Anzeige

Anzeige

Sv. Marina bei Rabac/Labin - Istrien

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Moin Christian,

      gut sind alle Plätze mit Blick aufs Meer. Ich würde allerdings keinen Platz reservieren, der schlimmstenfalls voll im Wind liegt. Die neu angelegten Plätze "E" und "F" sind meiner Meinung nach etwas für "Naturliebhaber" mit allen Vor- und Nachteilen. :rolleyes:
      Ich würde mir einen Platz im Bereich "A" oder "B" oder eher sonnig, "C" und "D" suchen. Wir würden sonnige Plätze im August eher meiden - Geschmacksache halt.
      In der Nebensaison wäre mir das eher egal.

      Es gibt 2011 keine Kinderdisco, jedoch eine sehr, sehr gut gemachte Kinderanimation (jedenfalls als wir in 2011 dort waren). Unsere Tochter war damals 5 Jahre alt und es hat bestens gepasst.

      VG

      Andreas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ad-mh ()

    • Sveta Marina

      Hallo in die Runde!

      Wir waren im August 2014 das erste mal in Sveta Marina! Meine Familie, Frau,drei Kids 7,9 und 11 Jahre,und mir hat es dort seht gut gefallen. :P Wir haben die Ruhe wirklich genossen. Das Wetter war nicht so toll, wir standen auf F11, um musste öfters nachts das Vorzelt abbauen. Dieser Platz ist auch in keinster Weise Windgeschützt gewesen, es hat uns nachts ordentlich durchgeschüttelt. ;(
      Wir haben für dieses Jahr wieder gebucht, und wir freuen uns schon drauf. Wir sind diesmal auf F14, und wenn's stürmt, na und, macht uns nix aus!! Die Kids freuen sich schon auf das neue Swimmingpool, und wir auf die Ruhe!
      Gruß Daniel
    • Gibt es da überall Internet ???

      Hallo in die Forumsrunde,

      wir sind im August dort und ich wollte wissen, wie es mit dem Platz eigenen WLAN aussieht ??!!

      "Funzt" das überall ??

      Gruss marukesch :0-0:
      :0-0:

      Nachträglicher Einbau von Truma Staukastenklimaanlage und Mover -- jederzeit wieder !!
    • Hallo Marukesch,
      Vor zwei Jahren hat alles Funktioniert, halt die Geschwindigkeit war schon ganz nett :D aber wir sind ja im Urlaub :w
      Wir sind noch die erste Augustwoche auf dem Platz :ok
      Gruß aus Hessen
      Steini
    • Hallo und viel Spaß dort. Wir waren dort einige Tage während unserer Rundreise auf A9 siehe Foto

      [Blockierte Grafik: http://images.tapatalk-cdn.com/15/06/26/61e866982d8f07ba595a8c34a26fa0e5.jpg][Blockierte Grafik: http://images.tapatalk-cdn.com/15/06/26/5e2545a7ee874fdb175adb8a5971678a.jpg]
      Viele Grüße
      Ute aktuell von der A8 ....
      :w In jeder Minute in der man sich ärgert, verliert man 60 glückliche Sekunden:w
    • Ich klinke mich mal hier ein. Wir wollen im Juli/August dort hin. Wenn ich allerdings lese, wie die Strecke zum CP ist, bekomme ich meine Zweifel.
      Zugfahrzeug ist ein Seat Alhambra Bj2014 und ein Fendt Bianco 540 aus dem selben Baujahr. Ich will das Gespann eigentlich nicht aufs Spiel setzen. Ist es dort immer noch so schlimm mit den Straßen?
      Auch haben wir 2 Hunde dabei. Dürfen die dort ins Wasser?
      Grüße Matthias
    • hi,

      wir waren letztes jahr dort mit einem hund und fahren dieses jahr auch wieder hin.

      hunde können am hundestrand ins wasser.

      weg ist ok, aber schmal und steil.
      bisher hatten alle, die ankamen, heisse bremsen am ww! ich auch letztes jahr.
      habe mir nun vorgenommen, dieses jahr gaaannnzz langsam runter zufahren, mal sehen, ob es hilft!
      und vom platz muss der zugwagen erst mal richtig ziehen die ersten 5-6 kilometer, dann ist alles normal.
      Grüsse vom Meister :w
    • Steil und schmal, damit kann ich mich wohl arrangieren, solange es Ausweichstellen gibt und man den Entgegenkommenden sieht. Wie ist die Beschaffenheit? Ich habe Bilder im Forum gesehen von einer verdellten Felge. Das war allerdings 2010 oder so. Und ich weiß nicht, ob der abgebogen ist oder weiter grade aus.

      /edit: er ist abgebogen, war ja hier im gleichen Topic auf Seite 1.
      Grüße Matthias
    • alles gut, wenn man es nicht übertreibt und einem nicht gerade ein lkw entgegen kommt, dann passt es schon!
      die ganze strecke ist asphaltiert, also keine sorge wegen der felge, es sei denn man kommt an einen bordstein oder ähnliches neben der fahrbahn.

      hat der vw genug reserven, den berg nachher den ww hoch zuziehen? da haben schon manche kupplungen gelitten, wenn man wegen gegenverkehrs anhalten muss :huh:

      auf keinen fall geradeaus fahren, sondern genau wie ausgeschildert fahren.

      bin nachdem wir da waren dann mal ohne ww die geradeaus strecke gefahren.....das wäre in meinen augen mit ww fast schon selbstmord...richtig enge ecken und da kann man so gut wie nix sehen (gegenverkehr) und auch noch deutlich weiter......also von mir eindeutig ein nein!
      Grüsse vom Meister :w
    • ad-mh schrieb:

      Von Labin aus geht es dann bergab, genau 10km über eine einspurige Straße mit gelegentlichen Ausweichstellen bis zum Campingplatz. Da die Strecke Luftlinie etwa 3km beträgt, dürfte klar sein, dass es ausschließlich und zwar gehörig abwärts geht. Auf etwa der 2/3 der Strecke gabelt sich die Straße. Hier folgt man nicht dem Abzweig links zum bereits ausgeschilderten Campingplatz sondern fährt weiter geradeaus in Richtung Crni.
      Deswegen meinte ich. Scheint aber wohl umgebaut worden zu sein.
      Ob der Alhambra genug Reserven hat? Naja, 1,7t Wohnwagen gegen 140PS aus einem 2.0TDI. Das Auto hat bis dahin ca. 15 000km runter, die Kupplung sollte also noch sehr gut sein. Autohold, Berganfahrassistent und eine elektronische Sperre hat er noch. Also bis zur Haftungsgrenze der Vorderreifen sollte das machbar sein. Weiß ja nicht, von wieviel % wir reden.... 19% hab ich schon hinter mir. Oder doch einen Pinzgauer nehmen? :lol:
      Grüße Matthias
    • der hinweis dürfte damit längst überholt sein mit dem nicht links abbiegen.

      mehr als 19% sollten es nicht sein, also alles gut, dann sollte es passen.

      die anfahrt ist wirklich nicht schön, aber in meinen augen jedes prozent gefälle/steigung wert :w
      Grüsse vom Meister :w
    • Hallo
      Ich war 2014 dort. Und das war meine erste Wohnwagenfahrt überhaupt.
      Ich fand das runter gar nicht so schlimm. Die Pflastersteinstraße in Labin kurz vor der Ortsdurchfahrt finde ich unangenehm vor allem wenn es Naß ist.
      Und das hochfahren hat mir auch ein bisschen Bauchweh bereitet. Die erste Kurve ist recht stark und dann geht es direkt steil bergauf. Durch etwas schlechten Staßenbelag ist da schon mal Gas geben angesagt. Es ist auch ein bisschen eng aber auch das geht. Eigentlich braucht es kaum Ausweichstellen.
      Aber die haben da wohl viel gemacht an den Straßen und ich finde alles in allem gut machbar. Für jemanden der schon etwas Erfahrung hat überhaupt kein Problem.
      Und der Platz ist ein absoluter Traum, wer gerne schnorchelt oder taucht kommt voll auf seine kosten. Seit 2014 ist wohl auch einiges dazu gekommen.
      Wir werden bestimmt wieder mal hin gehen. Vielleicht sogar dieses Jahr auf der Heimreise. Aber dieses Jahr wollen wir runter nach Split oder sogar Dubrovnik...... 8)
      Viel Spaß dort.......
      Grüße Captain
    • So, ich habe zugesagt. Freue mich schon riesig. Wie ist es eigentlich mit dem wind dort? Wir werden nich direkt am Wasser stehen, aber muss ich Angst um mein Vorzelt haben? Sturmabspannung und genug massive Heringe sind vorhanden. allerdings kein umlaufender Gurt.
      Grüße Matthias
    • Hallo Matthias

      Wir waren im Juli 15 dort.

      Toller und sauberer CP. Besorg dir ein Sturmband !!! Jeden Nachmittag frischte der Wind zum Teil sehr heftig für ca. 2 Stunden auf !!!!
      :0-0:

      Nachträglicher Einbau von Truma Staukastenklimaanlage und Mover -- jederzeit wieder !!
    • Ich habe halt 2 Gurte, die links und rechts an den Außenpfosten befestigt werden. Aber ich werde mir zur Sicherheit auch noch ein Band kaufen, was einmal komplett drübergespannt ist. Bei der Zeltgröße gehe ich da lieber kein Risiko ein.
      Grüße Matthias
    • Meister schrieb:

      der hinweis dürfte damit längst überholt sein mit dem nicht links abbiegen.

      mehr als 19% sollten es nicht sein, also alles gut, dann sollte es passen.

      die anfahrt ist wirklich nicht schön, aber in meinen augen jedes prozent gefälle/steigung wert :w


      Moin,

      der Hinweis ist überholt. Die Straße wurde zwischenzeitlich neu geteert.
      Steil ist sie allerdings immer noch. 8o
      Runter immer schon im kleinen Gang, damit die Bremsen nicht qualmen.

      :w

      Andreas
    • Hallo

      Wir waren letzten Mai auf diesem Campingplatz.

      Hin sind wir die ausgeschilderte Strecke gefahren. Diese ist...wie soll ich sagen...eher sportlich und abenteuerlich, aber machbar. Wir waren froh als wir unten waren. Ich muss aber dazu sagen, dass es meine erste Ausfahrt mit dem Wohnwagen hinten dran war.

      Zurück sind wir dann die Strecke über Crni gefahren. Die kommt mir deutlich besser ausgebaut (wurde zu dem Zeitpunkt noch weiter ausgebaut) und auch nicht so steil vor. Es gibt nur unten im Hafen eine kleine Engstelle und in Crni selber gehts mal eng ums Eck. Aber danach ist sie easy zu befahren.

      Bein nächsten mal werden wir auch bei der Hinfahrt schon über Crni fahren.

      Gruß

      Stefan
      2015


      4/2015 Campingpark Lackenhäuser knauscamp.de/lackenhaeuser.html
      5/2015 SV Marina/Kroatien camping-adriatic.com/de/marina-camp-labin
      5/2015 Kovacine/Cres/Kroatien camp-kovacine.com/de/
      8/2015 Birkenstrand/Wolfgangsee birkenstrand.at/
      9/2015 Amarin/Rovinj/Kroatien campingrovinjvrsar.com/de/campingplaetze/amarin_rovinj



      2016



      5/2016 C´GO Treffen Mohrenhof mohrenhof-franken.de/
      6/2016 Nijvice/Krk/Kroatien www.kampnijvice.hr/de
      8/2016 Kovacine/Cres/Kroatien camp-kovacine.com/de/
      10/2016 Camping Knaller/Österreich/Weissensee knaller.at/camping