Anzeige

Anzeige

Intercamping Großbreitenbach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Intercamping Großbreitenbach

      CP Intercamping Grossbreitenbach

      Baumbestandener unparzellierter Grasbewachsener Platz, der auch nach starkem Regen schnell trocken wird.
      Der Empfang ist sehr freundlich, die Rezeption ist tagsüber besetzt.
      Die sanitären Anlagen haben eine
      (Achtung Wortspiel!) N-OST-algischen Anmutung. ;-))
      Das ist nicht negativ gemeint, da diese auch bei mittlerer Auslastung stets sauber waren.
      Der Campingplatz eignet sich hervorragend um den Thüringer Wald abseits der allseits bekannten Wanderrouten zu erkunden.
      Die Beschilderung ist durch den örtlichen Wanderverein hervorragend ausgearbeitet worden, und führt zum bekannten Rennsteig oder zu tollen verschiedenen Rundwanderwegen durchs Reuschetal oder dem angrenzenden Schwarzatal.
      Der Spielplatz ist leider nicht so gut ausgestattet als das Kinder dort den ganzen Tag unbeschwert spielen können.
      Für Senioren und Paare ist der Platz sehr gut geeignet.
      Der Betrieb der angrenzenden Glashütte hat uns nicht gestört.
      Empfehlenswert ist auf jeden Fall der am Platz befindliche Imbiss „Waldbaude“.
      Brötchen sind dort ab 8:30 Uhr erhältlich.
      Von Montag bis Freitag sind dort preiswerte, schmackhafte und von der Portion ausreichende Mittags-Menus auf Wunsch zum Mitnehmen erhältlich.
      Für Frühaufsteher hält der fußläufig erreichbare Filialbäcker im „Netto“ –Markt ab 7:00 Uhr morgens frische Brötchen in großer Auswahl parat.
      W-LAN wird am Platz kostenpflichtig angeboten und ist ausreichend schnell und stabil.
      Wir können den Platz vorbehaltlos empfehlen und würden jederzeit wieder kommen.
      Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat meist ein Bratwurstbratgerät!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ralfifi ()