Anzeige

Anzeige

Camping Gugel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hallo
      diesen CP wollen wir im Sommer für die Fahrt nach Frankreich ansteuern.

      Kann uns jemand was zu dem CP sagen?
      Schon mal jemand dort gewesen?

      Gruss
      Andy
      Apr 2018 (aller erster Kurztrip) :thumbsup: : Roland Camping- Holland :thumbsup:
      Juni 2018 (erster großer Urlaub) :thumbsup: : Cap d`Agde - Frankreich :thumbdown:
      Juli 2018 (Wochenendtrip) :thumbsup: : Camping Berger, Köln-Rodenkirchen :thumbup:
      Aug 2018 (WET) : Camping Vreehorst, Winterswijk, Holland :thumbsup:
      Aug 2018 (WET): Campingpark Weiherhof, Seck, Deutschland
      Aug 2018, Feb 2019 (WET): Wellness-Rheinpark-Camping; Bad Hönningen :thumbsup:
      Sept 2018 (WET): Ferieninsel Winningen
      Sept 2018 (WET): Campingpark Zell-Mosel :thumbsup:
      Silvester 2018 (Kurztrip): Camping Marveld, Holland :thumbsup:
      Feb 2019 (KT): Loreleyblick, St. Goar :thumbdown:
    • der Platz ist viel zu teuer um 1 malig zu übernachten. Du musst auch vor der Schranke den vollen Preis bezahlen. Auch ist der Platz nicht sehr gepflegt. Wir sind gleich weiter gefahren.
      Grüßle aus dem schönen Kraichgau Sylvia :0-0:
    • Wir haben dort nach dem Pfingsturlaub auf unserem Rückweg aus Italien übernachtet.
      Habe den Platz auch mit 40 EUR für eine Nacht als relativ teuer erachtet. Positiv war, dass das vordere Sanitärhaus (wir waren auf der Wiese vor der Schranke) ganz frisch renoviert und somit auch Topmodern war. Abends haben wir an deren „Strandbar“ noch das CL Finale geguckt. Machte auch einen sehr guten Eindruck.
      Vorteil war, dass die Schränke vor der Wiese durchgehend geöffnet war und man somit weiter fahren konnte am nächsten Morgen wie man wollte.
      Viel mehr kann ich dazu nicht sagen.
    • Wir haben den Platz 2x mal im Dezember genutzt auf dem Weg nach Spanien.
      Angebot und Nachfrage - gibt nicht viel Plaetze die um diese Zeit offen haben.
      wegen 20 Euro fahr ich keinen Umweg, der Platz liegt recht guenstig in der Naehe der Autobahn.
      Urlaub wuerde ich da nicht machen wollen.
      Gruß Bernd

      Have no fear of perfection. You'll never reach it.
      Salvador Dali
    • Wir waren mal 3 Nächte dort, es waren unsere ersten und letzten 3 Nächte.
      Duschen, WCs & Spülbecken immer mit Wartezeit, ungepflegt und winzige Plätze!
      Unsere größeren, gebuchten Plätze waren belegt, unsere "Neuen" waren so winzig, daß nicht mal die Autos mit drauf passten, unsere Comtesse auch nicht.
      Da wir die letzten Plätze in der Reihe hatten, haben wir den Weg mitbenutzt!


      Schade, aber das war nix! :thumbdown:
      Camping Historie:

      1977 - 1992 I, H, DK, NL, L, D, A
      2003 Camping Aquileia (I)
      2013 Orsingen (D)
      2014 Comfortcamping Grän (A), Marina di Venezia (I)
      2015 Landal Sonnenberg (D), Marina di Venezia (I)
      2016 Dreiländercamping Gugel (D), Mediterraneo (I)
      2017 Landal Sonnenberg (D), Marina di Venezia (I)
      2018 Camping de Paal (NL), Marina di Venezia (I)
      2019 Fortuna Camping (D), Alpin Camping Völlan (I), Camping Aquileia (I), Marina di Venezia (I) (geplant)
      2020 ?
      2021 ?

      ... :rolleyes: