Anzeige

Anzeige

Campingplatz LuxOase

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Campingplatz LuxOase

      Nach genau 5 Jahren haben wir mal wieder einen Urlaub auf dem CP Luxoase verbracht.Insgesamt haben wir diesen Platz seit seiner Eröffnung 1997 schon 6 mal besucht und wurden auch dieses mal nicht enttäuscht.
      Die Sauberkeit und das ordentlich gepflegte Gelände mit den verschiedenen Stellplätzen,von schattig bis ganztägig sonnig sowie das Sanigebäude sind nach wie vor vorzeigewürdig.
      Die Familie Lux und das nette und hilfsbereite Team sorgen sich um alle Belange eines jeden Gastes.
      Es gibt mittlerweile noch zusätzliche 35 Stellplätze,diese wurden im Zuge der Erweiterung und des Bau des neuen Sanitärgebäudes geschaffen.Diese Plätze befinden auf der alten Zeltwiese und sind alle voll erschlossen mit Wasser,Abwasser und Strom für je zwei Plätze an einer Versorgungssäule.
      Das neue Sani-und Wellnessgebäude soll vorraussichtlich im Juni offiziell eröffnet werden.
      Das ganze sollte schon Anfang 2011 eröffnet werden,man hatte allerdings nach dem Tornado im letzten Jahr am Pfingsmontag einen riesigen Schaden und zwar wurde das komplette Dach samt Solaranlage abgedeckt.
      Das Rahmenprogramm was gebten wird fängt bei Animation für die Kinder und Erwachse an und endet bei organisierten Busreisen zum Beispiel nach Prag und Dresden.
      Auch das Seerestaurant ist zu empfehlen,das Preis-Leistungsverhältnis ist auch hier stimmig.
      Fazit: Ein empfehlenswerter Platz für Familien und auch Einzelreisende.
      Dateien
      • CIMG0056.JPG

        (101,06 kB, 218 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0070.JPG

        (83,01 kB, 200 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0057.JPG

        (72,75 kB, 175 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0060.JPG

        (55,49 kB, 174 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0071.JPG

        (90,83 kB, 211 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Olaf
      ----------------



      ""Sei nicht traurig über das, was Dir fehlt, sondern erfreue Dich an dem, was Du hast""
    • Hi Olaf :w

      erstmal vielen Dank für deinen Bericht. :ok

      Auf mich wirkt nichts trist - weder der Bericht noch die Bilder vom CP selbst. Die Bilder zeigen etwas, das am entstehen ist - das weckt Neugier danach zu sehen wie es mal fertig ist. Und ein Bericht selbst muss auch nicht immer voller Showeinlagen sein. Informativ ist er allemal - mein Interesse hast du auf jeden Fall geweckt.
      es grüßt M. :w

      RUT-Thüringen ... immer wieder einfach Klasse ^^
    • @colani

      Hallo Maik,danke für deine Aufmunterung :rolleyes: .
      Ja mit der sehr einfachen Aussage es wirkt trist kann ich auch nichts anfangen.
      Sollte es sich auf meine nicht so umfangreiche Beschreibung beziehen,tut es mir leid,bin halt nicht der Dichter.
      Wenn es aber um den CP geht,da muß ich sagen stimmt nicht,denn die Fotos dokumentieren ja nur die aktuell noch Baustelle und einen Blick zu den neu geschaffenen Stellplätzen.
      Damit der oder die sudox etwas mehr Freude am Platz findet habe ich mal noch ein paar Fotos in den Anhang eingefügt.
      Dateien
      • CIMG0047.jpg

        (111,44 kB, 222 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0052.jpg

        (74,91 kB, 190 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0054.jpg

        (95,13 kB, 182 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0072.jpg

        (96,49 kB, 189 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSCF0004.JPG

        (80,23 kB, 176 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Olaf
      ----------------



      ""Sei nicht traurig über das, was Dir fehlt, sondern erfreue Dich an dem, was Du hast""
    • Hallo,

      wir haben uns voriges Jahr den Platz angesehen. Uns hat er nicht zugesagt. Zu trist, zu abgelegen, zu steril. Wir sind lieber an die Elbe nach Königstein gefahren, da konnte man schnell nach Dresden, nach Bad Schandau und in die anderen Orte entlang der Elbe fahren. Außerdem war es schön, den Schiffsverkehr anschauen zu können. War für uns interessanter.

      Achim
    • Hallo Markus,
      das Sanigebäude ist allerdings auch noch nicht fertig und wurde während der Ostertage nur als zusätzlicher Toiletten und Duschbereich geöffnet,da der Platz ausgebucht war.Die Entscheidung hat der Inhaber Herr Lux getroffen in der Hoffnung es wird von den Gästen als positiv angenommen.
      Es ist im und um dem Gebäude noch Baustelle,wie ich Anfang dieser Woche von Herr Lux erfahren habe,soll nun die offizielle Eröffnung kurz nach Pfingsten erfolgen,dann sieht es auch im Umfeld besser aus.
      Das sieht auf den Fotos vielleicht eng aus,war es aber nicht.
      Die Stellplätze sind glaube ich 10x10m groß,teilweise auch größer diese dann auch mit Rassengitter ausgelegt.
      Auf den Hauptwegen sind Verbundpflastersteine verlegt,die Stichstraßen sind mit einem nicht staubenden Splitt belegt.
      Der Campingplatz befindet unweit von Radeberg im kleinen Dörfchen Kleinröhrsdorf.Mit dem Auto fährt man ca.
      20 min bis in die Sächsische Schweiz
      30 min nach Dresden
      40 min nach Görlitz
      20 min nach Moritzburg
      Die Website vom CP sagt noch viel mehr unter luxoase.de.
      Gruß Olaf
      ----------------



      ""Sei nicht traurig über das, was Dir fehlt, sondern erfreue Dich an dem, was Du hast""
    • Wir waren Ostern dort und haben uns echt wohl gefühlt. Das alte Sani-Gebäude ist sehr ok, das neue wird super! Die Familie Lux steht für unermüdliches Engagement und versucht es, jedem alles recht zu machen. Ich habe Herrn Lux morgens um 6.00 Uhr gesehen, als ich das erste Mal verträumt in Richtung Sani gelaufen bin, und ich habe ihn auch Nachts um 23.00 Uhr noch irgendwie/-wo wirbeln sehen. uneingeschränktes Lob und Empfehlung von mir.

      Gruß, Carsten
    • Hallo, :w

      wir waren vor 4 Jahren dort. Es war einfach nur genial. Was die alles organisiert haben war echt Spitze!!
      Radtouren. Nachtwanderungen, gemeinsames Grillen, usw...
      Wenn wir mal wieder in die Gegend kommen, werde ich mit Sicherheit diesen Platz wieder anfahren.
      Familie Lux hat damals schon alles in Bewegung gesetzt, um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.
      :ok
      Leonberger Stammtisch 20.10.2018

      RUT-Schwaben vom 30.05. - 02.06.2019
    • Hi,

      danke für den schönen Bericht und die Bilder.....ist mir letztes Jahr wohl durch die Lappen gegangen. Oftmals meint man sich überall auszukennen, aber die Plätze vor der eigenen Haustür kennt man meist nicht :wacko: . Wir suchen zZ ein paar Ziele hier in der Umgebung für ein Wochenende; kurze Anfahrt, maximale Erholung :thumbup: ....Vielleicht fahren wir mal dahin....sieht gut aus :ok
    • Hallo,

      sind noch im Moment auf diesem CP und können alles bisher Gesagte so stehen lassen.

      Super nettes Personal und ein schöner CP.

      Fahren mit Sicherheit hier mal wieder her,wir haben eh noch nicht Alles gesehen.
      MUT-ESW war 8o
      1.RUT-Thüringen im Frühjahr 2011-die Premiere war super :ok -auch das Herbsttreffen spitze:ok
      RUT-Sachsen 2011-bei den Sachsen wars och scheene :thumbsup:
      RUT-Thüringen im Frühjahr und im Herbst 2012 einfach genial :thumbup:
      5.RUT-Thüringen und 6.RUT-Thüringen Daumen hoch :ok
      Neiße Treffen Himmelfahrt 2013 war top :P
      6.RUT-Sachsen war auch wieder super :w
    • Hallo,



      wir können die Eindrücke nur bestätigen. Ein hervoragender Platz. Für alle die sich Dresden und Umgebung anschauen wollen, ist das der ideale Platz.

      Habe mal den Bericht von unserer Seite kopiert:

      Zu einem Kurztrip entschlossen wir uns spontan die Luxoase bei Dresden zu nutzen. Die Webseite zeigte uns einen ruhigen Platz auf dem die Kinder einen schönen Spielplatz vorfinden und bespaßt werden. Ein kurzer Anruf genügte und die Reservierung war erledigt. Die Anfahrt von der Autobahn bis zum Platz geht zum Teil über enge Straßen auf denen man sich mit dem Gegenverkehr arrangieren muss. Gegen 13:00 Uhr, kurz vor der Mittags- ruhe, erreichten wir den Platz. Trotz mehrerer Anreisen ging alles zügig und ruhig in der Anmeldung vonstatten. Es wurde sich auch gleich die Zeit genommen auf touristische Ziele hinzuweisen. Prospektmaterial wurde uns gleich mit übergeben. Die Stellplätze sind über breite Wege erreichbar und ca. 100 m² groß. Alle Plätze sind sehr gepflegt und haben in unmittelbarer Nähe Strom und Wasser. Die zentrale Entsorgung befindet sich im Sani Gebäude. Die Stellplätze sind durch Hecken und schattenspendende Bäume von einander getrennt. Trotz der Größe ist es auf dem Platz sehr ruhig. Auf dem Platz gibt es 2 Sanitärgebäude. Das ältere befindet sich zentral auf dem Platz und ist in einem sehr guten Zustand. Ein Baby Bad und größerer Duschen für Familien mit Kindern stehen ebenfalls zur Verfügung. Das neuere Sanitärgebäude befindet sich am Rand des Platzes. Dieses ist sehr modern eingerichtet mit einem Waschbereich der schon der gehobenen Ausstattung angehört. Hier gibt es einen speziellen Waschraum für Kinder und einen Wellnessbereich. Im Juli 2011 war dieses Gebäude noch nicht komplett in Betrieb. Der Spielbereich besteht aus 2 Plätzen. Direkt am Eingang ist der 1. Platz mit diversen Spielgeräten und Sandkasten ausgestattet. Der 2. Spielplatz befindet sich im unteren Platzteil. Hier gibt es einen Sandkasten mit einem alten Baumstamm und Booten. Daneben befindet sich der Abenteuerspielplatz mit Hügeln, Höhlen und einer Seilbahn. Hier können sich die Kinder austoben. Für die übrige Zeit werden vielfältige Kinderanimationen angeboten. Der angrenzende Stausee ist über ein Tor erreichbar und kann zum Baden genutzt werden. Jedoch gibt es keine richtige Badestelle. Der Stausee ist auch sehr steinig. Für Kinder empfehlen wir unbedingt Badeschuhe. Für eine Abkühlung reicht es jedoch allemal. Das Restaurant haben wir ebenfalls besucht und es hat uns sehr gut geschmeckt. Der tägliche Brötchenservice mit reichhaltiger Auswahl kann mit Vorbestellung genutzt werden. In der Rezeption gibt es auch einen kleinen Shop für das Notwendigste. Größere Besorgungen können in den Nachbarorten erledigt werden. Die Umgebung kann zu Fuß oder mit dem Rad erkundet werden. Hierzu bietet der Platz geführte Touren an. Als Ausflugsziele bieten sich Dresden, Moritzburg, die Sächsische Schweiz, Meissen oder Bautzen an. Ein Ausflug in den Spreewald oder in die andere Richtung nach Prag ist ebenfalls erfahrbar. Zum Abschluss unseres Aufenthaltes hatten wir noch ein positives Erlebnis. Die Abreise muss nicht zwingend um 11:00Uhr erfolgen. Ohne jegliche Nachzahlung ist eine Abreise auch erst gegen 16:00Uhr möglich. Das nennen wir doch mal Service. Wir werden auf jeden Fall wieder einmal Urlaub in der Luxoase machen.

      Die Bilder findet ihr hier. Habe sie nicht noch extra eingefüht.

      ventana-camping.de/rzcpluxoase1.html

      Dann auf weiter klicken. Da gibt es noch mehr Bilder.

      Gruß blablax
      Gruß blablax
      Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!

      7. RUT Sachsen wir waren dabei.
      Sachsenstammtisch 2018

      - Unsere Wohnwagenseite