Anzeige

Anzeige

Dänemark - Hvidbjerg Strand Camping - Welcher Standardplatz ?

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Jo waren gestern (geführt) Ponyreiten., Lt Beschreibung 60 Minuten, tatsächlich waren es dann knapp 25 Min. Der Rest war warten und Einweisung.. und das für 30 Euro pro Nase

      Aber was meint ihr mit Freizeitangeboten? Neben Indoor Spielplatz und Schwimmbad und Spielplätzen, gibt's da noch was, hab ich etwas übersehen? Vermisse die klassische Kinderanimation...
    • Moin!
      Für die 30 Euronen hätte ich den Gaul mit nach Hause genommen.
      Wir ärgern uns hier grad bei miesem Wetter auf dem Hegi Camp über die "Animation".
      Hier kostet alles was Spaß macht extra!
      Wären jetzt auch lieber am Hvidbjerg Strand. Da ist auch das Schwimmbad besser!
      Und die Pizza günstiger.... ;(
      Beste Grüße
      Sönke

      Forum (Kultur), ein realer oder virtueller Ort, wo Meinungen untereinander ausgetauscht werden können, Fragen gestellt und beantwortet werden können (von Suchfunktion steht da nix :undweg: )

      Stammtisch der RegionalenUserGruppe Hamburg und Umgebung! -> Schau mal bei uns vorbei <-
    • Dedel schrieb:

      Moin!
      Für die 30 Euronen hätte ich den Gaul mit nach Hause genommen.
      Wir ärgern uns hier grad bei miesem Wetter auf dem Hegi Camp über die "Animation".
      Hier kostet alles was Spaß macht extra!
      Wären jetzt auch lieber am Hvidbjerg Strand. Da ist auch das Schwimmbad besser!
      Und die Pizza günstiger.... ;(
      Oh echt? Dachte der hegi sei so mega?
      wir sind auf dem Weg zum hvidbjerg. Indoorhalle, Trampolinhalle, Spielplatz und Schwimmbad
      Ab und zu gibt es da ja auch so Sachen wie Stockbrot backen, Taschen bemalen, ...
      :0-0:
      2018: De Kleine Wolf/NL; Freizeitpark am Emsdeich, Westoverleding; Hyidbjerg Strand Camping, Blavand/DK; Bensersiel Campingplatz; Tropical Island Camping; Campotel Bad Rothenfelde; Camping Hopfensee, Füssen

      2019: Alfsee Camping, Rieste; Campotel, Bad Rothenfelde; Sprookjes Camping de Vechtstreek, Rheeze/NL; Beerze Bulten, Beerze/NL; Dethleffs Family Treff, Isny; Camping Vidor, Dolomiten/Italien; Union Lido, Cavellio/Italien; Komfort Campingpark Burgstaller, Döbriach/Österreich; Mohrenhof Franken, Geslau;
    • Moin Sönke, das klingt ja alles nicht so berauschend :thumbdown: , da kann ich nur sagen, versuch das beste daraus zu machen. Das ist es halt auch, was es hier so angenehm macht. Es ist hier zwar teuer, aber dafür ist auch so gut wie alles im Preis enthalten, das muss man ja bei der Preisfindung eines Platzes auch berücksichtigen. Das sieht aber auch jeder anders !
      @Fraehsi: Da bin ich ja froh das ich zwei Jungs habe, die überhaupt gar keine Lust auf Pony´s und Co. haben, dass bei dem Preis, 30 Euronen ?!? :huh: .
      Aber zu deiner anderen Frage, zwecks der Animation. Da meine Kiddies schon so groß sind, dass sie so etwas nicht mehr brauchen, bzw. wollen, fällt es mir auch nicht mehr so auf. Aber ich kann mich erinnern, dass hier bis vor einigen Jahren ggü. Playcity noch Räume mit Lego und diesen "Bügelperlen", oder wie das noch immer heißt, und vielem anderen gab, worin sich auch immer eine Angestellte des Platzes mit der Aufsicht begnügt hat.
      Ich glaube aber, daß es so etwas hier nicht mehr gibt. Ich meine das man die Lütten abgibt und irgendwann wieder abholt, wie bei Ikea ;) . Meine haben es auch nicht auf jedem Platz genutzt.
      Grüße von Frank

      :0-0:

      Grüße vom Nord-Ostsee-Kanal
    • Segelfliegerin schrieb:

      Oh echt? Dachte der hegi sei so mega? wir sind auf dem Weg zum hvidbjerg. Indoorhalle, Trampolinhalle, Spielplatz und Schwimmbad
      Ab und zu gibt es da ja auch so Sachen wie Stockbrot backen, Taschen bemalen, ...
      Das dachten wir auch. Nach den vielen positive Aussagen hier im Forum....
      Die Sanis sind OK. Das WLAN ist für Lau und die Brötchenauswahl im oberen Bereich.
      ABER
      Das Spielzelt ist dreckig, sehr viele Dinge mit extra Geldeinwurf. Was kostenlos ist macht den Kindern keinen Spaß.
      Bei fast jedem Animationsthema hängt eine 5€ Unkostenpauschale dran (Didgeridoo Workshop.... :wacko: )
      Kinder Disco von 20:00 bis 20:30....(sind ja immerhin 10 Lieder)
      Der Platz ist eng und verwinkelt. Zum Glück hab ich letzten Monat den Mover drunter gebaut. Sonst wären wir nicht auf die Parzelle gekommen :ok

      Also mit Hvidbjerg habt Ihr in meinen Augen die bessere Wahl getroffen! Wünsche Euch alle viel Spaß dort. Werden wohl 2020 auch mal wieder da sein....oder auf dem SSC...oder beides :)
      Beste Grüße
      Sönke

      Forum (Kultur), ein realer oder virtueller Ort, wo Meinungen untereinander ausgetauscht werden können, Fragen gestellt und beantwortet werden können (von Suchfunktion steht da nix :undweg: )

      Stammtisch der RegionalenUserGruppe Hamburg und Umgebung! -> Schau mal bei uns vorbei <-
    • Naja Meinungen sind verschieden. Hegi waren wir Ostern. Meine Mädels waren fast ständig bei der Animation, ja Spielezelt hat erstaunlich kurz unterhalten und die vielen Bezahlautomaten sind dreist, hinzu kommt wie dedel bereits geschrieben hat der verwinkelte Platz und überteuerte Aufbackbroetchen. Was ich dort aber Mega fand waren die super sauberen Sani Einrichtungen. Insgesamt ziehe ich Hegi sogar vor, auch weil weit überschaubarer (das der Platz für uns über 500km näher ist, trägt bestimmt auch dazu bei ). Hvidjberg ist halt nicht wirklich Camping Atmosphäre, zu großer Platz, alle Einrichtungen können auch von Fremdgästen besucht werden.. usw...

      @Dedel was ist SSC?
    • Moin @Fraehsi :w

      SSC = Südseecamp / Lüneburger Heide
      Der hat aber 1500 Stellplätze also eher vergleichbar mit Hvidberg...
      Da kommt aber bei uns der Heimvorteil mit 75 Km ins Spiel ;)

      Ich glaube auch, unter "Camping Atmosphäre" versteht jeder etwas Anderes....
      Die Leute hier sind nicht anders als auf anderen CPs. Also die Atmosphäre passt schon. :ok

      Aber die überschwenglichen Kritiken verstehe ich nicht so ganz.
      Der Hegi ist ein Campingplatz wie viele andere auch. :_whistling:

      Bei den Sanis finde ich, dass sie Ok sind.
      Sie sind sauber. Aber nicht sauberer oder schöner als auf anderen Plätzen wo wir waren.
      Bemerkenswert finde ich, dass es im Sanihaus 1 keinen WC Ausgus gibt. Hier steht nur der "Automat".
      Also darf ich über den ganzen Platz latschen, um meinen "Koffer" zu leeren. 8|

      Die Drachenkutsche fährt wetterbedingt nicht...Die vergleichbare Rappelkiste im SSC fährt eigentlich immer. :thumbsup:

      Aber wir haben auch schon schlechtere Plätze gesehen....
      Beste Grüße
      Sönke

      Forum (Kultur), ein realer oder virtueller Ort, wo Meinungen untereinander ausgetauscht werden können, Fragen gestellt und beantwortet werden können (von Suchfunktion steht da nix :undweg: )

      Stammtisch der RegionalenUserGruppe Hamburg und Umgebung! -> Schau mal bei uns vorbei <-
    • @Fraehsi: Gott sei Dank sieht es jeder anders und findet nicht jeden Platz toll, dann würden hier oder auch woanders alle hinkommen und man bekommt gar keinen Platz mehr. Der Platz hier ist zwar groß, aber ich persönlich habe hier schon Campingatmosphäre, vergesse vom Ankunftstag an meine Arbeit, der ich sonst nachgehe. Das ist für mich das wichtigste. Und wenn man dann noch nette Parzellennachbarn hat, ist doch alles supi. Es ist so schon schlimm genug, dass fast alle mittlerweile das Campen ausprobieren und auch dabei bleiben, weil es so toll ist ;( . Vorher haben sie alle darüber gemeckert, wie man bloss mit so einem Hänger losfahren kann und in der Kälte stehen ... und und und ...
      Grüße von Frank

      :0-0:

      Grüße vom Nord-Ostsee-Kanal
    • Die Räumlichkeiten mit den Bügelperlen sind jetzt zur Gaststätte/Bar umgestaltet. Das Papillon in dem wir noch Stockbrot abflammen :D könnten existiert auch nicht mehr. Wäre mit der neuen Halle wahrscheinlich auch zu eng dort. Hier ändern sich immer etwas u. Das schon fast jährlich.
    • OlafDrakenburg schrieb:

      Danke Michael,ich dachte es wäre auch eine Abkürzung für einen CP :) ....
      Aber für uns aus dem "hohen" Norden doch etwas zu weit.....
      Lg
      Olaf :w
      Sooo weit isses gar nicht.... waren nuuuur 750km vom Maschener Kreuz.... 8| :/ :_whistling:
      Beste Grüße
      Sönke

      Forum (Kultur), ein realer oder virtueller Ort, wo Meinungen untereinander ausgetauscht werden können, Fragen gestellt und beantwortet werden können (von Suchfunktion steht da nix :undweg: )

      Stammtisch der RegionalenUserGruppe Hamburg und Umgebung! -> Schau mal bei uns vorbei <-
    • Wenn da nicht die A1 oder A2 bzw A7 in Richtung Süden dazwischen liegen würden , wäre ein Ausflug in die USA (Unterer Süddeutscher Abschnitt) gerne aif der Agenda.

      In Richtung Norden bzw DK kann man dieses besagte Triple gut umfahren, leider muss man in Richtung Jylland irgendwo über ein Nadelöhr- Kaiser Wilhelm Kanal, heute Nord Ostsee Kanal hoppen.

      Zur Not aich per kostenloser Fähre, wenn alles verstopft ist.

      Gruß
      Michael
    • Eigentlich geht es.
      Du musst Hamburg nur vor 6:00 oder nach 19:00 passieren....
      Machen wir auch so, wenn wir nordwärts fahren :thumbsup:
      Beste Grüße
      Sönke

      Forum (Kultur), ein realer oder virtueller Ort, wo Meinungen untereinander ausgetauscht werden können, Fragen gestellt und beantwortet werden können (von Suchfunktion steht da nix :undweg: )

      Stammtisch der RegionalenUserGruppe Hamburg und Umgebung! -> Schau mal bei uns vorbei <-
    • Ich habe das Glück das ich öfters am Montag morgen und Freitag Nachmittag durch den Tunnel muss. :pinch:
      Die Firma für die ich arbeite sitzt in Ostenfeld bei Husum und ich habe meinen Standort in Nienburg /Weser. Zwischen Bremen und Hannover.....

      Aber in den Urlaub geht es immer früh los. Aber bis Hamburg mit WW sind es dann auch noch 2 Stunden. Und dann kommen meine Frauen ins Spiel. (frühes Aufstehen, Haare usw) :D :D .
      Lg
      Olaf :w
    • Benutzer online 1

      1 Besucher