Anzeige

Anzeige

Camping im Jura

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Hallo Tanja,
      Danke für deinen Tip und den Reisebericht von Fayolan. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Es gibt ja einige CP in diese schönen Gegend, darum ist ja die Wahl auch so schwer.... ?(

      Mal sehen für welchen wir uns am Ende entscheiden. :thumbup:

      Gruß Steffen
      Grüße aus Thüringen !!!

      Pfingsten: Kitzingen
      Juli: Kroatien - Porec
      August: Lichtenfels
      Oktober: ???
    • Hallo zusammen, ich möchte den Thread wiederbeleben.
      In der Zeit um den 30.07. wollen wir zwei-drei Tage im Jura verbringen, gerne an einen der Seen.
      @Klaus 66, leider ist Dein Link nicht mehr aktuell.
      @stewohl, für welchen CP hattet ihr Euch entschieden?

      Hat sonst jemand noch Informationen zu folgenden CPs:
      • Domaine de Chalain - Camping Jura
      • Camping Municipal Sous Le Moulin
      • Camping Jura - La presqu'île du Jura 3 étoiles - Flower camping
      • Camping Trélachaume
      • Camping Surchauffant
      Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!
    • Chalain würde mich auch interessieren. Ich kann dir aber zum surchauffant was sagen. Da waren wir vor zwei Jahren Ende August. Ein eher kleiner Campingplatz, ziemlich einsam. Ein sehr neues und gutes Waschhaus, ein sehr altes, Sauberkeit war OK. Auffallend waren extrem viele Falter dort, die besonders nachts umhergeschwirrt sind. Nachts läuft ein Wachdienst über den Platz.... Aussicht zum See gibt es nicht, die Plätze am Waldrand sind sehr schattig.
      Zum See geht es einen steilen Weg durch den Wald. Der der ist sehr schön und sauber. Der Strand öffentlich und am Wochenende auch recht voll.
      Der kleine Pool wird über eine Solaranlage ein wenig beheizt und ist OK.
      Der Laden am Platz ist klein und hat kaum mehr als einen Bäcker und ein paar schwimmtiere.

      Alles in allem ein kleiner, günstiger Platz, in Ordnung, ich würde evtl. auch nochmal hin, aber muss nicht...
      Foto ist der See von einem Fels. Der "Strand" auf dem Bild gehört zum Platz... Und der Pool von der liege aus....
    • Danke für Deine Eindrücke Jesse!
      Hört sich für unsere Bedürfnisse ganz gut an.
      Chalain ist eher was für eine Woche, wir sind aber eher auf der gemütlichen Rückreise.
      Da wird das Geld auch knapper und da bin ich nicht traurig, wenn der CP etwas günstiger ist im Vergleich zum Chalain.
      Gibt es sonst noch irgendwelche Aktivitäten/Ausflugsziele in der Nähe?

      Jesse schrieb:

      Auffallend waren extrem viele Falter dort, die besonders nachts umhergeschwirrt sind.
      Oh weia, so wie hier? Aber sonst stören die nicht?
      Screenshot_2020-02-22 Camping Surchauffant - Google-Suche.png
      Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!
    • Ich schau dir Mal, welche Stellplätze in meiner Erinnerung Recht sonnig waren. Ausflugsziele sind auf jeden Fall die Wasserfälle in der Nähe. Wir waren auch im Lyon, das ist aber weiter weg ... Wenn ihr nur eine Übernachtung auf der Rückseite braucht, weiß ich auch einen netten Platz in der Gegend von Lyon....
    • Jesse schrieb:

      Wenn ihr nur eine Übernachtung auf der Rückseite braucht, weiß ich auch einen netten Platz in der Gegend von Lyon....

      Ja, nee wir sind zwar auf der Rückreise, aber würden gerne durchaus 2-3 oder 4 Tage vor Ort bleiben.

      Jesse schrieb:

      Ausflugsziele sind auf jeden Fall die Wasserfälle in der Nähe.
      Ja, das hört sich doch gut an!
      Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!
    • In der Broschüre ist ein Platzplan, ich kann euch die Plätze in der Nähe des Waschhauses am Pool empfehlen. Evtl. ist das andere Waschhaus inzwischen renoviert, das weiß ich nicht. Damals musste man übrigens noch Papier mit zur Toilette mitnehmen ;)
      Ich würde einen Platz im Bereich 148-142/135-141 suchen, evtl. noch 134-127/133-128
      Die Plätze 94-108 und 198-209 sind ziemlich schattig und damit in den Morgen- und Abendstunden zumindest in der zweiten Augusthälfte schon sehr kühl!

      Ausflugsziele wäre auf jeden Fall die Cascades du Hérisson, wir waren noch in dem Dörfchen Baumes-Les-Messieurs, ein schönes altes Bergdorf. Dort gibt es wohl auch Höhlen und einen Wasserfall, aber wir waren mit zwei Teenies unterwegs.. die konnten wir leider nicht für längere Ausflüge begeistern... ;)

      anbei noch ein Foto vom Weg zum See
      Dateien
      • weg zum see.jpg

        (911,88 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ist zwei Jahre her... Das alte Waschhaus fand ich nicht ansprechend, da waren wir nie.... Das neue war OK, wir waren aber auch nicht in der Hauptferien-Zeit.
      Also Mal ehrlich.... Es gibt doch immer Mal wieder eine Toilette oder ein Waschbecken, das nicht sauber ist, weil die Leute es nicht sauber hinterlassen... Aber im großen und ganzen war es in Ordnung. Mich würde das nicht von einem erneuten Aufenthalt dort abhalten....
    • @JUJU vermutlich bist Du nicht mehr auf der Suche. Wir waren vor zwei Jahren auf dem Campingplatz Yelloh Village Camping Fayolan - allerdings in einem Mobile Home. Das war echt schön. Zu den Sanis kann ich daher nicht viel sagen, aber der Platz hat uns gut gefallen.

      Was ich aber hauptsächlich noch ansprechen wollte war der Besuch der Wasserfälle. Die Wanderung und die Landschaft der Cascades du Hérisson waren unheimlich schön.
      Wir sind zu dem Parkplatz unten gefahren den hier
      Auf dem Weg dort hin ist meiner Frau eine Fischerei mit Imbis aufgefallen, die wir beim Rückweg besucht haben. Hier
      Wir sind etwas unvorbereitet dort eingetroffen und haben 2x Forelle mit Pommes bestellt. Dann haben wir eine Angel in die Hand gedrückt bekommen und durften unsere Fische also selber Angeln. Das war eine riesen Gaudi, auch unseren Jungs hat das richtig Spaß gemacht. Ausnehmen müssten wir die Forellen dann nicht mehr und sie würden über einem Grill in Alufolie frisch zubereitet. Das war echt lecker und ein tolles Erlebnis. Vielleicht ja auch was für euch...

      Viele Grüße
      Florian
    • Ich möchte mich mal hier noch dranhängen...

      Die Plätze und die Gegend hören sich spannend an und so langsam könnte man vielleicht für ein paar Tage mal wieder losdüsen.

      Wie sieht es denn bei den genannten CP,s mit den Hunden aus. Soweit ich der HP entnommen habe dürfen sie hin, aber wie sieht es am Wasser/Strand aus?
      Unser Hund liegt eh nur bei uns und geht nicht ins Wasser.

      LG Cigale
    • Surchauffant hat einen Strandbereich seitlich, wo Hunde Baden dürfen. Ob sie im anderen Bereich dabei sein dürfen, kann ich dir noch sagen... Es ist ein öffentlicher Zugang und Liegebereich am See, vielleicht findest du was im Netz dazu, wo Hunde überall hin dürfen