Anzeige

Anzeige

Märchen-Camping Naumburg Hessen (Zwischen Kassel/Edertalsperre)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Märchen-Camping Naumburg Hessen (Zwischen Kassel/Edertalsperre)

      Hallo,
      nachfolgend ein kleiner Bericht über den oben genannten Campingplatz.
      Wir waren mit einer kleinen Gruppe über Pfingsten 2011 dort.

      Lage:

      Am Ortsrand vom schönen Städtchen Naumburg/Hessen (Kneippheilbad) gelegen.
      Hier gibt es eine Sparkasse und Volksbank mit EC-Automaten, Metzger, Gastronomie, Eisdiele.
      Ein EDEKA-Markt ist in der Nähe vom Campingplatz (Gut zu Fuß erreichbar).

      Der Platz:

      Recht neuer Platz mit junger Bepflanzung. Der Platz ist in Terrassen angelegt.
      K1024_DSC00559.JPG
      Meist kreisförmige Aufstellung (Top für Gruppen)
      Die Hauptwege sind asphaltiert. Die Zuwege zu den einelnen Rondellen sind mit Mineralgemisch befestigt.
      Die Stellplätze sind begrünt mit "Wildrasen".
      Plätze teilweise mit Abwasseranschluss versehen. Stromsäulen stehen teilweise ungünstig. Es kann sein, das man etwas mehr Zuleitung benötigt. Wasserzapfstellen teilweise sparsam verteilt, aber ausreichend.

      Wenige Festcamper im hinteren Teil des Platzes. Dort stehen auch Mobilheime, die gemietet werden können.

      Von den oberen Terassen schöne Aussicht über den Platz auf den Ort.

      Kinderspielplatz mit zwei Trampolinen, Schaukel und Sandkasten. K1024_DSC00564.JPG
      Große umgebaute Spielscheune mit kleier Küche, Kicker und Carrera-Rennbahn. K1024_DSC00565.JPGLagerfeuerplatz.
      Eisenbahn, mit denen die Kinder auf dem Platz eingesammelt werden zur Animation.K1024_DSC00560.JPG
      Kleiner Streichelzoo, drei Esel und einige Ziegen. Die Esel werden quer über den Platz geführt. :D K1024_DSC00573.JPG

      Brötchenservice an der Rezeption. Einkaufsmarkt erübrigt sich, da einige Meter weiter ein großer EDEKA ist.

      Netter Platzwart, der so gut es geht scheinbar alles alleine regelt.


      Sanis:

      Es gibt zwei neue Sanitärgebäude. K1024_DSC00550.JPGEinmal direkt am Eingang und einmal an der oberen Hälfte des Platzes.
      Ausstattung ist sehr gut. Sehr geräumige Duschkabinen. Einzelwaschkabinen.
      Zugang zu den Häusern mit Chipschlüssel.
      Dusche kostet extra. Wird ein Wertguthaben auf dem Schlüssel abgespeichert. Tolle Sache. Wenn Schlüssel aus Halterung rausgenommen wird, stoppt auch das Wasser usw.
      Spülen vorhanden + Waschmaschine.
      War zu Pfingsten alles sauber.
      K1024_DSC00552.JPG


      Unternehmung:

      Direkt am Platz ist das schöne und beheizte Freibad. Großes und modernes Edelstahlbecken mit Massageliegen, Holzsteg, Nichtschwimmer-Schwimmerbereich. Wasserspielplatz mit Sonnensegel. Große breite Rutsche am Hang in separates Becken. Beachvolleyballfeld.
      Der Eintritt ist 1x frei mit Kurkarte.K1024_DSC00508.JPG
      K1024_DSC00509.JPG

      In der Nähe ist der Ederstausee als Ausflugsziel. Dort waren wir auf dem Baumkronenweg (TreeTopWalk) in den Wipfeln der Bäume und dem Eichhörnchenweg. (Barrierefrei auch für Rollstuhlfahrer). Super Aussicht über den See.K1024_DSC00540.JPG
      Direkt unterhalb des Weges befindet sich ein Kletterpark.

      Fazit:

      Schöner Platz. Fahren sicherlich noch einmal dorthin. Lediglich die Stellplätze hätten vor Ankunft gemäht werden können.
      Uneingeschränkt zu empfehlen für Familien mit Kindern.
      Viele Grüße aus dem Nordharz

      Micha

      ..und allzeit gute Fahrt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von harzer ()

    • Hej harzer,

      Wir waren mit einer kleinen Gruppe über Pfingsten 2011 dort.


      Wir waren mit einer großen Gruppe über Pfingsten 2011 dort. :D

      Kann alles bestätigen was du schreibst.
      Mit freundlichen Grüßen aus Hagen
      André


      unterwegs mit Grand C4 Picasso HDI 135 EGS 6 und Hobby 495 UL
    • Hallo,
      ich war auch mit einer kleinen Gruppe über Pfingsten dort. Das dritte Jahr in folge.

      Grundsätzlich stimme ich den Bericht zu. :thumbup: Allerdings gibt es eine Anmerkung zum 2. Waschhaus und hier speziell die Herren WCs. Direkt am Herren WC-Gang ist draußen die Esellatrine. Da die lieben Mitcamper immer wieder das Fenster des Gebäudes öffnen stinkt es ständig nach Eselschei.... Das ist einfach unangenehm. ;(

      Nächstes Jahr werde ich einen abschießbaren Fenstergriff mitbringen ;) :D

      Gruß
      Thorsten
    • ThorstenOD schrieb:


      Nächstes Jahr werde ich einen abschießbaren Fenstergriff mitbringen ;) :D

      Gruß
      Thorsten
      ...Oder sich einfach auf eines der unteren Rondellen stellen...

      Dem Bericht schließe ich mich vollinhaltlich an. Das Stellplatz-Arrangement in Rondellen ist großzügig angelegt, ein enges Gefühl kann nicht auftreten.

      Wir waren an Ostern 1 Woche auf dem Platz. Sehr sauber, die Lösung mit dem Zugangs- und Duschchip fanden wir ebenfalls super gelöst. Freundlich bemühte Betreiber und Personal (Familie?). Ob der Chef auch Koch ist, wissen wir nicht, das zubereitete Essen von ihm am Kiosk war jedenfalls sehr schmackhaft.

      Leider fehlt dem Platz ein touristisches Umfeld. Naumburg selbst ist ein nettes kleines Städtchen,kurze Geschäftsstraße, Tankstelle, ein paar sehr schöne alte Fachwerkhäuser, eine Kirche, daneben ein schöner Biergarten (dort haben wir gut gegessen) und ein öder Marktplatz, das wars auch schon.
      Dass der gut sortierte Edeka-Markt in 3Min zu Fuss zu erreichen ist, kommt dem CP zugute.

      Vom Edersee sind wir an Ostern wieder geflüchtet, total überlaufen.

      Hunde sind übrigens sehr willkommen.

      Die Preise für Gruppen sind moderat, wir haben € 15 p Tg bezahlt, incl. 2Erw,, Stellplatz, Strom, Dusche, Hund.

      Gruß
      MeLex
      Dateien
      • Nb1.jpg

        (156,8 kB, 71 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Nb2.jpg

        (140,83 kB, 85 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Nb3.jpg

        (152,15 kB, 75 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Nb4.jpg

        (161,65 kB, 73 mal heruntergeladen, zuletzt: )