne am Senftenberger See

      Hi,

      nach unseren Osterurlaub 2011 in Brandenburg ist die Zeit wie im Flug vergangen, leider ohne ein weiteren Aufenthalt am See. Aber da einem doch manchmal Unverhoftes wiederfährt, war gerade das Himmeltagswochenende spontan frei, bzw in meinen Fall der Samstag und der Sonntag. So brachte ich die Familie Freitagmorgen hin und fuhr abends nach der Arbeit wieder zu Ihnen.. :thumbup:

      Der Campingplatz war voll, rammelvoll. Da ich normalerweise an solchen Wochenenden arbeite, habe ich den Platz auch noch nie so voll erlebt 8o . Jedes Fleckchen Erde wurde vergeben, auch eine noch nicht gänzlich geräumte Dauercamperparzelle, neben den Trümmern eines Ex-Vorzeltbodens stellte sich tatsächlich jemand hin

      Das Wetter war herrlich, bis 30 Grad wurden es, bei lauen Lüftchen und strahlender Sonne :thumbup: . Natürlich wurde das Leben an den See verlegt, deshalb nur ein paar Strandimpressionen, weitere Aktivitäten müssen warten, klecksburgbau, ballspielen und schwimmen waren angesagt. Der Wasser war noch recht frisch, den Kleinen macht es nichts aus, ich brauche allerdings ein paar Minuten, um mich zu überwinden..... :S


      Hi1.jpg hi3.jpg hi4.jpg hi5.jpg hi6.jpg hi7.jpg


      Am Samstag war es auch am Strand etwas voll, aber die Vielzahl der Gäste verteilt sich ganz gut auf den langen Strand; der eine Teil FKK (Wiese) der andere Teil Textil (Sandstrand). Am Sonntag war wenig los, was mir recht gut gefallen hat :ok .

      Der CP liegt direkt am See, der Strand wird aber auch von Tagesbesuchern genutzt. Um diese von den Sanis fernzuhalten, hat man mehrere Häuschen mit Duschen und Toiletten direkt an den Strand gebaut, auch für die Camper ein Komfortgewinn :ok .

      Abends haben wir gegrillt, bei Waldbrandstufe 4 ist der Holzkohlengrill verboten bzw nur an dem großen Grillplatz erlaubt :( . Wir haben die Gasalternative Weber Q120 Station dabei. So groß die Liebe zur Holzkohle auch ist, das Grillen auf solchen Grillplätzen ist mir ein Graus, nicht nur weil man alles schleppen muss. :evil:

      Der Platz ist sehr voll, zum Himmelfahrt, oder weitläufiger auch als Vatertag bekannt, sind auch einige Gruppen da, positiv anzumerken ist, dass der Geräuschpegel trotzdem recht niedrig ist, der Platzwart hat nachts nichts zu tun. :thumbsup:

      Alles im allem ein toller Aufenthalt, auch weil er recht unverhoft kam :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Libero ()

    • Hi Didi,

      also wenn ich unseren beiden kleinen Mäusen deine schönen Strandfotos zeige .... dann heißt es "Papa! ... häng den Wohnwagen an! ... Da wollen wir auch hin! ... im Sand spielen, im Wasser manschen, Kleckerburgen bauen ..."

      ;) ... wirklich ein schönes Fleckchen, was ihr da ausfindig gemacht habt :thumbup:
      es grüßt M. :w

      RUT-Thüringen ... immer wieder einfach Klasse ^^
    • Pfingsten 2011

      Hi,

      2011 wird wohl mein Glücksjahr :D , Pfingsten frei :thumbsup: , wann gab es dass mal :_whistling: Ich hatte bereits am Freitag vor Pfingsten frei genommen, so habe ich schon mal alles für die vier Tage gepackt. Alles, naja, meine Frau packt besser :_whistling:

      Der Platz war wieder recht voll, wie zu Himmelfahrt auch. Diesmal waren viele große Gruppen da, Pfingsttreffen wahrscheinlich :wacko: . Ich hoffe mal, dass unsere Forensiker sich bei Forumstreffen besser benehmen :thumbsup: Das Wetter war durchwachsen, aber mit bis zu 25 Grad recht warm. Der See hatte sich bereits auf 19 Grad aufgeheizt, immer noch zu kalt für mich :evil: Am Freitag sind wir gegen 18 Uhr angekommen, es wurde noch gegrillt, bei Waldbrandstufe 4 war immernoch nur der Gasgrill erlaubt, Holzkohle verboten, was auch kontrolliert wurde. Diejenigen, die die großen Hinweisschilder übersehen hatten, trugen dann ihren Grill zum Grillplatz :xwall:

      Am Samstag schliefen die Kleinen recht lange, erst gegen 8 wurden sie wach :sleeping: . Wie immer gehe ich mit den Kindern zum Bäcker, meine Frau macht derweil Frühstück. Die Mitarbeiter im Supermarkt haben sich verstärkt, insbesondere am Backstand wurde aufgerüstet. Was man letztes WE nicht schaffte, Croissants backen, klappte nun :ok Ich muss mal sagen, dass die Mitarbeiter des Familienparks allesamt absolut nett und hilfbereit sind :ok

      Wir gingen dann den Tag über an den Strand, der auch komplett umgebuddelt wurde. Naja so muss ich wenigstens nicht ins Wasser :D

      Pf10.jpg


      Samstag mittag wollten wir uns am Platz Fahrräder ausleihen, aber der Verleih brauch aufgrund des nicht unbedingt badefreudlichen Wetter und der daraus resultierenden hohen Nachfrage zusammen. Ich habe selten so verzweifelte Mitarbeiter gesehen ;( . Da am Sonntag dort das gleiche Chaos herrschte, machten wir ein Spaziergang am See entlang und entdeckten immer wieder schöne Plätze, auch direkt am See.

      Pf1.jpg Pf3.jpg Pf4.jpg

      Mit dem Fahrrad wäre es sicher noch schöner geworden, der Radweg ist toll ausgebaut.... :ok

      Pf2.jpg Pf5.jpg

      ...und es gibt immer was zu entdecken.

      Pf6.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Libero ()

    • Hi Didi,

      sind denn die Stellplätze allesamt so schön zwischen den Bäumen verteilt - oder landet man, wenn man (aus meiner Sicht) Pech hat bei gut gefüllten Platz in der Ferienzeit auch mal auf der Wiese in der prallen Sonne? Ich ziehe den Platz inzwischen ernsthaft in Betracht für ein langes Wochenende. :thumbup:
      es grüßt M. :w

      RUT-Thüringen ... immer wieder einfach Klasse ^^
    • Hallo Currywurst,

      Du bekommst ja bald eine eigene Inventar Nummer oder einen festen Stellplatz bei uns auf dem CP.
      Warum meldest Du dich den nicht mal -- hatte dir ja gesagt wir könnten mal ein kühles Blondes trinken.
      Pfingsten waren wir auch oben. Sind erst Samstag angereist da wir bis abends Arbeiten mußten.
      Wenn Du als kurzentschlossener Camper da noch einen Platz bekommen hast bist du ein Glückspilz.
      Eigentlich buchen die meisten Camper beim einchecken gleich wieder die Stellplätze fürs nächste Jahr.
      Darum ist es -- was viele machen -- auch relativ aussichtslos sich Stellplatznummern an der Wasserkante zu notieren und diese dann buchen zu wollen..
      Wir treffen uns -- wie viele andere auch --mit unserem ganzen Kumpelkreis aus der Jugend 1x im Jahr ( Pfingsten ) in Senftenberg und da wird mittlerweile aus ganz Europa angereist. Schöne Tradition.
      Also Currywurst -- mail mal an.
      Übrigens sind wir Samstag den 09.Juli sicher oben -- da ist Silly Konzert im Yachthafen.
      es gibt keine mehr
    • Hi Maik,

      colani schrieb:

      sind denn die Stellplätze allesamt so schön zwischen den Bäumen verteilt - oder landet man, wenn man (aus meiner Sicht) Pech hat bei gut gefüllten Platz in der Ferienzeit auch mal auf der Wiese in der prallen Sonne?


      der Platz liegt weitgehend komplett im Wald. Die Parzellen sind mal mehr schattig, mal mit ein wenig mehr Sonne. Eine handvoll Parzellen im vorderen Teil sind eher sonnig, was im der Übergangszeit ja auch nett sein kann :thumbup: . Wenn es akut wird, helfe ich Dir gerne bei der Platzwahl :w

      colani schrieb:

      Ich ziehe den Platz inzwischen ernsthaft in Betracht für ein langes Wochenende

      kann ich ja verstehen, gerade mit Kindern ist der Platz super. Kinder sind bis 15 Jahre frei, ein schönes Kinderbad, Familienmietbad bei Verlangen. Die Duschmarken gibt es leider immer noch, für Kinder bis 8 ist duschen frei. Der Strom wird mit einer Pauschale abgerechnet...aber schau hier

      Bilder vom großen Spielplatz und Sportgarten stelle ich die Woche noch ein :ok , dort sind seit 2011 zahlreiche Aktivitäten für Kinder bis 15 Jahren frei, zB Minigolf, Trampolin, Wasserrutsche usw

      l200auto schrieb:

      hatte dir ja gesagt wir könnten mal ein kühles Blondes trinken


      das schaffen wir noch :ok

      l200auto schrieb:

      Also Currywurst -- mail mal an.



      PN ist gerade raus :ok :w
    • Wir sind gerade am Senftenberger See.Fast Vollbelegung--hier herrscht absolute Ruhe! Die Sanitäranlagen sind so sauber,als wärst Du der Erste.Das Ding hier ist perfekt durchorganisiert,das fängt mit den Wartespuren am Empfang an,man wird freundlich empfangen,ebene,großzügige Stellplätze,teils schattig,sehr gepflegte Anlage.Hier passt alles!Der See in 50m Entfernung,sauberer Strand--hier kann man abschalten,sich erholen!
      Blaubart grüßt aus Elfringhausen,
      Kleine Usertreffen Ahrweiler und Vreehorst 2011 --wir waren 50% davon
      Whisky-Weekend Münster 2012
      Hilfsprojekt Jekaterinburg--Wenn wir nicht helfen,hilft niemand
      freundeskreis-wuppertal-jekaterinburg.de
    • Hi rueggi,

      rueggi schrieb:

      Wir sind gerade am Senftenberger See.Fast Vollbelegung--hier herrscht absolute Ruhe! Die Sanitäranlagen sind so sauber,als wärst Du der Erste.Das Ding hier ist perfekt durchorganisiert,das fängt mit den Wartespuren am Empfang an,man wird freundlich empfangen,ebene,großzügige Stellplätze,teils schattig,sehr gepflegte Anlage.Hier passt alles!Der See in 50m Entfernung,sauberer Strand--hier kann man abschalten,sich erholen!


      ...schön, dass es Euch gefällt und Ihr das empfindet, was ich dort auch immer wieder erfahre...weiterhgin schönen Urlaub.... :ok :thumbsup:
    • rueggi schrieb:

      Wir sind gerade am Senftenberger See.Fast Vollbelegung--hier herrscht absolute Ruhe! Die Sanitäranlagen sind so sauber,als wärst Du der Erste.Das Ding hier ist perfekt durchorganisiert,das fängt mit den Wartespuren am Empfang an,man wird freundlich empfangen,ebene,großzügige Stellplätze,teils schattig,sehr gepflegte Anlage.Hier passt alles!Der See in 50m Entfernung,sauberer Strand--hier kann man abschalten,sich erholen!


      Hallo rueggi und Currywurst,

      schön das es gefällt. Hast auch gute zeit erwischt und wie ist das Wetter?
      Wenn in sachsen und Brandenburg dann ferien sind ist es voller. Auch wenn mal ( wie am WE ) auf dem Lausitz rennen ist kann es voller sein.
      es gibt keine mehr
    • Sommer 2011.....anders als gedacht

      Prolog......

      Die Planungen für den diesjährigen Sommerurlaub startete anfang 2011 und startete mit der Erkenntnis, dass ich keine kompletten 14 Tage am Stück zusammen bekam und dass wir bereits schon so früh im Jahr urlaubsreif waren :wacko: . Wir entschlossen uns, auch wegen der kurzen Anreise und der 4 jährigen Ostseeabstinenz, mal wieder dort aufzuschlagen. :ok Ende Januar startete ich die ersten Anfragen bei den infrage kommenden Plätzen auf Rügen, Darß, Usedom und der umliegenden Küste. Alles belegt, bzw nicht in Frage kommende Parzellen auf Zeltflächen ebbten die Euphorie stark ein. :(

      Also nochmal auf den Terminplan geschaut, Termine mit dem Bruder abgesprochen und nach einigen Grübeln kamen wir auf nunmehr 16 Urlaubstage. ITALIEN und wegen der Erholungssuche ein reiner Strandurlaub, Adria, CP direkt am Meer...Dei Fiori war uns in angenehmer Erinnerung, aber nur noch Platz für 12 Tage, aber das passt. :thumbup:

      Ende Mai zeichnete sich ab, dass ein neues (berufliches) Projekt früher startet als von mir vorgesehen :ok , was mir ein Urlaub weit weg von der Heimat faktisch verbot :thumbdown: . Die Idee, dass meine Frau und die Kinder alleine fahren, wischten wir schnell weg vom Tisch und entscheiden uns für einen Aufenthalt am Senftenberger See, so dass ich regelmäßig nach Dresden fahren konnte, um wichtige Termine wahrnehmen zu können....Den Kindern war es egal, die Große freute sich auf eine kurze Anfahrt, meine Frau haderte ein wenig, mir war klar, dass ich mich zerreiße, zwischen Pflicht und Kür....... :(


      Am Samstag vor der Abfahrt am Montag, denn 11.07 holte ich den WW vom Händler ab. Never ending story--- :motz: die Dachhaube wurde nun auf zugesagter Garantie erneuert, schön nach eineinhalb Jahren. Wir hin, abholen, man wollte nun doch 200€ Anteil für das Glasteil, warum auch immer. :cursing: Ich wollte mich nicht ärgern, nach verbalen Nettigkeiten, beendete ich das Geschäftverhältniss innerlich, zum Glück sind die zwei Jahre Gewährleistung vorbei, um die Eintreibung der 200 Tacken kümmert sich der Kümmerer... :thumbup:

      pate avatar.jpg.....der Kümmerer


      Am Wochenende steht noch eine kleine Innenreinigung an, es wird gepackt, alles eingeräumt und am Montag geht es um 11.30 los, bei Regen und 19 Grad kommen wir um 13 Uhr an und rollen noch gerade vor der Schrankenschließzeit auf den CP.

      Der Weg in die Freiheit 043.JPG Der Weg in die Freiheit 044.JPG
    • Sommer 2011.....anders als gedacht

      Montag 11.07

      Wir stehen recht schön in einer Sackgasse, die Parzelle liegt im Wald, irgendein Baum ist beim Rangieren immer im Weg, der sandige Boden erschwert diese Arbeit immer deutlich. Zahlreiche Helfer sind nicht vorhanden, die gut 70 jährige Nachbarin mit Sohn stehen aber sofort parat und mit großer Anstrengung rollt der WW kratzerfrei auf seinen Platz. Schnell ist der WW im Lot, die Markise und der Teppich sind schnell aufgebaut, um das Gestühl trocken zu halten.


      Als wir fertig sind hört es, entgegen der Vorhersagen auf zu regnen, es werden 22 Grad, die Sonne lässt sich öfters mal blicken.

      Wir laufen zuerst zum Sportgarten des gut für Kinder ausgestatteten Cps, weil die Kinder Trampolin hüpfen wollen. Wartezeit 1 Std, aber alles ist gut organisiert, wir können erstmal auf den Spielplatz gehen. Nach dem Trampolin runden wir das Kinderprogramm mit einen Eis ab, wir grillen und nachdem die Kinder im Bett sind, fahre ich wieder nach Dresden, da frühmorgens der erste Termin stattfindet.

      Pfingsten 2011 Senftenberger See 089.JPG Pfingsten 2011 Senftenberger See 090.JPG Pfingsten 2011 Senftenberger See 091.JPG Pfingsten 2011 Senftenberger See 128.JPG Pfingsten 2011 Senftenberger See 129.JPG Pfingsten 2011 Senftenberger See 133.JPG Pfingsten 2011 Senftenberger See 134.JPG
    • Gruß Dich,

      :w :w :w

      schöner Bericht wieder von Dir.
      Setz mal ne kurze nachricht darunter an alle

      P.S. an all die caravaner die uns auf unseren CP mal besuchen wollen -- für Pfingsten 2012 sollte man sich beeilen um gute Stellplätze zu bekommen.Aus gut informierten Kreisen weiß ich, das alle ( oder aber die meisten jedenfalls ) Pfingsten gleich wieder für das nächste Jahr gebucht haben.
      Empfohlene Stellplätze sind - Wasserkante -
      es gibt keine mehr
    • Sommer 2011.....anders als gedacht

      Dienstag 12.07

      Am Dienstag Nachmittag komme ich wieder, wir gehen gleich zum Schwimmen an den See :thumbup: . Es sind 25 Grad, immer wieder Sonne, ganz das Gegenteil der Vorhersagen....das schlechte Wetter ist wohl woanders :thumbup: ....Nachdem auch mein Kurzer größte Freude entwickelt mich unterzutauchen, habe ich nun das doppelte Vergnügen und verbringe den Tag eigentlich unter der Wasseroberfläche... :thumbsup:

      Sommerurlaub 2011 amSee 062.JPG Sommerurlaub 2011 amSee 063.JPG Sommerurlaub 2011 amSee 265.JPG Sommerurlaub 2011 amSee 275.JPG

      Am frühen Abend gehen die Kinder mit meiner Frau ins CP eigene Kino „Rio“, mir bleibt etwas Luft, um mich in die Tiefen der deutschen Bürokratie einzuarbeiten :evil:

      Abends wir gegrillt und gezündelt

      Sommerurlaub 2011 amSee 244.JPG Sommerurlaub 2011 amSee 171.JPG Sommerurlaub 2011 amSee 069.JPG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Libero ()

    • Hallo Didi,

      sehr nette Berichte, macht Laune Sie zu lesen.

      Bei den Fotos sieht man sehr gut die Qualitätsunterschiede von der Nikon D 3000; BlackBerry 9000 und dem Apfelfon.

      warte auf weitere scöne launige Berichte von Dir.
      Mit den besten Campergrüssen :w

      Hagen und Brigitta