Anzeige

Anzeige

Campingplatz „Am großen Mochowsee“

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Campingplatz „Am großen Mochowsee“

      Hallo zusammen,

      wir waren jetzt, die Woche vor Ostern, auf dem Campingplatz „Am großen Mochowsee“ und möchten für den Platz werben.
      Im kleinen Ort Lamsfeld-Groß Liebitz, ca 30 km von Lübben und 38 km von Cottbus entfernt, liegt der Campingplatz sehr natürlich direkt am großen Mochowsee, betrieben von einem sehr freundlichen und engagierten Team, das bei jeder Frage und jedem Problem mit Rat und Tat zur Seite steht.
      Es handelt sich um einen kleinen, kinderfreundlichen und gemütlichen Platz mit freier Stellplatzwahl in den Bereichen C und G der Karte.

      Für warme Tage bietet der Campingplatz einen eigenen, kleinen Badestrand und mehrere Bade- bzw. Bootsstege und die Möglichkeit sich Tret- oder Ruderboote zu leihen.
      Um das leibliche Wohl kümmert sich ein kleines Bistro und an Sonn- und Feiertagen bietet der Platzwart morgens frisch aufgebackene Brötchen und Croissants an. Lecker und günstig. In der Woche steht leider als Alternative zum ca. 4,5 km entfernten Supermarkt nur ein Bäckerwagen zur Verfügung, der ca. zwischen 08:15 und 08:30 in der Nähe des CPs hält.

      Die Saitäreinrichtungen sind gut und sauber. Es stehen Münzduschen (eine Münze zu 50 Cent reicht locker für Vater und Sohn), ein Abwaschraum, eine "Waschküche" mit Trockner und beheizte Waschräume zur Verfügung. Überall wurde und wird an Kinder gedacht. Sei es die freundliche Bistrobetreiberin, die immer eine kleine Überraschung (Bonbons) für unsere Kinder hatte oder die extra tief montierten Kinderwaschbecken oder die extra geräumigen Vater+Kind bzw. Mutter+Kind Duschboxen.

      Um den großen Mochowsee führt ein 8 Kilometer langer, natürlicher also unbefestigter aber gut ausgeschilderter Wanderweg. Man kann, etwas Ruhe und Gedult vorausgesetzt viele Tiere erleben. Auf und an dem See leben und nisten Haubentaucher, Blesshühner, Enten und Schwäne. In der Umgebung gibt es viele Störche.

      Für uns waren es sechs sehr schöne und günstige Tage, die leider viel zu schnell vorbei waren.
      Wir werden den Platz sicher wieder besuchen.

      Viele Grüße,
      Michael + Familie
      ...und Danke für den Fisch
    • Hallo Michael,

      vielen Dank für diese CP-Empfehlung. Dein Bericht und auch die Homepage machen den Eindruck, als würde er ins "Beuteschema" unserer kleinen Familie passen ... schauen wir mal - der Platz ist auf jeden Fall mal voergemerkt :thumbup:
      es grüßt M. :w

      RUT-Thüringen ... immer wieder einfach Klasse ^^
    • Sehr schöner Bericht, dankeschön. Der gefällt uns auch sehr gut. Da wir sowieso vor hatten einiges in dieser Gegend anzusehen, ist dieser Platz vielleicht gerade richtig für uns.

      @ coloni

      Ich glaube wir jagen nach dem selben Beuteschema.. :thumbsup: :thumbsup:
      Liebe Grüße aus Sachsen
      von Simi & Carsten :undweg:

      Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne im Hotel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mümi69 ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher